Weitere Artikel
Weiterbildung

Mediation - eine zukunftsweisende Methode zur Konfliktlösung

Iserlohn. Rund um das Thema „Mediation“ hat die Volkshochschule Iserlohn vier Angebote im Programm: einen einführenden, kostenfreien Vortag, ein Schnupperseminar, ein Führungskräfteseminar und die komplette Mediationsausbildung.

Alle Veranstaltungen werden im Iserlohner Stadtbahnhof durchgeführt von den Dozenten Dr. Carsten Labitzky, Rechtsanwalt, Mediator, NLP-Trainer (DVNLP) und Coach, sowie Volker Bäumel, Diplom-Sozialpädagoge, Mediator (D-A-C-H), NLP-Trainer (DVNLP) und Coach. Hier die Termine:

Der Vortrag 142_70700 „Mit Mediation Konflikte konstruktiv lösen“ am Donnerstag, 28. August (18 bis 20.45 Uhr), gibt einen Überblick über das Mediationsverfahren, um lösungsorientiert und im Interesse aller Beteiligten Konflikte beizulegen. Er zeigt, warum eine Win-Win-Lösung angestrebt wird und wie sie die Mediation zu einer zukunftsweisenden Methode macht.

In dem zweitägigen Schnupperseminar 142_70701 „Einführung in die Welt der Mediation“ erfahren die Teilnehmenden am Freitag 5. September (17 bis 20.30 Uhr), und am Samstag, 6. September (9 bis 16 Uhr), mehr über Mediationskompetenz und die Rolle des Mediators/der Mediatorin. Erste Praxis-Übungen machen die Besonderheiten des Verfahrens deutlich.

Das Seminar „Mediationskompetenz für Fach- und Führungskräfte“ (Nr. 142_70702) vermittelt an zwei Tagen, Mittwoch und Donnerstag, 1. und 2. Oktober (jeweils 9 bis 17 Uhr), wie Konflikte erkannt und die Mediationskompetenz dazu genutzt werden kann, diese Konflikte nachhaltig zu lösen. Störungen in einem Team oder einem Unternehmen sind eine der Hauptursachen für schlechte Ergebnisse und Synergieverluste.

Die „Mediationsausbildung“ (142_70703) bietet ab Mittwoch, 29. Oktober, an 22 Terminen und mit 189 Unterrichtsstunden eine umfassende Grundlage zum professionellen Einsatz des Mediationsverfahrens. Die Ausbildung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Außerdem kann mit einem Bildungscheck NRW das Entgelt bis zu fünfzig Prozent subventioniert werden.

Weitere Informationen sind erhältlich unter 02371 / 217-1943 und -1944. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, schriftlich per Anmeldekarte oder online unter www.vhs-iserlohn.de entgegen.

(Redaktion)


 


 

Mediation
Seminar Mediationskompetenz
Coach
Donnerstag
Schnupperseminar
September
Mittwoch
NLP-Trainer DVNLP
Konflikte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mediation" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: