Weitere Artikel
Werkzeugtechnik

SIHK FachForum PZS-Werkzeuge im IfU Lüdenscheid

Georg Kassek von der Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH informierte in einem Fachvortrag über Optimierungsmöglichkeiten in der Metallumformung durch verschiedene, dünne Hochleistungsbeschichtungen speziell für Umformwerkzeuge.

Kürzlich trafen sich Mitglieder des von der SIHK zu Hagen betreuten FachForums PZS-Werkzeuge im Lüdenscheider Institut für Umformtechnik GmbH (IfU). Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des FachForums Frank Ehrenthal stellte Institutsgeschäftsführer Claus Danisch den Teilnehmern/innen kurz die Dienstleistungspalette der Einrichtung von Beratungs- über Schulungs- bis hin zu technischen Untersuchungsmöglichkeiten für die gewerbliche Wirtschaft der Region vor. 

Anschließend informierte Georg Kassek von der Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH in einem Fachvortrag über Optimierungsmöglichkeiten in der Metallumformung durch verschiedene, dünne Hochleistungsbeschichtungen speziell für Umformwerkzeuge. Ziel dabei ist es, die Leistungsfähigkeit und Standzeit der Werkzeuge wesentlich zu verbessern. Er konnte dies mit vielen Beispielen aus der Praxis des Beschichtungsanlagenherstellers und Schichtenentwicklers Oerlikon Balzers aufzeigen. In der anschließenden, technisch geprägten Diskussion wurden unter anderem die notwendigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von dünnen Beschichtungen in Umformwerkzeugen intensiv zwischen den Anwesenden und dem Referenten erörtert.

(Redaktion)


 


 

Umformwerkzeuge
Optimierungsmöglichkeiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Umformwerkzeuge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: