Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Lifestyle Kultur
Weitere Artikel
Kabarett

"Der Westfale und das Wort, das ist wie Mann und Frau: Geht nicht. - Muss aber."

„Die Bullemänner“ im Stadttheater Lippstadt das Leben wider. In ihrem neunten Kabarettprogramm dreht sich alles um die täglichen Qualen und Fragen des Lebens, denen die Bullemänner mit ihrer komischen Intelligenz der Westfalen auf den Grund gehen werden.

"Der Westfale und das Wort, das ist wie Mann und Frau: Geht nicht. - Muss aber." (August) Die Bullemänner präsentieren ihr neuntes Kabarettprogramm „iKuh“

Lippstadt. Lippstadt. Am Freitag, 18. November 2011 käuen „Die Bullemänner“ im Stadttheater Lippstadt das Leben wider. In ihrem neunten Kabarettprogramm dreht sich alles um die täglichen Qualen und Fragen des Lebens, denen die Bullemänner mit ihrer komischen Intelligenz der Westfalen auf den Grund gehen werden.

„Ist das der ’Burnout’ oder noch der Kater von gestern?“, „Wie erziehe ich meinen Sohn, wie meinen Vater?“ und schließlich die Frage „Kann man intelligentes Leben auf Dauer vortäuschen?“.

Diesen und vielen anderen lebenswichtigen Fragen gehen Augustin Upmann und Heinz Weißenberg in ihrem westfälischen Heimatdorf Suchtdrup auf den Grund.

Ein Dorf wie du und ich. Hier heißen die Straßen jetzt "Zweiter Bildungsweg" und seit "Google Street View" prangt auf jedem Auto der Aufkleber "Abi 2011". Die Suchtdruper bringen eine westfälische "Carmen" auf die heimische Bühne und animieren eine radelnde Ruhrgebietsrentner-Gruppe dazu, das "AWO-Maria" zu singen.

Die "bullemännlichen" Antworten auf all diese Dinge enthalten Komisches sowie eine unverwechselbare Mischung aus staubtrockenem Humor, grandiosem Stuss, philosophischem Blödsinn, sinnfreiem Ernst und ernstfreiem Sinn – das alles frech und kaltschnäuzig, aber durchaus warmherzig präsentiert.

Wer sich das neunte Kabarettprogramm der „komischen Westfalen“ nicht entgehen lassen will, kann sich auf einen unterhaltsamen und urkomischen Abend freuen.

„Ich musste lachen“ (unbekannter Zuschauer aus dem Münsterland).

Termin: Freitag, 18. November 2011, 20 Uhr

Ort: Stadttheater Lippstadt

Preis: EUR 18,- / Abendkasse EUR 22,-

Veranstalter: KWL

Kartenverkauf: Kulturinformation Lippstadt im Rathaus, Tel.: (0 29 41) 5 85 11, bei den bekannten auswärtigen Vorverkaufsstellen und – soweit noch vorhanden – an der Abendkasse.

(Redaktion)


 


 

Stadttheater Lippstadt
Leben
AugustBullemänner
Westfale
Kabarettprogramm
Freitag
Lippstadt
November
Fragen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stadttheater Lippstadt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: