Weitere Artikel
Wirtschaftsförderung

Unternehmerschule Brücke zwischen Theorie und Praxis

Feedback zu Angebot der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Kreis Soest (kso.2017.03.31.145.wfg). Natürlich wartete beim letzten Treffen auf die Absolventen der „Unternehmerschule Kreis Soest“ eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme. Denn die meisten der Unternehmer und Unternehmensnachfolger hatten an allen zehn Terminen die Schulbank gedrückt. Sie wurden aber auch nach ihren Erfahrungen mit diesem erstmals bei der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH angebotenen Format gefragt. Die Resonanz fiel bei den meisten sehr positiv aus.

Die wfg wollte die Unternehmer dabei unterstützen, das Handwerkszeug zur Führung eines Unternehmens auf den neuesten Stand zu bringen. Sie frischten ihr Wissen in Personalführung, Finanzwesen und Marketing auf. In Kooperation mit dem NIW (Netzwerk Integrative Wirtschaftsförderung) wurde über ein Jahr verteilt an zehn Samstagen in einer kleinen Gruppe in der Villa Plange in Soest Unternehmensführung gebüffelt. Insbesondere bei Unternehmensnachfolgern fand die „Unternehmerschule Kreis Soest“ großes Interesse.

Klaus Hoffmeier, der vor zwei Jahren ein Dentallabor in Geseke übernommen hatte, sagte: „Die Unternehmerschule hat mir in den verschiedenen Modulen nützliche Tipps und Instrumente in Bezug auf Personalwesen, Finanzen und den Umgang mit Bestands- und Neukunden nahe gebracht. Einige Unterrichtsinhalte waren sicherlich nicht neu, jedoch wichtig, sie sich wieder ins Bewusstsein zu rufen. Alles in allem eine sinnvolle und empfehlenswerte Veranstaltung mit kompetenten Referenten.“ Christina Wulf, die im elterlichen Betrieb Wulf Zargen in Anröchte-Effeln arbeitet, meint: „Während meines Studiums habe ich viel theoretisches Wissen erlangt. In der Unternehmerschule wurde die Umsetzung in die Praxis vermittelt.“

Ob die Unternehmerschule ein weiteres Mal stattfindet, hängt vom Bedarf ab. Von Seiten der Veranstalter wfg und NIW könnte im Herbst eine neue Runde starten. Wer jetzt schon Interesse signalisiert, erhält im Herbst auf jeden Fall eine Einladung. Ansprechpartnerin: Susanne Bracht, E-Mail [email protected], Telefon 02921/30-2264.

(Redaktion)


 


 

Unternehmerschule
Praxis
Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH
Herbst
Wissen
Finanzen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmerschule" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: