Artikel zum Thema: Baustelle

Aufnahme vom Bau des neuen Schleifwerks in Wuppertal.

Aus den Unternehmen

Neuer Produktionsstandort der Clauberg-Gruppe pünktlich fertigstellt

Schleifmittelwerk als Hingucker - Generalunternehmer Lehde baut modern und mit Blick in die Zukunft  mehr…
Die neuen Lehde-Azubis nahmen auf Betonfertigteilen Platz zum Klassenfoto.
Reihe: Patrick Charkiewicz und Eric Lichtner (v.l.n.r)
Reihe: Jakub Gers, Christopher Demand und Marcel Kipp (v.l.n.r)
Reihe: Johannes Lehde (Geschäfstführer), Gudrun Altenähr (Personalleiterin), Roland Manske (Ausbildungsleiter), (v.l.n.r)

Aus den Unternehmen

LEHDE findet genügend Fachkräfte

Vier neue Azubis starten als Betonbauer im August. Mitarbeiter ernst nehmen – Freiheiten einräumen.  mehr…
Mit Spaß bei der Sache: Die Mädchen und Jungen der Kita Meisenhaus bauen die Talbrücke Rinsdorf nach.

IHK Siegen

Talbrücke Rinsdorf: Kinder bauen Modell

Die Arbeiten rund um den Neubau der A45 und ihrer 38 Großbrücken zwischen Haiger/Burbach und Dortmund faszinieren Technikbegeisterte jedes Alters – auch die ganz Kleinen  mehr…
Baumstämme und Steine sollen in der Wupper für abwechslungsreiche Fluss-Strukturen sorgen

Wuppertal

Flussbett wird aufgelockert

Der Wupperverband setzt oberhalb des Stausees Beyenburg Baumstämme und Steine ein.  mehr…
Mit Beginn der Dämmerung wird der Schriftzug „Galileum Solingen“ hinterleuchtet.

Leuchtturmprojekt

Neues Architekturbüro soll Planungssicherheit bringen

Die Eröffnung des Galileum Solingen rückt laut den Verantwortlichen der Walter-Horn-Gesellschaft in greifbare Nähe.  mehr…
20 Jahre

XING-MS-Mitglieder

Über 20 Jahre mit SICHERHEIT in Münster

A & A Sicherheit und Service ® ist ein gemäß § 34a der Gewerbeordnung (GewO) zugelassener Wach- u. Sicherheitsdienst. Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrung und bieten umfassenden Service in jeglichen...  mehr…

Lokaler Handel

Bad Laasphe bleibt erreichbar

Händler sammelten Ideen, um die Zeit der Vollsperrung der B62 zu überbrücken  mehr…
Bildzeile „ennester tor.jpg“: In der Attendorner Innenstadt laufen die Arbeiten an den Baustellen, die im vergangenen Jahr begonnen wurden, auf Hochtouren weiter. Hier entstehen eine kleine Platzsituation und die zukünftige Bushaltestelle im Bereich Ennester Tor. Die Arbeiten sollen in diesem Monat abgeschlossen werden.

Innenstadtentwicklung

363.000 Euro für die Weiterführung der Innenstadtentwicklung

Die Erwartungen der Hansestadt Attendorn wurden aufgrund der „Überzeichnung des Städtebauförderprogramms“ nicht erfüllt - Beginn neuer Baumaßnahmen ist ab sofort möglich  mehr…
Die Powerfrau vom Bau: Als Straßenbauermeisterin und Betriebswirtin (HWO) fühlt sich Elena Tillmann gut vorbereitet auf ihre zukünftigen Aufgaben.

Handwerk Südwestfalen

„Der Betriebswirt hat mich selbstbewusster gemacht!“

Info-Abend am 16. Mai im bbz Arnsberg – Betriebswirtin Elena Tillmann berichtet von ihren Erfahrungen  mehr…
Aktionstage gegen Schattenwirtschaft in Niedersachsen

Schwarzarbeit

Aktionstage gegen Schwarzarbeit in Niedersachsen

Kommunale Schwarzarbeitsbekämpfungsbehörden bekämpfen die Schwarzarbeit - Ermittlungen in 448 Verdachtsfällen  mehr…
Von der Qual der richtigen Dübelwahl

Seminar

Von der Qual der richtigen Dübelwahl

Dübeln gehört zum Handwerk: Doch Dübel ist nicht gleich Dübel, vielmehr muss auf der Baustelle immer wieder neu entschieden werden, welches Befestigungsmittel zum Einsatz kommt.  mehr…
Diese mobilen Lärmschutzwände von CENO stehen möglicherweise bald auch an den Baustellen der Deutschen Bahn AG.

Innovationspreis Münsterland 2015

Preisträger aus Greven steht kurz vor einem Großauftrag mit der Deutschen Bahn

Den Innovationspreis Münsterland hat das Grevener Unternehmen CENO Membrane Technology GmbH bereits 2013 für seine mobilen Lärmschutzwände erhalten. Bald soll der preisgekrönte Lärmschutz an vielen...  mehr…
Im Foto (v.l.): Energieberater Christian Bode, Hubert Dierse vom Unternehmen Brüning, Anja Karner von der Stadt Münster und Bauherr Josef Greve freuen sich über den fachgerechten Einbau der neuen Heizungsanlage. Sie wird die Strom- und Brennstoffkosten dauerhaft deutlich reduzieren.

Handwerker-Netz Altbau-Partner

Unabhängiger Berater stellt gutes Zeugnis aus

Das Netzwerk "Altbau-Partner Handwerk Münster" steht für Altbausanierungen auf einem hohen Niveau. Alle 16 Mitgliedsbetriebe haben sich dazu verpflichtet, stichprobenmäßige Besuche von unabhängigen...  mehr…
Sichert heimische Arbeitsplätze: Goldbeck-Niederlassungsleiter Dirk Klöpper.

Goldbeck wächst mit System und Services

2014 in Region Münster-Osnabrück 14 Bürogebäude und Hallen errichtet

Systembau und eigene industrielle Fertigung sind die Fundamente des Erfolgs der Goldbeck GmbH. 2014 hat das Generalunternehmen in der Region Münster –Osnabrück 14 Logistik-, Produktionshallen und...  mehr…
Im Gewerbepark Hansalinie sind derzeit rund 3.000 Menschen in 75 Unternehmen beschäftigt. Nach der Erweiterung sollen es mehr werden. Der erste Abschnitt der Hansalinie-Erweiterung wird voraussichtlich im Sommer 2017 fertig gestellt sein.

Bremen

Neue Brücken für die Hansalinie

Die Erweiterung des Gewerbeparks Hansalinie schreitet voran: Am Sonntag, 1. März 2015, wurden zwei Hilfsbrücken an der Bundesbahnstrecke Kirchweyhe – Sagehorn eingeschoben. Künftig wird hier die...  mehr…
Niedersachsenring: In jede Fahrtrichtung steht nur noch eine Spur zur Verfügung.

Verkehrsbehinderungen

Niedersachsenring nur noch zweispurig

Ein Wasserrohrbruch hielt am 14. Oktober die Stadtwerke auf Trab. Drei Meter unter dem Niedersachsenring war ein 60 Jahres Rohr leckgeschlagen. Um es zu erneuern, muss nun die ganze Straße...  mehr…
Sie freuten sich über die vorzeitige Beendigung der ersten Umbauphase am Neumarkt: Verkehrsbetriebsleiter André Kränzke, Betriebssteuerungsleiter Stephan Kanzler, Technikleiter Ingo Hannemann (alle Stadtwerke Osnabrück), Bauleiter Lutz Vorreyer (Stadt Osnabrück), Petra Rosenbach (OMT) und Stadtrat Frank Otte (v.l.).

Osnabrück

Erfreulich: Erste Bauabschnitt des Neumarkt-Umbaus früher als geplant fertig gestellt

Nachdem der erste Bauabschnitt früher als geplant fertig gestellt werden konnte, wurde am Dienstag, 11. November, der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen. Hierfür musste die Straßenführung vom...  mehr…
Baustelle an der Schillerstraße

Bauboom

Nachverdichtung in der Stadt

Baulücken und die Überplanung von Kleingewerbeflächen wie hier an der Kurzen Straße gewinnen an Bedeutung für den Wohnungsbau in Münster. Da der Stadtbezirk Mitte besonders begehrt ist, sind...  mehr…
Länge und Verteilung der Grünzeiten wurden durch eine neue Ampelsteuerung ander Großbaustelle Kappenberger Damm geändert.

Bauarbeiten im Zeitplan

Neue Ampelsteuerung für Großbaustelle am Kappenberger Damm

Seit Ende April baut das Tiefbauamt der Stadt Münster den Kreuzungsbereich Kappenberger Damm / Duesbergweg / Geringhoffstraße um. Eine provisorische Ampelanlage regelt den Verkehr.  mehr…

Schmittingheide

Vollsperrung für sieben Wochen

Ab dem heutigen Montag, 2. Juni, wird die Schmittingheide in Höhe des Hauses Nr. 69 und der Einmündung Hegerskamp voll gesperrt.  mehr…
Der Bodenaushub von einer Baustelle wird auf diesem Förderband gesiebt und nach seiner Körnung getrennt, um dann angereichert mit Bindemittel und Wasser im Mischer zu landen, der den Flüssigboden zurück zur Baustelle befördert.

Neues Verfahren

Flüssigboden ersetzt konventionelle Bauweise

Die Firma Stratiebo in Münster präsentierte am Donnerstag rund 60 Vertretern von Kommunen, Ingenieurbüros und Tiefbaufirmen das Verfahren. Felix Föhre vom Verfahrenshersteller RSS Systems in Leipzig...  mehr…
Neue Abwasserkanäle für die Wienburgstraße: Die Arbeiten starten am 31. März.

Baustelle und Einbahnstraße

Neue Abwasserkanäle für die Wienburgstraße

Nachdem in der Wienburgstraße Gas- und Wasserleitungen verlegt worden sind, folgen jetzt die Abwasserkanäle. Das Tiefbauamt beginnt mit der Erneuerung der Kanäle zwischen Clemens-Theodor-Perthes-Weg...  mehr…
Bei Bauarbeiten an der Schmeddingstraße wurde unter der Fahrbahn ein Hohlraum entdeckt.

Schmeddingstraße gesperrt

Gefährlicher Hohlraum unter Fahrbahn

Schreck in der Morgenstunde: Eigentlich wollten die Bauarbeiter an der Schmeddingstraße auf der Sentruper Höhe laut Tiefbauamt nur einen defekten Regenwasserkanal reparieren. Dabei sollte der Verkehr...  mehr…
Unmittelbar neben dem jahrelangen Zankapfel Grevener Straße 31 entsteht ein Neubau mit insgesamt 58 Wohnungen. Am Donnerstag wurde der Grundstein gelegt.

Grundsteinlegung

Neubau von 58 Wohnungen an der Grevener Straße

Das Grundstücksdreieck Steinfurter Straße / Grevener Straße, jahrelang ein politischer Zankapfel, wird jetzt mit 58 Wohnungen bebaut. Bei der Grundsteinlegung wurde bekannt, dass nebenan an der...  mehr…
Gigantisch: Die Fachwerkträger werden in den Werken in Westerkappeln-Velpe und in Niederkrüchten mit jeweils 30 Meter Länge und 4,50 Meter Breite komplett vorgefertigt.

Großauftrag für Holzleimbauer

Poppensieker & Derix liefert Träger für Terminal am Flughafen Oslo

Der Flughafen Oslo erweitert seine Kapazitäten. Auch das Terminalgebäude wird in der norwegischen Hauptstadt vergrößert. Mit einem Großauftrag sind die Holzleimbauer Poppensieker & Derix aus Velpe...  mehr…
Auf der Baustelle des Unternehmens Schumacher Packaging hat sich am Montag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet.

Unfall bei Bauarbeiten

Drei Verletzte bei Absturz einer Betondecke auf FMO-Baustelle

Bei Bauarbeiten im Airportpark am FMO wurden am gestrigen Abend drei Bauarbeiter durch eine abstürzende Betondecke teils schwer verletzt. Das Amt für Arbeitsschutz untersucht den Unfall. Die...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: