Artikel zum Thema: Bombardier

Schöner Schein: Die neue HF6 Bahn auf der Luegallee in Oberkassel

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Rheinbahn-Desaster #2: Millionenspiel für Eingeweihte

Eigentlich sollten ja in Düsseldorf etwa auf der Linie U75 schon lange ganz tolle, neue Straßenbahnen fahren. Allerdings hätten dazu 59 supermoderne HF6-Bahnen zwischen 2017 und 2020 vom Hersteller...  mehr…
Gruppenbild mit Preisträgern (v.l.): Prorektor Prof. Dr. Peter Haring Bolivar, IHK-Präsident Felix G. Hensel, Dr. Thomas Ludwig, Eric Reimann, NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin, sowie die Vertreter der Sponsoren Wilhelm Rücker (Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden) und Gunnar Kohlschein (BGH Edelstahlwerke GmbH).

Preisverleihung

32. IHK-Preis: Wissenschaft mit Praxisbezug

Dr. Thomas Ludwig und Eric Reimann haben eines gemeinsam: Ihre Dissertation bzw. Masterarbeit bekam jeweils die Bestnote. Jetzt wurde ihnen zudem für ihre herausragende wissenschaftliche Leistung der...  mehr…
Mit der Q400 täglich Düsseldorf-Genf und zurück.

airberlin

Täglich direkt: Düsseldorf-Genf

airberlin fliegt ab sofort bis zu drei Mal täglich von ihrem Drehkreuz Düsseldorf nach Genf.  mehr…
Bombardier setzt auch weiterhin auf ThyssenKrupp Aerospace

Bombardier/ThyssenKrupp

Zusammenarbeit wird ausgebaut

ThyssenKrupp Aerospace, ein Unternehmensbereich der ThyssenKrupp Materials CA Ltd, hat einen Sechs-Jahres-Vertrag mit Bombardier Aerospace als Anbieter von Alublech-Zuschnitten, Strangpressteilen und...  mehr…

Bombardier

Milliardendeal über Flugzeuge mit VistaJet

Die Flugzeugsparte des kanadischen Bombardier-Konzerns steht nach eigenen Angaben vor einem Geschäftsabschluss im potenziellen Gesamtwert von 7,8 Milliarden Dollar (rund sechs Milliarden Euro).  mehr…
Kann die Deutsche Bahn den Winterfahrplan einhalten

Deutsche Bahn / Bombardier

Kann die Deutsche Bahn den Winterfahrplan einhalten

Pünktlich zum neuen Winterfahrplan am 9. Dezember gibt es erneut Probleme bei der Deutschen Bahn. 22 Züge des Typs „Talent 2“ werden nicht zum vereinbarten Zeitpunkt durch Bombardier ausgeliefert....  mehr…
Bild: Talent 2-Triebwagen der DB Regio

Bombardier

Ärger mit Belegschaft und Probleme bei "Talent 2"-Zügen

Nachdem der kanadische Zughersteller Bombardier wegen eines geplanten Stellenabbaus mit seinen Belegschaften in Aachen und Mannheim aneinander geraten ist, meldet das Unternehmen nun auch bei der...  mehr…
Bombardier: Züge werden nicht rechtzeitig fertig

„Das klappt wahrscheinlich nicht“

Bombardier drohen Vertragsstrafen in Millionenhöhe

Es ist noch nicht lange her, da gab der Bombardier-Konzern die Schließung seines Aachener Werks bekannt. Inzwischen formiert sich bei der Belegschaft Widerstand. Da Züge nicht wie geplant fertig...  mehr…

Gescheiterte Verhandlungen

Runder Tisch: Neue Gespräche um Bombardier

Der Zug- und Waggonhersteller Bombardier aus Aachen hält weiter an den Plänen zur Schließung fest. Ein runder Tisch sollte zur Aussprache führen, konnte jedoch keine Hoffnung für den Standort Aachen...  mehr…

Bombardier schließt

600 Arbeiter verlieren ihren Job

Der kanadische Betreiber wird das Aachener Bombardier-Werk schließen. Rund 600 Menschen werden dabei ihren Job verlieren und sind noch immer fassungslos über die gestrig verkündete Entscheidung.  mehr…
Bild: Ein in Aachen gebauter Triebwagen vom Typ Talent

600 Mitarbeiter betroffen

Bombardier schließt Bahn-Fahrzeugwerk in Aachen

Der Zughersteller Bombardier will sein traditionsreiches Werk in Aachen Mitte 2013 schließen. Davon seien 400 fest angestellte Beschäftigte und 200 Leiharbeiter betroffen, erklärte Firmensprecher...  mehr…

Druck auf Hersteller wächst

Deutsche Bahn kauft erstmals Züge in Polen

Die Deutsche Bahn hat erstmals Züge in Polen bestellt und damit den Konkurrenzkampf unter ihren Lieferanten weiter angeheizt. Am Mittwoch unterschieb die Bahn zwei Rahmenverträge mit dem polnischen...  mehr…

Bombardier

Bahnhersteller fürchtet Konkurrenz aus Asien nicht

Der Zughersteller Bombardier Transportation bleibt angesichts neuer asiatischer Wettbewerber gelassen. "Wir haben keine Angst vor Konkurrenz aus Asien", sagte der Präsident der Bombardier-Bahnsparte,...  mehr…

Rösler in Riad

Deutschland und Saudi-Arabien wollen engere Wirtschaftsbande knüpfen

Deutschland und Saudi-Arabien wollen ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit stärken. Insbesondere der Handel und die gegenseitigen Investitionen sollen wachsen, wie es in einem Protokoll hieß, das...  mehr…

Wegen Lieferverzögerungen

Kostenloser ICE für die Bahn AG

Die Deutsche Bahn bekommt als Ausgleich für die Lieferverzögerungen von Siemens einen kompletten ICE kostenlos. Dieses Ergebnis der Verhandlungen zwischen den beiden Konzernen bestätigte Bahn-Chef...  mehr…

Bombardier

Zughersteller will Verzögerungen bei "Talent 2"-Zügen bis 2013 aufholen

Die Deutsche Bahn wird voraussichtlich auch in diesem Jahr zahlreiche von Bombardier gebaute Nahverkehrszüge "Talent 2" nicht einsetzen können.  mehr…
Mega-Auftrag: Verhandlungen zwischen Bahn- und Industrie dauern an

Geplanter ICX-Großauftrag

Bahn und Siemens/Bombardier bei Mega-Kontrakt einen Schritt weiter

Die sich bereits über ein Jahr hinziehenden Verhandlungen der Vertragsparteien Deutsche Bahn und des Kopnsortiums Siemens/Bombardier um den größten jemals in Deutschland vergebenen Auftrag in der...  mehr…
Jetzt ist wie im Vorjahr die 100-er Grenze wieder erreicht, und das ist ein Grund zur Freude für Thomas Schnabel vom Marketing der Sparkasse Soest und Prof. Dr. Reinhard Spörer vom Campus Soest

Karrieretag auf dem Campus Soest

Bundesweite Aufmerksamkeit für den 4. Karrieretag am 30. März 2011

Durch die Anmeldung der FAZ auf dem Karrieretag Soest als 100. Aussteller erweitert sich das Angebot für die Besucher erheblich: Weil auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) die Bedeutung und...  mehr…

Wirtschaftsstandort Aachen

Marcel Philipp: Stellenabbau bei Bombardier ist für Aachen eine bittere Pille

Bombardier Transportation, das weltweit führende Unternehmen für Schienenverkehrssysteme, will am Standort Aachen 150 Mitarbeiter entlassen.  mehr…
Verband der Bahnindustrie empört über Vorwürfe der Bahn AG

Deutsche Bahn AG erhebt Vorwürfe

Verband der Bahnindustrie empört über Vorwürfe der Bahn AG

(ddp) Der Verband der Bahnindustrie hat mit Empörung auf Vorwürfe der Deutschen Bahn AG reagiert, die Hersteller der ICE-Flotte würden generell schlechte Qualität liefern.  mehr…

Siemens Super Deal

Wiener Linien ordern weitere 20 U-Bahn-Züge für 191 Mio. EUR

Der Nahverkehrsbetreiber Wiener Linien hat ein Konsortium unter der Führung von Siemens mit der Lieferung von weiteren 20 U-Bahn-Zügen beauftragt. Die Bestellung, die auf einem Rahmenvertrag aus dem...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: