Artikel zum Thema: Bruttoinlandsprodukt

142 Nationen haben rund 10 Billionen Euro gespart

FINANZEN

Diese Nationen bunkern Milliarden für schwere Zeiten

Das Kreditportal Vexcash hat ermittelt, welche Nation am meisten auf der hohen Kante zu liegen haben.  mehr…
In Düsseldorf wird gut verdient - die Stadt weist die höchste Wirtschaftskraft in NRW auf.

NRW-Statistik

Düsseldorf bringt die größte Wirtschaftsleistung im Land

Im Jahr 2015 lag die Wirtschaftsleistung des Landes Nordrhein-Westfalen (gemessen am Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen) bei 70.542 Euro je Erwerbstätigen.  mehr…
Wirtschaftsmotor Rheinland

NRW-Statistik

Die Rheinschiene ist der Wirtschaftsmotor des Landes

Die Städte Köln und Düsseldorf stemmen zusammen ein Sechstel der Wirtschaftskraft Nordrhein-Westfalens. Insgesamt ist die Rheinschiene die Lokomotive der NRW-Wirtschaft.  mehr…
Das Wirtschaftswachstum in NRW bleibt stabil.

NRW-Statistik

Wirtschaftswachstum auf Vorjahresniveau 

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2015 Waren und Dienstleistungen im Wert von rund 646 Milliarden Euro erzeugt.  mehr…

Wirtschaft NRW

Wirtschaftswachstum in NRW 2015 in etwa auf Vorjahresniveau

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2015 Waren und Dienstleistungen im Wert von rund 646 Milliarden Euro erzeugt.  mehr…
In der Stadt Münster lag das BIP 2013 bei 73.589 Euro (+ 2,1 % gegenüber dem Vorjahr).

Bruttoinlandsprodukt NRW

Bonn mit höchster Wirtschaftsleistung in NRW im Jahr 2013

Die Wirtschaftsleistung des Landes Nordrhein-Westfalen − hier dargestellt als Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen − lag im Jahr 2013 bei 67.063 Euro je Erwerbstätigen und damit um 1,2 Prozent...  mehr…
Das Bruttoinlandsprodukt ist gestiegen.

NRW-Statistik

Leicht erhöhte Wirtschaftsleistung im ersten Halbjahr

Das Bruttoinlandsprodukt Nordrhein-Westfalens lag im ersten Halbjahr 2015 preisbereinigt um 0,3 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.  mehr…
Bruttoinlandsprodukt 
(Schätzungen des Arbeitskreises 
„Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder”)

Bruttoinlandsprodukt NRW

NRW-Wirtschaftsleistung im ersten Halbjahr 2015 um 0,3 Prozent gestiegen

Das Bruttoinlandsprodukt Nordrhein-Westfalens, also der Wert aller im Lande produzierten Waren und Dienstleistungen, war im ersten Halbjahr 2015 preisbereinigt um 0,3 Prozent höher als im...  mehr…
Ferdinand Fichtner sieht die Industrieländer als Motor der Welt-Konjunktur

Konjunktur

Deutsche Wirtschaft setzt ihren Aufschwung durch kräftige Binnennachfrage fort

Konjunkturexperten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung erwarten eine Steigerung des Bruttoinlandsprodukts um 1,8 Prozent. Global wird von einem Wachstum von 3,5 Prozent ausgegangen.  mehr…
Berlin ist laut ebay-Statistik nicht auf Platz 1 - sondern zwei

ONLINE-HANDEL

Niederbayern schlägt Berlin - kleine Online-Händler sind außerhalb der Zentren stark

Niederbayern liegt vor der Hauptstadt Berlin, wenn es um die Dichte der Online-Händler geht. Dies ergibt die Studie „Small Online Business Trade Summary 2015“ der Wirtschaftsexperten von Sidley...  mehr…

Volkswirtschaft

Bruttoinlandsprodukt im 1. Quartal 2015 um 0,3 Prozent gestiegen

Die deutsche Wirtschaft hat ihren Wachstumskurs mit leicht abgeschwächtem Tempo fortgesetzt: Laut vorläufigen Berechnungen des Statistischem Bundesamt ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten...  mehr…
Rohstoffverbrauch, Rohstoffproduktivität und Bruttoinlandsprodukt in Nordrhein-Westfalen

Rohstoffe in NRW

Rohstoffverbrauch in NRW seit 1994 um 4,8 Prozent gesunken

Im Jahr 2012 lag der nordrhein-westfälische Rohstoffverbrauch bei gut 362 Millionen Tonnen. Das entspricht in etwa einer Menge an Stahl und Beton, mit der man das New Yorker Empire State Building...  mehr…
Das Bruttoinlandsprodukt ist im letzten Jahr gestiegen.

NRW-Statistik

Bruttoinlandsprodukt 2014 um 1,3 Prozent gestiegen

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2014 Waren und Dienstleistungen im Wert von 625 Milliarden Euro erzeugt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt,...  mehr…
Bruttoinlandsprodukt 2014 nach Bundesländern

Wirtschaftswachstum

NRW-Bruttoinlandsprodukt 2014 um 1,3 Prozent gestiegen

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2014 Waren und Dienstleistungen im Wert von 625 Milliarden Euro erzeugt. Wie IT.NRW mitteilt, war damit das Bruttoinlandsprodukt im vergangenen Jahr...  mehr…
Der neue Online-Atlas des BBSR veranschaulicht neben der Wirtschaftsleistung weitere Themen zu Gesellschaft, Demografie und Sozialem in Deutschland.

Online-Atlas

Neuer Online-Atlas veranschaulicht Wirtschaftsleistung und Lebenslagen in Westfalen

Münster und der Kreis Gütersloh erreichten 2012 die höchste Wirtschaftsleistung in Westfalen. Das Bruttoinlandsprodukt lag in diesem Zeitraum bei mindestens 68.000 Euro je Erwerbstätigen, zeigt der...  mehr…
Die deutsche Wirtschaft war im Jahr 2014 in solider Verfassung, meldet das Statistische Bundesamt.

Staatshaushalte erzielen Überschuss

Deutsche Wirtschaft im Jahr 2014 in solider Verfassung

Die deutsche Wirtschaft hat sich im Jahresdurchschnitt 2014 insgesamt als stabil erwiesen: Um 1,5 % war das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) höher als im Vorjahr und lag damit über dem...  mehr…
Dr. Dieter Porschen.

IHK-Analyse

Der Niederrhein steht vor großen Herausforderungen

Die Region Mittlerer Niederrhein - und damit auch der Rhein-Kreis Neuss - steht vor großen Herausforderungen. Dies zeigt die Analyse „Der Mittlere Niederrhein im Regionenvergleich“ der Industrie- und...  mehr…

NRW-Statistik

Wir steigern das Bruttosozialprodukt...

Das erste Halbjahr stand in Nordrhein-Westfalen unter günstigen Vorzeichen. In der Wirtschaftsleitung legte das größte Bundesland zu - hinkt allerdings hinter dem nationalen Ergebnis her.  mehr…
Die Industrie hat einen großen Anteil am BIP

Metropole Ruhr

Revier erwirtschaftet ein Viertel von ganz NRW

Die Wirtschaftsleistung in den Städten und Kreisen der Metropole Ruhr betrug 2012 mehr als ein Viertel der Wirtschaftsleistung des Landes NRW.  mehr…
Die Stadt Oberhausen verzeichnete den größten Einbruch der Wirtschaftsleistung.

NRW-Wirtschaftsleistung

Metropolstädte schwach im Regionalvergleich

Die Wirtschaftsleistung des Landes Nordrhein-Westfalen, dargestellt durch das Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen, variierte 2012 im Regionalvergleich stark. Zu diesem Ergebnis kommt Information...  mehr…
Die Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen des Landes Nordrhein-Westfalen lag im Jahr 2012 bei 65.964 Euro.

Bonn mit Spitzenwert

NRW-Wirtschaftsleistung 2012 im Regionalvergleich

Die Wirtschaftsleistung des Landes Nordrhein-Westfalen – hier dargestellt durch das Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen – lag im Jahr 2012 bei 65.964 Euro je Erwerbstätigen.  mehr…

Konjunktur

Regierung prognostiziert Aufschwung bis 2018

Die deutsche Bundesregierung blickt in ihrer Wirtschaftsprognose positiv in die Zukunft. Sie erwartet, dass das Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2015 um 2 Prozent steigen wird. Zudem soll der allgemeine...  mehr…
Übersicht Bruttoinlandsprodukt 2013 nach Bundesländern

Waren und Dienstleistungen

NRW-Bruttoinlandsprodukt 2013 betrug 600 Milliarden Euro

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2013 Waren und Dienstleistungen im Wert von 600 Milliarden Euro erzeugt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt,...  mehr…

Staatshaushalt

Deutscher Staat überrascht mit ausgeglichenem Haushalt

Deutschland konnte im Jahr 2013 bereits zum zweiten Mal in Folge einen ausgeglichenen Haushalt erzielen. Dabei erwirtschafteten Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen sogar ein Plus von 300...  mehr…
NRWs jährliche Eisenproduktion würde für knapp 4000 Eiffeltürme reichen

Interessantes aus dem Statistikjahr 2013

NRWs Eisenproduktion reicht für 4000 Eiffeltürme

Das Statistische Jahrbuch für Nordrhein-Westfalen zeigt NRW in Zahlen: Das informative Nachschlagewerk, herausgegeben von Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistischem Landesamt,...  mehr…
Peking will Berechnung des Bruttosozialprodukts reformieren

Chinas Wirtschaftsdaten

Peking will Berechnung des Bruttosozialprodukts reformieren

China ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt - und die internationale Wirtschaftswelt hat großes Interesse an Informationen über das Wirtschaftswachstum im Reich der Mitte. Schon seit Längerem...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: