Artikel zum Thema: Export

Handelspartner für NRW

NRW-Statistik

Niederlande bleiben der wichtigste Handelspartner

Im Jahr 2017 exportierte die NRW-Wirtschaft Waren im Wert von 20,0 Milliarden Euro in die Niederlande. Damit bleiben die Niederlande weiterhin das wichtigste Abnehmerland für NRW.  mehr…
Gregor Berghausen

Düsseldorf und Mittlerer Niederrhein

In der Region herrscht Hochkonjunktur

In Düsseldorf und am Mittleren Niederrhein herrscht Hochkonjunktur. Im Vergleich zum Spätsommer 2017 melden die Unternehmen der Region eine noch einmal verbesserte Geschäftslage. Besser war die...  mehr…

NRW-Statistik

Mehr Ausfuhren, mehr Einfuhren

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im Juni 2017 Waren im Wert von 16,5 Milliarden Euro exportiert.  mehr…

 

Bildunterschrift: Us-amerikanische Exportschlager: Golfbälle, Abfall und Zucker.

FINANZEN

Bacon, Golfbälle, Abfall: Mit diesen Exporten machen die USA mehr Umsatz als jede andere Nation

Trotz Trumps Kritik am deutschen Exportüberschuss: Von diesen Produkten exportiert niemand mehr, als die USA. Der Finanzdienstleister Vexcash hat das genauer analysiert.  mehr…
Ein positives Signal: Aktuell verzeichnen alle wichtigen Industriebranchen in beiden Kreisen Zuwächse.

Konjunktur

IHK Siegen: Industrieumsätze ziehen deutlich an

Der Industrieumsatz hat im März 2017 einen deutlichen Sprung nach oben gemacht. Im ersten Quartal verzeichneten die Betriebe ab 50 Beschäftigte gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein sattes Plus von...  mehr…
Die 10 wichtigsten Abnehm- und Einfuhrländer NRWs

NRW-Statistik

Niederlande bleiben wichtigster Handelspartner

Sowohl im Export als auch im Import haben die Niederlande die Nase als wichtigstes Lieferland NRWs vorne.  mehr…
Das Auf und Ab der NRW-Exporte...

NRW-Statistik

Im November legte der Export zu

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im November 2016 Waren im Wert von 15,9 Milliarden Euro exportiert.  mehr…
Das AutoTerminal Bremerhaven

Bremerhaven

Der größte Parkplatz in Europa

Das AutoTerminal der BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG in Bremerhaven ist ein automobiler Umschlagplatz der Superlative  mehr…

ITK-Branche

Kommunikationstechnik „made in Germany“ im Ausland begehrt

Der Export von Kommunikationstechnik legte im ersten Halbjahr um 2,8 Prozent zu. Dezeit setzt nur jedes zweite mittelständische ITK-Unternehmen auf Außenhandel.  mehr…
Entwicklung der NRW-Exporte

NRW-Statistik

Exporte im März um 4,9 Prozent gesunken

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im März 2016 Waren im Wert von 15,5 Milliarden Euro.  mehr…
Gemischte Bilanz bei den Industrieeumsätzen in NRW

NRW-Statistik

Industrie-Umsätze gaben nach / Rückgänge im Export

Die Umsätze der Industrie und Rhein und Ruhr sind 2015 im Vergleich zum Jahr davor um 1,2 gesunken.  mehr…
Die Exporte sind im Vergleich zum Vorjahr um 1,3% gesunken.

NRW-Statistik

Exporte sanken im Dezember um 1,3 Prozent

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im Dezember 2015 Waren im Wert von 13,6 Milliarden Euro.  mehr…
In 2016 würden die merklich expandierenden Konsumausgaben voraussichtlich der wichtigste Wachstumstreiber bleiben, sagt der BVR

BVR / FINANZEN

BVR: Robuster Aufschwung in Deutschland wird sich fortsetzen

Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) aus Berlin rechnet damit, dass sich der robuste Aufschwung in Deutschland fortsetzt.  mehr…
Industrie in Lippe wächst

IHK Lippe

Industrie in Lippe wächst

Von Januar bis August dieses Jahres hat die lippische Industrie ein Umsatzplus von 4,5 Prozent (NRW -1,9 Prozent) erwirtschaftet. "Die heimische Wirtschaft befindet sich auf dem Wachstumspfad dank...  mehr…

Export

IHK-Exportumfrage

Chancen vor allem in der EU sowie in Nordamerika – Risiken vorrangig in Russland und China  mehr…
Mehr Recycling, weniger illegaler Schrott

Recycling

Mehr Recycling, weniger illegaler Schrott

Entsorgung für Elektro-Altgeräte wird erleichtert  mehr…
Westfleisch eG - Direkt von Bauern

Westfleisch Münster wächst weiter

Westfleisch wird europäische Genossenschaft und meldet Höchstmarken bei Umsatz und Absatz

Der genossenschaftliche Fleischvermarkter aus Nordwest-Deutschland hat das Geschäftsjahr 2014 mit neuen Höchstmarken abgeschlossen. Der Umsatz stieg auf die neue Schwelle von 2,51 Milliarden Euro....  mehr…
Positive Impulse bei der Entwicklung der globalen Insolvenzen stehen unverändert hohen Exportrisiken gegenüber.

Exportrisiken unverändert hoch

Weltweite Insolvenzen sinken um 2 Prozent

"Neither champaign nor pain". Der Kreditversicherer Euler Hermes sieht angesichts der aktuellen Weltwirtschaftslage weder Grund, Trübsal zu blasen, noch Anlass zu überschwänglicher Freude und...  mehr…
Dr. Udo Siepmann

IHK-Blitzumfrage

Gute Geschäfte für Betriebe in der Region

Die Geschäfte laufen gut in der Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein, auf jeden Fall deutlich besser als noch zu Jahresbeginn. Und auch für den weiteren Verlauf des Jahres sind die Betriebe in der...  mehr…
Bei der Graebener Group im Quartier Landeskrone (Wilnsdorf) tagte kürzlich der Außenwirtschaftsausschuss der IHK Siegen.

Handelsabkommen

IHK-Außenwirtschaftsausschuss spricht sich geschlossen für TTIP aus

Bei der Graebener Group im Quartier Landeskronesprach sich der Außenwirtschaftsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen jetzt geschlossen für eine Weiterführung der Verhandlungen über...  mehr…
Auch das veränderte Konsumverhalten belastet die Bekleidungshersteller der Region

Bekleidungshersteller

Sanktionen treffen Textilindustrie

Die Stimmung in der nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindus­trie ist zwiespältig. Für das vergangene Jahr zog der in Münster ansässige Branchenverband am Freitag eine positive Bilanz. Der...  mehr…
Hob die grenzüberschreitende Zusammenarbeit hervor: Günter Gülker (m.), Geschäftsführer der Deutsch-Niederländischen Handelskammer in Den Haag, beim IHK-Mittagsgespräch mit IHK-Vizepräsident Jan-Felix Simon (l.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf (r.).

Osnabrück

Niederländische Wirtschaft wächst wieder

„Die niederländische Wirtschaft hat nach zwei Jahren Pause 2014 wieder an Dynamik gewonnen. Dieser Aufschwung wird auch 2015 anhalten. Treibende Kraft bleibt dabei der Export.“ Dies erklärte jetzt...  mehr…
Minus im Januar bei Im- und Exporten

NRW-Statistik

Im Januar schrumpften Ex- und Importe

Die Außenhandelszahlen für NRW rutschten im Januar 2015 ins Minus. Weniger Export, weniger Import.  mehr…
In der regionalen Wirtschaft herrscht zu Jahresbeginn ein besseres Klima als noch im vergangenen Herbst.

Konjunktur

Gedämpft positiv ins neue Jahr

Die Lage ist unverändert, die Erwartungen werden besser und der Konjunkturklimaindex steigt, wenn auch nicht kräftig. Das Gesamtbild hellt sich also leicht auf.  mehr…
Dr. Andreas (l.) und Bernd Klute exportieren ihr Westfalenbier jetzt nach China. Vater Bernd präsentiert die Urkunde, die ihren Gerstensaft als europaweit geschützt ausweist.

Export-Bier

„Westfalenbier“ wird nach China exportiert

In China wird demnächst „Westfalenbier“ getrunken. Die regionale Spezialität aus dem Münsterland soll sowohl in chinesischen Getränkemärkten als auch im Gastronomiebereich vertrieben werden.  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: