Artikel zum Thema: Frauenanteil

Statistik

Ein Drittel der Führungskräfte 2017 in Deutschland waren Frauen

Der Frauenanteil unter Führungskräften in Deutschland lag im Jahr 2017 bei 29,2 Prozent. Zum Vergleich: Der Anteil von Frauen unter allen Erwerbstätigen betrug 46,5 Prozent. Rund 10 Prozent aller...  mehr…
Übergabe des IHK-Ausbildungs-Awards 2018 im A-ROSA

WIRTSCHAFT / MTITELSTAND

Mittelstand stemmt größten Teil der Berufsausbildung in Deutschland

Die anhaltend hohe Arbeitsnachfrage in Deutschland belebt auch den Ausbildungsmarkt: Erstmals seit sechs Jahren stieg 2017 die Anzahl der Azubis.  mehr…
Frauen sind bestens qualifierziert - bekmmen aber für ihr Unternehmertum immer noch zu wenig Förderung

POWERFFRAUEN / WIRTSCHAFT

Chefinnen im Mittelstand: Anteil der von Frauen geführten Unternehmen sinkt - nicht ohne Grund

Der Frauenanteil war zuletzt wiederholt auch unter den Gründern zurückgegangen. Nur 270.000 Frauen wagten im Jahr 2016 den Schritt in die Selbstständigkeit, ein Rückgang von 17 Prozent gegenüber 2015.  mehr…
Siri - wir haben ein Problem: immer noch zu wenig Frauenanteil im digitalen Business wirkt unmodern

POWERFRAUEN

Tech-Konferenzen und ihr geringer Frauenanteil: Data Natives 2017 setzt kleine Anführungs-Zeichen für Women in Tech

Data Natives, Europas wichtigste Data-Science-Konferenz, versammelt vom 16. bis zum 17. November in Berlin Daten-Enthusiasten aus Wirtschaft, Technologie und Wissenschaft. Doch der Frauenanteil ist...  mehr…
Russell Reynolds Associates veröffentlicht die 7. Ausgabe der DAX 30-Aufsichtsratsstudie: kein gutes Zeugnis für die Männerwelt.

POWERFRAUEN / DAX 30 STUDIE

Schlechte Noten bei den Quoten: nur 21 der DAX 30-Aufsichtsräte erfüllen die Frauenquote

Russell Reynolds Associates veröffentlicht die 7. Ausgabe der "DAX 30-Aufsichtsratsstudie": Frauenanteil bei neu gewählten Aufsichtsräten liegt bei 41% - verglichen mit noch 46% in 2016 ist das eine...  mehr…
Elke Holst, Forschungsdirektorin für Gender Studies am DIW Berlin,präsentierte die Ergebnisse

WIRTSCHAFT / DIW

DIW Managerinnen-Barometer 2017: Geschlechterquote zeigt erste Wirkung in Aufsichtsräten, Vorstände bleiben aber Männerdomäne

DIW Berlin untersucht insgesamt mehr als 500 Unternehmen – Frauen sind in Spitzengremien großer Unternehmen noch immer deutlich in der Minderheit – Gesetzliche Quotenregelung allein reicht nicht aus.  mehr…

Frauen im Management

Führungspositionen: Anteil der Frauen in fünf Jahren um ein Drittel gestiegen

Die 30 Dax-Unternehmen haben innerhalb der vergangenen fünf Jahre den Frauenanteil in Führungspositionen in Deutschland um durchschnittlich 31,4 Prozent gesteigert.  mehr…
FIM-Bundesvorstand: regelmäßig werden Frauen zu Netzwerkveranstaltungen eingeladen

FIM / MANAGERINNEN

FIM Netzwerktreffen mit Diskussion zum Mangerinnen Barometer

In dieser Woche trafen sich in einem Charlottenburg mal wieder die FIM-Frauen, um sich auszutauschen und zu diskutieren.  mehr…

Internationaler Frauentag

Mehr Chancengleichheit braucht Kampf für geschlechtergerechtere Arbeitszeiten

Weltweit kämpfen Frauen für eine Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen. In Deutschland treffen Frauen immer noch auf viele Hindernisse, wenn es um gleichberechtigte Teilnahme am...  mehr…
Wo muss angesetzt werden, um die Männerdomäne IT-Branche für Frauen attraktiver zu machen?

Studie unter Software-Entwicklern

Mehr Innovation durch höheren Frauenanteil?

Gerade noch diskutierten Angela Merkel und ihre hochrangigen Gäste auf dem G7-Gipfel über die Stärkung der Frau in Entwicklungsländern. Dabei gibt es auch hierzulande Handlungsbedarf. So glaubt ein...  mehr…

Frauen in Führungspositionen

Helga-Stödter-Preis: ECE, Baseler Hof und Hamburg Messe ausgezeichnet

Der Helga-Stödter-Preis für Mixed Leadership ging in diesem Jahr an die ECE Projektmanagement Gesellschaft in der Kategorie „Großunternehmen“ sowie das Hotel Baseler Hof und die Hamburg Messe und...  mehr…
Mit dem eingerichteten Hochschulnetzwerk will der Digitalverband Bitkom den Frauenanteil in der IT-Branche erhöhen.

IT Ausbildung

Bitkom startet erstes Hochschulnetzwerk in Berlin

Die IT-Branche will den Frauenanteil deutlich ausweiten. Mit diesem Ziel baut der Digitalverband Bitkom in Berlin ein Hochschulnetzwerk auf. Das Angebot für Studentinnen reicht dabei von Workshops...  mehr…
Vorstände und Aufsichtsräte sind weiterhin fest in Männerhand.

Managerinnen-Barometer 2015

Spitzengremien großer Unternehmen in Deutschland bleiben Männerdomänen

Frauenanteile in Vorständen und Aufsichtsräten verharren auf niedrigem Niveau – Nur wenige Unternehmen erfüllen bereits die geplante gesetzliche Frauenquote – DIW Berlin schlägt weitere Maßnahmen vor  mehr…
DAS DIW aus Berlin stellt fest: die Plätze für weibliche Führungskräfte bleiben leer

POWERFRAUEN / UNTERNEHMEN

Managerinnen-Barometer 2015: Spitzengremien großer Unternehmen bleiben Männerdomänen

Frauenanteile in Vorständen und Aufsichtsräten verharren auf niedrigem Niveau – Nur wenige Unternehmen erfüllen bereits die geplante gesetzliche Frauenquote – DIW Berlin schlägt weitere Maßnahmen vor  mehr…
Elektroingenieure meinen: Uns geht´s gut!

Elektroingenieure

Traumberuf Elektroingenieur: Uns geht's gut!

Traumberuf Elektroingenieur? Für Young Professionals der Elektro- und Informationstechnik lautet die Antwort klar "Ja". Sie halten ihren Beruf für deutlich attraktiver als den des Juristen und...  mehr…
Große Ausnahme im Münsterland: Im Telgter Rat sind 41 Prozent der Mitglieder Frauen, beinahe ein Verhältnis wie in der sozialen Wirklichkeit.

Frauen im Rat

Niedrige Frauenquoten in den Räten des Münsterlandes

Das Hoch und das Tief des Münsterlandes liegen nur 20 Kilometer auseinander. Jedenfalls in der Frauenfrage. In Telgte (Kreis Warendorf) sind im neuen Rat 41 Prozent der Ratsmitglieder Frauen. In der...  mehr…
Der Frauenanteil in IT-Berufen beträgt lediglich 14 Prozent.

Fachkräfte

Karriere: IT-Spezialistinnen werden zurzeit dringend gesucht

In den Unternehmen der Informationstechnologie und Telekommunikation besteht weiterhin ein großer Bedarf an ITSpezialistinnen. Auf sechs männliche IT-Experten kommt derzeit nur eine Frau mit...  mehr…
Frank Annuscheit, Personalvorstand der Commerzbank AG

Statusbericht Dax-30-Unternehmen

Anteil der Frauen in Führungspositionen steigt weiter

Bereits zum dritten Mal veröffentlichen die Dax-30-Unternehmen ihren Statusbericht zur freiwilligen Selbstverpflichtung, mehr Frauen in Führungspositionen zu etablieren. Bei unterschiedlichen...  mehr…
Auf höchster Leitungsebene sind Frauen deutlich unterrepräsentiert

Frauenquote

Saarland will mehr Frauen in Führungspositionen

Derzeit sind Frauen oberster Leitungsebene deutlich unterrepräsentiert. Familienminister Storm hat daher die neuen in Berlin vorgestellten Leitlinien zur Einführung von Geschlechterquoten in...  mehr…
Vorstände und Aufsichtsräte sind weiterhin fest in Männerhand.

Karriere

Managerinnen-Barometer 2014: Frauenanteile in Spitzenpositionen großer Unternehmen steigen nur moderat

Der Trend zu mehr Frauen in Spitzengremien hat sich 2013 insgesamt fortgesetzt, allerdings in äußerst geringem Ausmaß: In den Aufsichtsräten der gemessen am Umsatz 200 größten Unternehmen des Landes...  mehr…
39.000 offene Stellen für IT-Experten

Arbeitsmarkt

39.000 offene Stellen für IT-Experten

In der deutschen Wirtschaft gibt es derzeit rund 39.000 offene Stellen für IT-Experten. Damit bleibt der Fachkräftemangel auf dem hohen Niveau der Vorjahre. Das ist das Ergebnis einer Studie zum...  mehr…
Berlin ist  die Hauptstadt weiblicher Führungskräfte.

Führungskräfte-Studie

Berlin hat die meisten Chefinnen

Die EU-Kommission will den rund 5.000 börsennotierten europäischen Firmen vorschreiben, bis 2020 Aufsichtsratsposten mit 40 Prozent Frauen zu besetzen. Das Thema wird heiß diskutiert und war für die ...  mehr…

Gleichberechtigung

Frauenquote in Verlagsredaktionen

Mehr Gleichberechtigung für Frauen in höheren Ebenen gefordert. Parteien, wie Bündnis 90/Die Grünen und der Verein „Pro Quote“, der sich Anfang 2012 gründete, engagieren sich für Frauen in...  mehr…
Frauenpower: Die Aufsichtsräte der großen Unternehmen werden weiblicher.

Dax-Konzerne

Mehr Frauen in den Aufsichtsräten

Auf den Vorstandsetagen dauert es womöglich etwas länger, aber in den Aufsichtsräten der großen börsennotierten Unternehmen nimmt der Frauenanteil zu. Allmählich, aber erkennbar.  mehr…
Freuen sich auf das neue Cross-Mentoring NRW für Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe: (v. l. n. r.) Sabine Kumlehn (Miele), Harald Grefe (IHK Ostwestfalen zu Bielefeld), Dr. Andrea Hellmich (NRW-Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter), Barbara Tigges-Mettenmeier (CM-OWL-Projektleiterin)

Förderung weiblicher Führungsnachwuchs

CM NRW – Cross-Mentoring in Unternehmen in OWL

Ministeriumsvertreterin gibt Startschuss in IHK zu Bielefeld für neues Programm zur Förderung von weiblichem Führungsnachwuchs  mehr…
Nur etwa jeder fünfte Chef ist eine Chefin

Frauenquote

20 Prozent aller Chefs sind Frauen

Nur etwa jeder fünfte Chef ist eine Chefin - so das Ergebnis einer aktuellen Studie der Hamburger Wirtschaftsauskunftei Bürgel. Die meisten weiblichen Geschäftsführer sind in Berlin zu finden (24 %),...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: