Artikel zum Thema: Hamburg

Andreas Stonus, gebürtiger Mainzer, ist seit mehr als 25 Jahren überzeugter und für die CDU bezirkspolitisch engagierter Hamburger mit Wohnsitz in Schnelsen. Der 51-Jährige ist unter anderem Mitglied der Kulturdeputation Hamburg, 2. Vorsitzender im Bürgerverein Hoheluft-Großlokstedt von 1896 e.V. und Mitglied im Landesfachausschuss Wirtschaft und Arbeit

Hamburger Business-Köpfe

Bezirkspolitiker mit Blick auf die Stadtteil-Nachbarn

Andreas Stonus ist in der Stadt Hamburg fest verortet: als Mitglied der Geschäftsführung der Hamburg City Vision GmbH, Anbieter der Stadtrundfahrten mit den rot-gelben Doppeldeckern, und als...  mehr…
Übergabe der ersten MAN Lion’s City E in der Speicherstadt Hamburg: (v.l.) Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG sowie Rudi Kuchta, Head of Business Unit Bus bei MAN Truck & Bus, Nora Wolters, kaufmännische Geschäftsführerin der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH und Toralf Müller, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH

Öffentlicher Personennahverkehr

Zwei weitere E-Busse für den Einsatz in Hamburg übergeben

Die Hamburger Hochbahn AG und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) werden die beiden vollelektrischen E-Busse des Nutzfahrzeugherstellers MAN im täglichen Praxisbetrieb testen.  mehr…
Kandidieren für die Handelskammerwahl 2020: (v. l. n. r.) Christine Witthöft, Umsatzschmiede Marketing- & Vertriebsberatung, Birgitt Ohlerich, VdU Landesverbandsvorsitzende Hamburg/Schleswig-Holstein, Astrid Nissen-Schmidt, Auren GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,  Dr. Bettina Hees, Marine Therapy Solutions

Hamburger Wirtschaft

Unternehmerinnen für die Handelskammer

Hamburger Unternehmerinnen setzen sich für eine starke Wirtschaft in der Handelskammer ein – und für eine zukunftsfähige Wirtschaftsmetropole.  mehr…
2020 können Paddelbegeisterte auf Hamburgs Gewässern wieder kostenfrei in Zwei-Personen-Booten von Green Kayak auf Mülljagd gehen

Umweltengagement

3 Tonnen Müll per Kayak aus Hamburgs Gewässern gefischt

Die erste Saison der dänischen Initiative „Green Kayak“ in Hamburg war erfolgreich. Die Zahlen sprechen für sich: 1.872 engagierte Paddelbegeisterte fischten 3.166 Kilogramm Müll in der Saison aus...  mehr…

Offene Forderungen

ÖRA-Güteverfahren hemmen drohende Verjährung

Unbezahlte Rechnungen von Warenlieferungen oder Arbeitsleistungen: Manch offene Forderungen aus vergangen Jahren können mit dem Jahresende verloren gehen, wenn der Gläubiger nichts zur Hemmung der...  mehr…

Bußgeldfonds

Hamburger Justiz unterstützt gemeinnützige Einrichtungen mit mehr als einer Million Euro

Der Sammelfonds für Bußgelder in Hamburg wird zweimal im Jahr ausgeschüttet. Das Geld kommt gemeinnützigen Vereinen und Organisationen zugute. Im vergangenen Jahr standen dafür 1.031.524,07 Euro zur...  mehr…

Mobilität

Gastgeberkomitee für ITS Weltkongress 2021 in Hamburg gebildet

Rund 30 Vertreter aus der deutschen Mobilitäts-Wirtschaft, Logistik und Forschung gehören dem neu formierten Gremium für den ITS-Fachkongress mit Messe an, der vom 11. bis 15. Oktober 2021 in Hamburg...  mehr…
Die Kinderbuchautorin Kirsten Boie erhält die Ehrenbürgerwürde der Freien und Hansestadt Hamburg

Ehrung

Ehrenbürgerwürde, Platz-Widmung und Münzverleihung

Die Hansestadt Hamburg ehrt Kinderbuchautorin Dr. Kirsten Boie, den früheren Bürgermeister Dr. Henning Voscherau sowie die Menschenrechtlerinnen Esther Bejarano und Peggy Parnass.  mehr…
Hamburg und Volkswagen setzen ihre Mobilitätspartnerschaft fort: Der Sammeltaxi-Dienst Moia (hier im Bild) soll ausgebaut werden und mit WeShare ein neues E-Carsharing-Angebot starten

urbane Transportsysteme

Hamburg und Volkswagen setzen Mobilitätspartnerschaft fort

Hamburg hat seine seit 2016 laufende strategische Mobilitätspartnerschaft mit dem Volkswagen-Konzern um drei Jahre verlängert und weitere gemeinsame Geschäftstätigkeiten vereinbart. Mit WeShare...  mehr…
Recruiting in Hamburg: Die schwere Suche nach passendem Personal

Fachkräftemangel

Recruiting in Hamburg: Die schwere Suche nach passendem Personal

Der Fachkräftemangel in vielen Branchen macht sich vor allem in den urbanen Ballungsgebieten besonders bemerkbar. Hamburg gehört dabei zu den schwierigsten Standorten, um neue und vor allem gute...  mehr…

Messe

Tickets für die Made In Hamburg

Business-ON Stuttgart hat noch Freitickets für die "Made InHamburg" 2019 zu vergeben. Per E-Mail erhaltet Ihr dann einen Freischaltcode...  mehr…
Die Pläne für den neuen Hamburger Stadtteil Grasbrook sehen eine Mischung aus Wohnen und Arbeiten, vor allem in der Hafenwirtschaft, vor. Es sollen 3.000 neue Wohnungen entstehen, ein Drittel davon öffentlich-gefördert sowie rund 16.000 Arbeitsplätze

Stadtentwicklung

Hamburger Senat gibt grünes Licht für den neuen Stadtteil Grasbrook

Hamburg bekommt einen neuen Stadtteil. In den nächsten 20 Jahren sollen auf dem Grasbrook im Hamburger Hafen etwa 3.000 Wohnungen sowie rund 16.000 Arbeitsplätze und eine vielseitige soziale...  mehr…
„Made in Hamburg“: Die Messe für das Hamburger Lebensgefühl findet am 16. und 17. November 2019 im Millerntor-Stadion statt. Hier ein Eindruck von der ersten Messe in Hamburg

Regionale Produkte und Dienstleistungen

Made in Hamburg: Einfallsreichtum aus jeder Branche

Die Endverbrauchermesse für das Hamburger Lebensgefühl „Made in Hamburg“ öffnet am 16. und 17. November 2019 erneut ihre Türen. 85 Aussteller präsentieren im Millerntor-Stadion inspirierende...  mehr…

Wärme- und Stromverbrauch

Hamburg mit Energieberatung aus einer Hand

In Hamburg helfen jetzt „Energielotsen” Hauseigentümern und Mietern kostenfrei, ihren Wärme- und Stromverbrauch zu optimieren.  mehr…
Gruppenbild mit Preisträgern von der Preisverleihung am 25. Oktober im Elbcampus. In der Mitte: Cornelia Prüfer-Storcks, Hamburgs Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz (6. v.l.), Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe, Hjalmar Stemmann, Präsident der Handwerkskammer Hamburg, Birgit Stöver, CDU-Bürgerschaftsfraktion

Umwelt- und Gesundheitspreis

Hamburgerin bringt Schülern die Natur in ehemaliger Gärtnerei nahe

Alexandra Warnke vom Verein „Durch Erleben lernen e.V.” aus Hamburg erhielt den zweiten Preis des 19. Signal Iduna Umwelt- und Gesundheitspreises für ihren Erlebnisunterricht im Freien, um Schülern...  mehr…
Made In Köln 2019

Made In Köln 2019

Die "Made In" fand dieses Jahr zum ersten Mal auch in Köln statt. Es war eine sehr gut besuchte, erfolgreiche Startmesse für die 2.000 Jahre alte, im Westen Deutschlands gelegene Stadt am Rhein....  mehr…

Die erste Made In Köln hatte einen sehr erfolgreichen Start in der Dom Stadt.

Messe

Made In Köln 2019 - sehr erfolgreiche 1ste

Die "Made In" fand dieses Jahr zum ersten Mal auch in Köln statt. Es war eine sehr gut besuchte, erfolgreiche Startmesse für die 2.000 Jahre alte, im Westen Deutschlands gelegene Stadt am Rhein. Im...  mehr…
 Beim Smart City Index erreichte Hamburg erreichte in allen fünf Teilbereichen der Digitalisierung Spitzenwerte

Smart City Index

Städtevergleich: Hamburg liegt bei der Digitalisierung in Deutschland vorn

Unter 81 deutschen Großstädten hat Hamburg mit Abstand die größten Fortschritte bei der Digitalisierung gemacht. Das geht aus dem aktuellen „Smart City Index” des Branchenverbandes Bitkom hervor.  mehr…
Benjamin Adrion von Viva Con Agua de Sankt Pauli e.V. in Hamburg. Der Verein wird beim Workshop über seine Erfahrungen mit der freien Software CiviCRM berichten

Non-Profit-Organisationen

Nutzer der freien Software CiviCRM treffen sich in Hamburg

Anwender von CiviCRM und Interessierte können sich am 18. November 2019 in Hamburg mit Experten zum Austausch und Kennenlernen der Open-Source-Software treffen. Das Motto lautet: NGOs nachhaltig mit...  mehr…
Dirk Szameitat ist IT-Chef bei der Channel Pilot Solutions GmbH

E-Commerce

Dirk Szameitat wechselt als IT-Chef zu Channel Pilot

Der SaaS-Experte Dirk Szameitat leitet künftig den Bereich IT-Development bei der Channel Pilot Solutions GmbH, Hamburg.  mehr…
Blick ins Foyer der Beruflichen Schule City Nord (BS 28) in Hamburg

Berufliche Bildung

City Nord: Berufsschule mit moderner IT-Infrastruktur und Sportstudio eingeweiht

Von IT-Kaufleuten bis zu Sport- und Fitnesskaufleuten: Im Erweiterungsneubau der Beruflichen Schule City Nord in Hamburg werden rund 2.600 Schülerinnen und Schüler in kaufmännischen Berufen...  mehr…
Cord Wöhlke und Thomas Götzinger (rechts)

Beruflicher Erfolg

Das Unternehmernetzwerk M-POINT stellt sich vor

M-POINT wurde 2010 vom Hamburger Dienstleistungsunternehmer Thomas Götzinger zunächst als analoges Unternehmernetzwerk gegründet. Am Anfang erst nur in kleineren Kreisen, organisierte das Netzwerk...  mehr…

Stadtfinanzen

Offener Haushalt: Hamburg stellt Daten online

Für mehr Transparenz und Bürgernähe stellt die Finanzbehörde Hamburg den Haushaltsplan 2019/2020 der Freien und Hansestadt Hamburg für jedermann zugänglich ins Internet.  mehr…

Modernisierung von Heizungsanlagen

Klimabonus bei Umstellung auf Gas

Gasnetz Hamburg gibt Hausbesitzern einen Klimabonus von mehr als 1.000 Euro für die Umstellung von Öl- auf Gasheizung.  mehr…
Eines der Plakatmotive, mit denen das Handwerk um Nachwuchs wirbt

Handwerk

Hamburger Kammer stimmt Verlängerung der Imagekampagne zu

Die Handwerkskammer Hamburg beteiligt sich auch an der dritten Staffel der bundesweiten Azubi-Werbung.  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: