Artikel zum Thema: Kündigungsfrist

Strenge Auflagen für Arbeitgeber

Kündigung aufgrund eines Verdachts?

Besteht bei einem Arbeitnehmer der Verdacht, er habe eine strafbare Handlung zulasten des Arbeitgebers oder eine sonstige schwerwiegende Pflichtverletzung begangen, kann der Ausspruch einer...  mehr…

Ratgeber Kündigung Teil 1

Zwischen Kündigung und Beschäftigungsende

Wer eine ordentliche Kündigung erhält oder selbst fristgemäß kündigt, sollte die geltenden Kündigungsfristen kennen. Denn bis zu deren Ablauf besteht das Arbeitsverhältnis fort. Arbeitnehmer müssen...  mehr…
Die Kündigungsfrist definiert einen vertraglich vereinbarten Zeitraum zwischen der eigentlichen Kündigung und der Beendigung eines Vertragsverhältnisses.

Definition: Kündigungsfristen

Kündigungsfristen regeln den Zeitraum zwischen Kündigung und Vertragsende

Kündigungsfristen definieren einen vertraglich vereinbarten Zeitraum zwischen der eigentlichen Kündigung und der angestrebten Beendigung eines Vertragsverhältnisses.  mehr…

Nicht alle Vertragsinhalte sind rechtens

Unsportliche Klauseln in Fitnessverträgen ausdribbeln

Die Deutschen stürmen auch in diesem Frühjahr wieder die Fitnessstudios, um den Winterspeck loszuwerden. Über 7,5 Millionen sind bereits Mitglied in einem der rund 7.300 Center bundesweit, andere...  mehr…
Was gilt es bei der Kündigung von Ratenkrediten zu beachten? ©Thorben Wengert  / pixelio.de

Ratenkredit-Kündigung

Rechtslage je nach Abschlussdatum unterschiedlich

Im Gegensatz zur Baufinanzierung ist beim Ratenkredit der vorzeitige Ausstieg ohne große Probleme möglich. Während grundschuldbesicherte Darlehen meist nur gegen Zahlung einer hohen...  mehr…
Noch bis zum 30. November haben Autofahrer die Chance, ihrer alten Kfz-Versicherung den Rücken zu kehren.

Kfz-Versicherung

Noch bis zum 30. November kann gewechselt werden!

Noch bis zum 30. November haben Autofahrer die Chance, ihrer alten Kfz-Versicherung den Rücken zu kehren und für eine neue den Weg frei zu machen. Verbraucherportale im Internet bieten einen guten...  mehr…
Insolvenzverfahren rechtfertigt nur ordentliche Kündigung

Arbeitsrecht

Insolvenzverfahren rechtfertigt nur ordentliche Kündigung

Weder die Gefahr der Insolvenz noch die Eröffnung des Insolvenzverfahrens rechtfertigen i.d.R. die außerordentliche Kündigung des Arbeitnehmers.  mehr…
Nichteinhaltung der Kündigungsfrist: Geltendmachung innerhalb der Klagefrist erforderlich!

Kündigungsfrist

Nichteinhaltung der Kündigungsfrist: Geltendmachung innerhalb der Klagefrist erforderlich!

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte vor kurzem entschieden, dass bei der Berechnung der Beschäftigungsdauer im Rahmen der Kündigungsfrist die Zeiten vor Vollendung des 25. Lebensjahres...  mehr…
Mietrecht: Rufschädigung als Kündigungsgrund

Mietrecht

Rufschädigung als Kündigungsgrund

Bei einem gewerblichen Mietverhältnis kann für den Mieter ein Recht zur fristlosen Kündigung gemäß § 543 Abs. 1 BGB bestehen, wenn der Vermieter gegenüber Dritten ohne berechtigtes Interesse...  mehr…
Schenken Sie sich zu Weihnachten eine Chefsekretärin!

Telefon- und Sekretariatsservice

Schenken Sie sich zu Weihnachten eine Chefsekretärin!

Eine Chefsekretärin zu Weihnachten? Dieser Wunsch soll für die neuen Kunden von Orranged – dem effizienten Telefon- und Sekretariatsservice – in Erfüllung gehen!  mehr…
Meist endet die Kündigungsfrist der Autoversicherung zum 30. November.

Autoversicherung

Noch ist Zeit, um 2011 zu sparen

Nur noch wenige Tage. Autofahrer, die einen günstigeren oder leistungsstärkeren Tarif als bisher abschließen möchten, müssen sich beeilen: Meist endet die Kündigungsfrist zum 30. November. Kurz zuvor...  mehr…
Aktuelles zur AGB-Kontrolle bei Vertragsstrafen

AGB-Kontrolle

Aktuelles zur AGB-Kontrolle bei Vertragsstrafen

Der 8. Senat des Bundesarbeitsgerichts (BAG, Urt. v. 18.12.2008 - 8 AZR 81/08) hat sich in einem ausführlichen Urteil mit der AGB-Kontrolle bei Vertragsstrafen auseinandergesetzt....  mehr…

Diskriminierungsverbot

EuGH: kürzere Kündigungsfristen für unter 25-Jährige sind unwirksam

§ 622 Abs. 2 Satz 2 BGB verstößt gegen das Diskriminierungsverbot und ist daher europarechtswidrig. Dies entschied der Europäische Gerichtshof mit Urteil vom 19.01.2010 - Rechtssache C 555/07 -...  mehr…
Immer wieder kommt es aus geringem Anlass zu Kündigungen von Arbeitnehmern.

Personal

Richtig reagieren bei Abmahnung und Kündigung

Der Verzehr zweier Brötchenhälften und einer Frikadelle von einem Firmen-Büffet, das Einlösen von Leergutbons oder das Mitnehmen weggeworfener Pfandflaschen - immer wieder kommt es aus geringem...  mehr…
Die deutschen Banken passen zum 31.10 ihre AGB an.

Neue Banken-AGB

Gute Nachrichten für die Kunden?

In den vergangenen Wochen haben deutschlandweit alle Banken und Geldinstitute ihre AGB überarbeitet und die Kunden informiert. Doch kaum jemand liest die im Juristen-Deutsch verfassten Broschüren,...  mehr…
Zinsgeld

Finanzen

Sparzinsen rechtzeitig abheben

Stichtag für Zinsen aus Spareinlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist ist der 28. Februar  mehr…
Zinsen gutschreiben

Zinsen

Zinsen werden dem Sparguthaben zugeschlagen

Zu Jahresbeginn lassen sich viele Sparer ihre Zinsen aus dem letzten Jahr gutschreiben. Doch aufgepasst: Zinsen aus Spareinlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist können in der Regel nur bis...  mehr…
Die deutschen Arbeitgeber müssen sich bei Entlassungen auf neue Hürden bei der Kündigung von Mitarbeitern einstellen

Kündigungsrecht

EuGH kippt erneut deutsches Arbeitsrecht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH: Rechtssache C-555/07) hat am 19.01.2010 entschieden, dass das deutsche Kündigungsrecht junge Mitarbeiter diskriminiert und geändert werden muss. Damit hat der EuGH...  mehr…
 Vorteilspaket fürs Fernstudium

Tchibo / ILS

Fernstudium über den Kaffeeröster

Bereits zum dritten Mal bieten Deutschlands größte Fernschule und Tchibo für kurze Zeit über 200 Fernlehrgänge zu deutschlandweit einmaligen Konditionen an.  mehr…
Deutsche Kündigungsfristen verstoßen gegen EU-Recht

Arbeitsrecht

Deutsche Kündigungsfristen verstoßen gegen EU-Recht

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes müssen die gesetzlichen Kündigungsfristen im deutschen Arbeitsrecht geändert werden. Die bisherige Regelung, wonach bei den Kündigungsfristen die...  mehr…
Der europäische Gerichtshof stärkt die Rechte von Arbeitnehmern.

Europäische Rechte stärken Arbeitnehmer

Deutsches Arbeitsrecht verstößt gegen EU-Recht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte von Arbeitnehmern in Deutschland gestärkt.  mehr…
Tchibo und ILS schnüren Vorteilspaket fürs Fernstudium

Weiterbildung im Fernstudium

Tchibo und ILS schnüren Vorteilspaket fürs Fernstudium

Am Dienstag, dem 25. August 2009, ist es soweit: Das ILS – Deutschlands größte Fernschule – bietet allen Tchibo-Kunden deutschlandweit einmalige Sonderkonditionen für über 200 staatlich zugelassene...  mehr…
Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag gilt auch für Arbeitnehmer

Beruf/Kündigung

Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag gilt auch für Arbeitnehmer

Eine im Arbeitsvertrag vereinbarte Kündigungsfrist bindet auch den Arbeitnehmer. Das gilt auch dann, wenn die Frist länger ist als die gesetzliche Mindestkündigungsfrist, wie das Landesarbeitsgericht...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: