Artikel zum Thema: Kündigungsschreiben

Mietverträge rechtssicher kündigen.

Recht

Mietverträge rechtssicher kündigen

Wer aus einer Mietwohnung ausziehen will, sollte darauf achten, den Mietvertrag rechtssicher zu kündigen. Das Immobilienportal immowelt.de erklärt, wie bei der Kündigung nichts schiefgehen kann.  mehr…

Kfz-Versicherung

Sonderkündigungsrecht gilt bis zum Jahresende

Autofahrer können auch in diesem Jahr bei einem Wechsel der Kfz-Versicherung Geld sparen und sich gleichzeitig mehr Leistung sichern. Wer jetzt noch wechseln will, muss sich sputen. Im Fall einer...  mehr…
Was muss als Arbeitgeber beim Kündigungsschreiben beachtet werden?

Unternehmensführung

Was muss als Arbeitgeber beim Kündigungsschreiben beachtet werden?

Ein Teilaspekt der Unternehmensführung ist die Kündigung etwaiger Arbeitnehmer. Diese Maßnahme wird vergleichsweise selten in freudiger Erwartung getroffen und stellt an den Arbeitgeber bereits im...  mehr…
Eingescannte Unterschriften gelten nicht bei Kündigungen

Rechtstipp

Eingescannte Unterschriften gelten nicht bei Kündigungen

(bo/dapd). Eine Kündigung gilt nur dann, wenn sie vom Arbeitgeber oder seinem Vertreter eigenhändig unterschrieben wurde.  mehr…

Einschreiben

LAG Rheinland-Pfalz: Nicht abgeholte Kündigung des Arbeitgebers per Einschreiben war unwirksam!

Wenn ein Arbeitnehmer eine Kündigung per Einschreiben nicht annimmt, ist der Arbeitgeber in einer misslichen Situation. Er kann sich normalerweise nicht auf eine sogenannte Zugangsvereitelung...  mehr…
Wer ist bloß zur Entlassung berechtigt?

Befugnis zur Kündigung

Wer ist bloß zur Entlassung berechtigt?

Bestimmt der Arbeitsvertrag, dass der jeweilige Inhaber einer bestimmten Position zum Ausspruch einer Kündigung berechtigt ist, so kann der Arbeitnehmer eine Kündigung durch diese Person zurückweisen.  mehr…

Bundesgerichtshof

Urteil stärkt Vermieter bei Eigenbedarfskündigung

Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs muss nicht weitschweifig begründet werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Mittwoch in Karlsruhe entschieden. Es reiche grundsätzlich aus, dass der Vermieter...  mehr…

Entscheidung

Darf der Arbeitgeber die Kündigung auch fristwahrend beim Ehegatten des Arbeitnehmers abgeben?

Eine Kündigung geht dem betroffenen Arbeitnehmer unter Umständen bereits dann zu, wenn der Arbeitgeber diese seinem Ehegatten überbringt. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des...  mehr…
Einhaltung von Fristen: Wenn der Zugang des Entlassungsschreibens streitig ist

Einhaltung von Fristen

Wenn der Zugang des Entlassungsschreibens streitig ist

Wird ein Kündigungsschreiben um 10:15 Uhr in den Hausbriefkasten des Arbeitnehmers geworfen, geht ihm die Kündigungserklärung noch am selben Tag zu – selbst dann, wenn die Post bei ihm üblicherweise...  mehr…
Das Landesarbeitsgericht Köln hatte sich in einer aktuellen Entscheidung mit der Frage zu befassen, welche Beweisqualität Einlieferungs- und Auslieferungsbelegen bei Einwurf-Einschreiben zukommt

Einwurf-Einschreiben

Kündigung: Beweisqualität von Einwurf-Einschreiben?

Das Landesarbeitsgericht Köln hatte sich in einer aktuellen Entscheidung mit der Frage zu befassen, welche Beweisqualität Einlieferungs- und Auslieferungsbelegen bei Einwurf-Einschreiben zukommt (LAG...  mehr…
Kürzlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Rechte der Mieter bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt.

Eigenbedarfskündigung

Welche Rechte haben Vermieter und Mieter bei Eigenbedarfskündigungen?

Kürzlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Rechte der Mieter bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt. Falls der Vermieter gleichzeitig auch Vermieter anderer Wohnungen ist, muss er – so der BGH – dem...  mehr…
Zugang eines Kündigungsschreibens bei Einwurf in den Hausbriefkasten: Uhrzeit maßgeblich? (Symbolbild)

Kündigung

Zugang eines Kündigungsschreibens bei Einwurf in den Hausbriefkasten: Uhrzeit maßgeblich?

Kündigungen müssen dem Empfänger nachweisbar zugehen. Den Zugangsbeweis muss in vollem Umfange der Arbeitgeber führen. Gerade bei fristwahrenden Kündigungen trägt der Arbeitgeber daher das Risiko...  mehr…
Meist endet die Kündigungsfrist der Autoversicherung zum 30. November.

Autoversicherung

Noch ist Zeit, um 2011 zu sparen

Nur noch wenige Tage. Autofahrer, die einen günstigeren oder leistungsstärkeren Tarif als bisher abschließen möchten, müssen sich beeilen: Meist endet die Kündigungsfrist zum 30. November. Kurz zuvor...  mehr…
Bei einem Wechsel der Kfz-Versicherung können Autofahrer günstigere Konditionen bekommen.

Kfz-Versicherung

Erst kündigen, wenn der neue Vertrag steht

Bei einem Wechsel der Kfz-Versicherung können Autofahrer auch in diesem Jahr günstigere Konditionen und bessere Leistungen bekommen.  mehr…
Anrechnung einer nach § 1a KSchG gezahlten Abfindung auf eine tarifliche Abfindung?

Abfindung

Anrechnung einer nach § 1a KSchG gezahlten Abfindung auf eine tarifliche Abfindung?

Die Abfindung nach § 1a KSchG steht Arbeitnehmern zu, die aus betriebsbedingten Gründen gekündigt werden und denen im Kündigungsschreiben eine Abfindung nach dem Regelsatz zugesagt wird (Allg. zu §...  mehr…
Benzin im Blut: Sven Eggert.

Handelsmarketing

Eggert pflegt die Fiat-Marken

Die Eggert-Group fährt auf italienische Automobile ab. Nachdem die Düsseldorfer Agentur in den letzten zwei Jahren bereits den Kunden Alfa Romeo beim Relaunch unterstützt hat, betreut sie ab sofort...  mehr…
Erste Mitarbeiter wollen gegen ihre Kündigung bei Quelle nun Klagen.

Arcandor

Ex-Arcandor-Mitarbeiter wollen gegen Kündigung klagen

Der ehemaligen Arcandor-Tochter Quelle droht weiteres Ungemach. Bei den Kündigungen für 3.100 Beschäftigte der Primodo-Versandhandelssparte ist den Verantwortlichen offenbar ein Formfehler...  mehr…

Beruf/Kündigung

Kündigungsschreiben an Ehegatten gilt als zugestellt

Wird ein Kündigungsschreiben dem Ehegatten des gekündigten Arbeitnehmers übergeben, gilt dies als zugestellt. Der Arbeitnehmer kann sich in diesem Fall nicht darauf berufen, dass ihm sein Ehepartner...  mehr…

Konjunktur

Rüttgers fordert von Bund Zahlung des zweiten Konjunkturpakets

(ddp-nrw). Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) lehnt eine alleinige Finanzierung eines zweiten Konjunkturpakets durch die Bundesländer ab. «Ich verlasse mich darauf, dass das eingehalten wird,...  mehr…
Kündigungsschreiben mit dem Zusatz „i.A.“: Wirksam?

Bundesarbeitsgericht

Kündigungsschreiben mit dem Zusatz „i.A.“: Wirksam?

In einer aktuellen Entscheidung hatte sich das Bundesarbeitsgericht mit zwei praxisrelevanten Fragen zu befassen (BAG, Urt. v. 13.12.2007 - 6 AZR 145/07). Es geht zum einen um die Frage, ob eine mit...  mehr…

Kündigung

Bei Kündigung Schriftform und Zugang beachten

Will ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer aus betriebsbedingten Gründen kündigen, hat er die Möglichkeit, das Kündigungsschreiben persönlich auszuhändigen. Dabei reicht es aber nicht aus, das...  mehr…

Kündigungsfrist und Zugangsvereitelung

Kündigungen müssen dem Arbeitnehmer zugehen. Erst mit Zugang kann eine Kündigung ihre rechtlichen Wirkungen entfalten.  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: