Artikel zum Thema: Kreis Olpe

Herbert Wüster, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen e. V. (rechts), überreichte die Urkunde zum RAL-Gütezeichen an Landrat Frank Beckehoff

Auszeichnung

Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung

Kreis Olpe ausgezeichnet  mehr…
Der Lehrstellenmarkt im Bezirk der IHK Siegen entwickelt sich positiv. Vor allem im Kreis Olpe gab es teilweise erhebliche Zuwächse bei der Zahl der abgeschlossenen Lehrverträge.

Ausbildung und Beruf

Zahl der Lehrverträge steigt

2234 Ausbildungsverträge schlossen die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe in den ersten neun Monaten mit jungen Menschen ab. Der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr beträgt 2,8...  mehr…
Julia Richter und Matthias Heer vom Kreisjugendamt laden zur Teilnahme an den Veranstaltungen der Nachtfrequenz 2017 – Nacht der Jugendkultur ein.

Nacht der Jugendkultur

Die Leute reden schon …

Ein Wochenende voller Musik, Kreativität und mehr  mehr…
Die TKG-Geschäftsführer Stefan Glusa (l.) und Michael Stratmann (2.v.l.) mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Landrat Dr. Karl Schneider (2.v.r.) und Kreisdirektor Dr. Klaus Drathen (r.).

Personalie

Michael Stratmann wechselt in die Geschäftsführung

Personelle Veränderungen aus den eigenen Reihen an der Spitze der TKG Südwestfalen  mehr…
Es herrscht gute Stimmung im Gastgewerbe: Der Konjunkturklimaindex liegt mit 121 Punkten auf einem weiterhin hohen Niveau.

Gastronomie

Gutes Konjunkturklima im Gastgewebe

Wetter, Konsumstimmung und Trend zu Regionalurlauben sorgten für positive Impulse  mehr…
Gespaltenes Bild bei den Lehrstellenverträgen: In Olpe verzeichnet die IHK Zuwächse, hingegen in Siegen-Wittgenstein Rückgänge.

Lehrstellenbilanz

Leichte Rückgänge bei den Lehrverträgen

1680 Ausbildungsverträge schlossen die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 mit jungen Menschen ab.  mehr…
(v.l.) Christian Schöllmann, Julia Fresen, Jonas Völmicke, Enola Susewind, Jonas Köster und Jennifer Wüllner.

Ausbildung und Beruf

Zukunftsweisende Ausbildung durch frühzeitige Personalentwicklung

Azubi-Filiale in Wormbach vom 3. bis 7. Juli geöffnet  mehr…

Konjunkturverlauf

Es brummt im Handwerk wie noch nie!

Umfrage: Die Handwerkswirtschaft in Südwestfalen eilt von Rekord zu Rekord. Fachkräfte und Berufsnachwuchs dringend gesucht.  mehr…
Fast jedes zweite Unternehmen bezeichnet seine aktuelle Lage als gut. Der Blick in die Zukunft ist verhalten optimistisch.

Positiver Trend

IHK-Umfrage: Konjunkturklima so gut wie lange nicht mehr

„Die Stimmung in der Wirtschaft hellte sich in den letzten Wochen merklich auf. Der Konjunkturklimaindex stieg um weitere acht Zähler auf 128 Punkte an.  mehr…

IHK Siegen

51.000 Euro für elf Kindertagesstätten und 15 Schulen

Mit weiteren 51.000 Euro fördert die IHK Siegen in den kommenden Monaten Projektvorhaben von elf Kindertagesstätten, zwölf Grundschulen, einer Sekundarschule sowie zwei Gymnasien. Diesmal fließen...  mehr…
Landrat Frank Beckehoff (Dritter von rechts) zeichnete Sebastian Beckmann (Fünfter von rechts) mit dem Studienpreis des Kreises Olpe aus. Mit dabei waren Mitglieder des Kreistages sowie Vertreter der Universität Siegen und der Firma Muhr und Bender

Auszeichnung

Studienpreis des Kreises Olpe für Sebastian Beckmann aus Kirchhundem

Landrat Beckehoff würdigt herausragende Abschlussarbeit  mehr…
IHK-Vizepräsident Rupprecht Kemper, Uwe Gelkermann vom Berufskolleg Olpe (links) und Landrat Frank Beckehoff mit den Prüfungsbesten des Kreises Olpe.

Ausbildung und Beruf

321 neue Facharbeiter in Siegen-Wittgenstein, 164 im Kreis Olpe

In einer Feierstunde in der Aula des Siegener Berufskollegs für Technik erhielten kürzlich 293 neue Facharbeiterinnen und Facharbeiter ihre Zeugnisse.  mehr…
IHK-Präsident Felix G. Hensel (links) und Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen (rechts) gratulierten den Jahrgangsbesten Christian Schäfer, Florian Stettner und Janina Wengler (v.l.n.r.). Es fehlt: Muhanad Thatah.

Ausbildung und Beruf

IHK-Jahresempfang: Jahrgangsbeste Auszubildende geehrt

IHK-Präsident Felix G. Hensel machte beim Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) erneut den Stellenwert der beruflichen Bildung für die heimische Wirtschaft deutlich.  mehr…
Zufriedenstellende Lehrstellenbilanz 2016

Ausbildung und Beruf

IHK: Zufriedenstellende Lehrstellenbilanz 2016

Im Jahr 2016 schlossen die Industrie- und Handelsunternehmen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 2181 Lehrverträge mit jungen Menschen ab.  mehr…
Die Umsätze der Industrieunternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe sanken bis Oktober 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,9 Prozent.

Trends und Tendenzen

Rückläufige Industrieumsätze machen Sorgen

Die Umsätze der Industrieunternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe sanken bis Oktober 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,9 Prozent.  mehr…

Berufsvorbereitung

Ausflug in die praktische Arbeitswelt: Erstmals Praxiskurse für Schüler

Selbst ausprobieren bringt mehr als tausend Worte: Nach der Potenzialanalyse und den Berufsfelderkundungen haben nun rund 100 Schüler von sechs weiterführenden Schulen im Kreis Olpe erstmalig...  mehr…
Hubertus Winterberg, Geschäftsführer der Südwestfalen Agentur GmbH, berichtete im Kreistag.

Regionale

Kreistag einstimmig für REGIONALE-Bewerbung

Südwestfalen soll nach 2013 zum zweiten Mal Ausrichter einer REGIONALE werden. Das beschloss der Kreistag einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Termine sind 2022 oder 2025.  mehr…
Fotos aus der Arbeitswelt gesucht

Fotowetbewerb

Fotos aus der Arbeitswelt gesucht

Rund um das Thema ArbeitsWelt dreht sich in diesem Monat der Fotowettbewerb, den der Kreis Olpe anlässlich seines 200-jährigen Bestehens für die fotobegeisterten Bürgerinnen und Bürger in den Städten...  mehr…
Volker Römer begrüßte die Teilnehmer des IHK-Wirtschaftsgesprächs in Drolshagen.

Wirtschaftsgespräch

Breitband und Steuern im Fokus

Stark besuchtes IHK-Wirtschaftsgespräch in Drolshagen  mehr…
v.l.) Volksbank Vorstandssprecher Peter Kaufmann, Stefan Bielmeier, (Chefvolkswirt DZ-Bank), Andreas Ermecke und Michael Griese vom Vorstand der Volksbank Bigge-Lenne waren überzeugt von den innovativen Produkten der Firma Gustav Hensel, vorgestellt durch Geschäftsführer Frank Dubberke (Mitte).

Zins- und Währungsmärkte

Schwaches Wachstum, niedrige Zinsen – und jetzt?

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zu Gast bei der Firma Hensel in Lennestadt  mehr…
Die regionale Wirtschaft ist in einer soliden Verfassung und auf Kurs, im stahlnahen Bereich gibt es aber nach wie vor gewichtige Ausnahmen. So bereitet die Industrie im Kernraum Siegen erhebliche Sorgen.

Positiver Trend

Konjunkturumfrage der IHK Siegen: „Gut gestimmt trotz zunehmender Risiken“

„Konjunkturell treten wir auf der Stelle. Dennoch ist die Stimmung alles in allem halbwegs passabel. Die Unternehmenseinschätzungen in beiden Kreisen driften weiter auseinander. Zugleich wächst die...  mehr…
Der Flughafen Siegerland ist wichtig für jeden 8. Betrieb (Symbolfoto)

Eigenwirtschaftlichkeit erhöhen

Trotz nachvollziehbarer Einwände öffentliche Unterstützung beibehalten

Ergebnisse der IHK-Unternehmensbefragung zum Siegerland-Flughafen  mehr…
Badespaß im Listersee

Fotowettbewerb

Freizeit ist Thema im Fotowettbewerb

Die bunten Freizeitaktivitäten der Bürgerinnen und Bürger in den Städten und Gemeinden des Kreises stehen aktuell im Mittelpunkt des Fotowettbewerbes, den der Kreis Olpe anlässlich seines...  mehr…
In den ersten sieben Monaten des laufenden Jahres wurden in den Industrie- und Handelsunternehmen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe bereits 1955 betriebliche Lehrverträge abgeschlossen.

Berufe und Ausbildung

Erstaunlich stabile Lehrstellenlage

In den ersten sieben Monaten des laufenden Jahres wurden in den Industrie- und Handelsunternehmen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe bereits 1955 betriebliche Lehrverträge abgeschlossen, nur...  mehr…
: Im „Technikum“ der Gebrüder Kemper GmbH & Co.KG in Olpe fand jetzt die erste von insgesamt fünf Infoveranstaltungen zum Regionalmarketing Südwestfalen statt.

Regionalmarketing

„Engagement für die Region ist keine Einbahnstraße“

Erfolgreicher Auftakt zu Infoveranstaltungen bei Kemper GmbH & Co. KG in Olpe  mehr…
Frohe Gesichter bei der Verleihung des Studienpreises des Kreises Olpe: Vorne die Preisträger Theresia Jung und Benedikt Beckmann. Dahinter (von links): Landrat Frank Beckehoff, 1. stellv. Landrat Dietmar Meeser, 2. stellv. Landrat Bernd Banschkus, Prorektorin Prof. Dr. Hanna Schramm-Klein, Prof. Dr. Horst Weiß, Prorektor Prof. Dr. Peter Haring Bolivar und Prof. Dr. Robert Brandt

Studium und Ausbildung

Studienpreis des Kreises Olpe für Benedikt Beckmann und Theresia Jung

Landrat Beckehoff würdigt herausragende Abschlussarbeiten  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: