Artikel zum Thema: Nachhaltigkeit

Challenge Management

Die Erfolgsformel des Wladimir Klitschko

Von einem Spitzensportler lernen: Profiboxer und Unternehmer Wladimir Klitschko gibt in seinem Buch „Challenge Management" die Prinzipien weiter, die ihm immer wieder zum Erfolg verhelfen.  mehr…
Vertreter aller Bevölkerungsgruppen bei der ersten Solinger Nachhaltigkeitskonferenz im Februar

Bürgerbeteiligung

Solingen punktet mit Nachhaltigkeit

Am kommenden Montag, den 11. September, treffen sich auf Einladung von OB Tim Kurzbach Engagierte und Interessenten ab 16.30 Uhr im Solinger Theater- und Konzerthaus. Ihr Ziel: die globalen...  mehr…
NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (M.) übergab jetzt Landrat Dr. Klaus Effing den Zuwendungsbescheid für das BNE-Regionalzentrum.

Bildung

Mehr nachhaltige Bildung für den Kreis Steinfurt

Umweltministerin übergibt Förderbescheid - Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises wird BNE-Regionalzentrum  mehr…

Faire Woche 2017

Was Fairer Handel in den Erzeugerländern bewirken kann

Vom 15. bis 29. September 2017 findet in Hamburg die 16. Faire Woche statt. Mit mehr als 25 Veranstaltungen ist sie Teil der größten Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland.  mehr…
Das Leonberger Unternehmen perma-trade Wassertechnik steht für Kompetenz, Nachhaltigkeit und Verantwortung.

Interview

Wasser ist unser Element

Kompetenz, Verantwortung und Nachhaltigkeit sind Werte, die sich das Leonberger Unternehmen perma-trade Wassertechnik auf die Fahne geschrieben hat. Vom Trinkwasserfilter über Kalk- und...  mehr…
Nachhaltige Verpackungen werden Verbrauchern immer wichtiger

Verbraucher

Nachhaltige Verpackungen werden Verbrauchern immer wichtiger

Bei der immer größeren Menge an Verpackungen, die bei der Herstellung von Waren verwendet werden, spielt ökologische Nachhaltigkeit eine zunehmend wichtige Rolle für Anbieter und Verbraucher. Dabei...  mehr…
Elektromobilität

Banker auf e-mobil-Kurs

Einweihung der ersten Santander-Ladesäule

Die Santander Consumer Bank AG eröffnete vor der Unternehmenszentrale in Mönchengladbach die erste eigene E-Ladesäule - ein Signal für die Elektromobilität.  mehr…
Audi hat im April ein Nachhaltigkeits Rating für Lieferanten eingeführt. Ziel ist es, künftig nur Unternehmen mit einem positiven Rating zu beauftragen.

Audi

Nachhaltigkeit entscheidet bei Audi über die Lieferanten-Vergabe

Audi prüft Lieferanten vor Auftragsvergabe auf nachhaltiges Handeln: Beschaffungsvorstand Dr. Bernd Martens: „Nachhaltigkeit im Vergabeprozess ist ebenso wichtig wie Kosten, Qualität und...  mehr…
Die erzielte Wassereinsparung 2016 durch den Einsatz von Baumwollle mit dem Label „Cotton made in Africa“ (CmiA) entspricht dem Wasserverbrauch der Einwohner von Frankfurt/Main in einem Jahr.

Textilhandel

Otto Group: mit CmiA-Baumwolle erheblich Wasser eingespart

Im Rahmen ihrer Textilstrategie 2020 hat die Otto Group die Ordermenge für nachhaltige Baumwolle in ihren Eigen- und Lizenzmarken im Vorjahr auf fast 50 Prozent erhöht. Eine Verdopplung gegenüber...  mehr…
Beliebt, aber nicht gut für die Umwelt: Coffee to go. Münsteraner Bäcker setzen den Gildebecher als Mehrwegbecher dagegen.

Mehrweg

Coffee to go: Goodbye Pappbecher

Eine Initiative der Münsteraner Bäcker will dazubeitragen, die Flut von Kaffeebechern einzudämmen. Sie wollen Kunden überzeugen, zum Thermos-Mehrwegbecher zu greifen.  mehr…
Der typische Faher eines Elektroautos ist männlich und sein Fahrzeug für den Weg zur Arbeit.

Mobilität

Wer fährt Elektroautos und warum?

NewMotion, Anbieter von Ladelösungen für Elektroautos, veröffentlichte die Ergebnisse seiner ersten jährlichen Kundenumfrage, die ein europaweites Meinungsbild zum Einsatz von Elektroautos zeichnet.  mehr…
Die entstehende Vision 2030 soll als gemeinsame Leitplanke zur Zukunftsgestaltung für Vereine, Orte, Kreise, Unternehmen und Institutionen dienen. Bis einschließlich 20. November 2016 kann jeder Interessierte zum Entwurf Feedback einreichen.

Regionales Marketing

Wegweiser in Richtung Zukunft

Visionsentwurf „Südwestfalen 2030“ steht zur öffentlichen Diskussion bereit  mehr…
Auch Solingens Oberbürgermeister Tim Kurzbach (re.) freut sich über die Nominierung zum Nachhaltigkeitspreis, hier bei einer Feier zum 30jährigen Bestehen des Fördervereins Städtefreundschaft mit Jinotega mit Ministerin Sylvia Löhrmann und Jinotegas Bürgermeister Leonidas Centeno Rivera

Auszeichnung

Solingen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Am 25. November ist es soweit: Im Düsseldorfer Maritim-Hotel wird der „Deutsche Nachhaltigkeitspreis“ verliehen. Ein gesellschaftliches Ereignis, das, so der offizielle Slogan, „Auszeichnungen für...  mehr…
Abschlussveranstaltung der Schülerakademie 2°Campus an der Bergischen Universität Wuppertal.

Forschung und Umwelt

WWF und zdi diskutieren über MINT und Nachhaltigkeit

Abschlussveranstaltung der Akademie an der Bergischen Universität Wuppertal.  mehr…

Arbeitnehmer-Befragung

Soziales Engagement der Arbeitgeber zählt für Beschäftigte

Weltweit legen Mitarbeiter großen Wert darauf, dass ihr Arbeitgeber sich gemeinnützig engagiert und über eine CSR-Strategie zur sozialen Verantwortung verfügt. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie...  mehr…
Bildung für alle: Das aktuelle Vorlesungsprogramm der Universität Hamburg bietet für viele Interessen kostenfreie Vorträge

Universität Hamburg

Semesterstart: 38 Vorlesungsreihen für die Öffentlichkeit

Im Wintersemester 2016/2017 bietet die Universität Hamburg für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab Semesterbeginn im Oktober wieder ein umfangreiches Programm öffentlicher Vorträge an. Die...  mehr…
Neues Mitglied: Die FTI Group tritt mit sofortiger Wirkung der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris bei.

Tourismus

FTI GROUP ist neues Futouris-Mitglied

Futouris, die Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismuswirtschaft, kann ein neues Mitglied begrüßen. Mit sofortiger Wirkung tritt die FTI GROUP dem Verein bei.  mehr…
Henkel-Werk Düsseldorf

Internationale Nachhaltigkeitsindizes

Henkel erhält wieder Auszeichnungen für Nachhaltigkeit

Seit Jahresbeginn wurde Henkel wieder in mehreren Nachhaltigkeitsindizes aus Frankreich, Italien, England und den USA gelistet. Der Konzern wird unter anderem im aktuellen Dow Jones Sustainability...  mehr…
Auch Kugelschreiber sollten hochwertig sein und lange funktionsfähig bleiben.

Ratgeber

Die 5 wichtigsten Punkte für mehr Erfolg mit Werbegeschenken

Unternehmer, die sich am Markt dauerhaften Erfolg sichern möchten, sind stets auch von der Zufriedenheit ihrer Kundschaft abhängig. Zusätzlich zu Kundenservice und hochwertigen Leistungen oder...  mehr…
v.l.n.r.: Dr. Heinrich Dornbusch, Vorsitzender Geschäftsführer der KlimaExpo.NRW, Frank Balkenhol, Wirtschaftsförderung Solingen, Birte Viétor, Klimaschutzmanagerin Solingen und Dr. Elke Moosbach, Geschäftsführerin Moosbach & Kanne GmbH.

Klimaschutz

Auszeichnung für „Moosbach & Kanne“

KlimaExpo.NRW zeichnet Solinger Galvanikunternehmen für nachhaltige und konsequente Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen aus.  mehr…
Übergabe „Werkstatt N“-Zertifikat Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung ausgezeichnet (v.l.: Prof. Dr. Günther Bachmann, Leiter der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung; Marita Bestvater und Uschi Abbenhaus von JOB.N und rechts Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW)

Auszeichnung

JOB.N ausgezeichnet

JOB.N ausgezeichnet mit Zertifikat vom Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung  mehr…
Bunt- und Bleistifte, aus denen nach dem Gebrauch Gemüse, Kräuter oder Blumen wachsen? Das gibt es wirklich - beim Startup Sprout

LIFESTYLE

Wie aus einem Stift eine Tomate wird - ein Startup verdient Millionen mit einer verrückten Idee

Neuer Lifestyle im Büro: das Startup Sprout vertreibt nachhaltige Stifte, die zu Gemüse heranwachsen und Grußkarten, aus denen Blumenbeete werden.  mehr…

Interaktive Wirtschaft

Open-Source-Studie zu Nachhaltigkeit im E-Commerce startet

Welche Chancen und Herausforderungen entstehen durch Nachhaltigkeit in den einzelnen Wertschöpfungsstufen im Online- und Versandhandel? Dieser Frage geht die große Open-Source-Studie „Nachhaltigkeit...  mehr…
Nachhaltige Werbegeschenke für nachhaltige Geschäftsbeziehungen

Marketing

Nachhaltige Werbegeschenke für nachhaltige Geschäftsbeziehungen

Zu einem beliebten Marketingmittel zählen Werbegeschenke, weil sie die Kundenbindung stärken und zu einem positiven Image des Unternehmens beitragen. Solche Aufmerksamkeiten eignen sich daher auch...  mehr…
Die promovierte Agrarökonomin Katharina Reuter im Interview mit Business On

INTERVIEW POWERFRAUEN

Katharina Reuter: „Ich setze mich jeden Tag dafür ein, die Welt ein bisschen besser, ein bisschen grüner zu machen“

Katharina Reuter (39), die Geschäftsführerin von UnternehmensGrün, war zuvor Geschäftsführerin bei der Klima-Allianz Deutschland und der Zukunftsstiftung Landwirtschaft.  mehr…
Das Made in Germany CSR-Label

Nachhaltigkeit

"Made in Germany CSR"-Label für deutsche Produkte

Produktqualität und Nachhaltigkeit sind zwei wesentliche Konsumtrends, die das Kaufverhalten der Verbraucher dieses Jahr maßgeblich beeinflussen. Das neue "Made in Germany CSR"-Label kennzeichnet ab...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: