Artikel zum Thema: Photovoltaik

Warum sich Nachhaltigkeit im Unternehmen auszahlt

Nachhaltigkeit

Warum sich Nachhaltigkeit im Unternehmen auszahlt

Die Zukunft des Energiemarkts ist voller Ungewissheit, aber auch voller Potenzial. Diejenigen, die ihre Energie Strategie proaktiv planen, können profitieren.  mehr…
Energieberatung beschäftigt sich mit „Photovoltaik und Smart Home“

Energie und Umwelt

Strom erzeugen und intelligent nutzen

Energieberatung beschäftigt sich mit „Photovoltaik und Smart Home“  mehr…
Hingucker, der Preise einsammelt: Das NEW-Blauhaus

Und noch eine Auszeichnung

Sonderpreis beim Innovations-Award fürs NEW-Blauhaus

Preise aus Deutschland gab es schon satt, jetzt wurde das NEW-Blauhaus auch im Nachbarland Östherreich ausgezeichnet: Mit dem Sonderpreis beim österreichischen Innovations-Award.  mehr…
Sonnenenergie clever nutzen - Infos für Kommunen und die Wirtschaft gibt es im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bergische Solartour 2017“

EnergieAgentur.NRW

Bergische Solartour 2017

Auftaktveranstaltung der neuen Veranstaltungsreihe findet unter dem Titel „Photovoltaik auf kommunalen Liegenschaften“ am 16. März in Monheim statt.  mehr…

Solarindustrie

Erhebliche Umsatzrückgänge in der Solarbranche

Mit Waren und Leistungen der Solarbranche erzielten Betriebe in Deutschland 3,7 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2014. Im Vergleich zum zuletzt wirtschaftlich starken Jahr 2011 entspricht dies...  mehr…
In der ersten Jahreshälfte 2015 hat die Sonne 10 Prozent häufiger geschienen als gewöhnlich. Das freut nicht nur die Sonnenanbeter.

Photovoltaik

10 Prozent mehr Sonne: Erfolgreiches erstes Halbjahr für Photovoltaik

Ökostrom-Boom dank kräftigem Sonnenschein von der Küste bis zu den Alpen: In der ersten Jahreshälfte hat die Sonne 10 Prozent häufiger geschienen als gewöhnlich  mehr…

Klimaschutz

Düsseldorf Airport erneut zertifiziert

Beim Klimaschutzprogramm „Airport Carbon Accreditation“ erreichte der Düsseldorfer Airport erneut die zweite Zertifizierungsstufe. Das ökologische Engagement zur Reduzierung der CO₂-Emissionen aus...  mehr…
Solarpark

Greencells

Saarbrücker Photovoltaik-Spezialist baut in Rekordzeit zwei Solarparks in Rumänien

Ein rumänischer Investor hat die saarländischen Photovoltaikspezialisten von Greencells mit dem Bau von zwei Solarparks beauftragt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Saarbrücken hat die beiden Anlagen...  mehr…
Die Energielandkarte des Kreises Borken.

Windkraft, Biogas, Photovoltaik

Energielandkarte für den Kreis Borken

Energieeinsparung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien – das sind die drei Säulen der Energiewende. Der Anteil der erneuerbaren Energien am Gesamtstromverbrauch liegt im Kreis Borken...  mehr…
Prof. Thomas Kirchartz

Universität Duisburg-Essen

Neuer Experte für druckbare Photovoltaik

Der erst 31-jährige Dr. Thomas Kirchartz übernimmt die Professur „Photovoltaik mit nanostrukturierten Materialien“ an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften. Damit bauen die Universität...  mehr…
Kontrastprogramm: Während im Bioenergiepark Saerbeck mit Wind- und Sonnenkraftwerken Zukunftstechnologie entsteht, erinnert die „Expedition Münsterland“ in einem alten Bunker an die Zeit des Kalten Krieges im ehemaligen Munitionsdepot.

Technologiepark

Aus ehemaligem Munitionsdepot wird ein Technologiepark

Größer könnte der Kontrast nicht sein: Noch vor drei Jahren war das Gelände ein stacheldrahtbewehrtes Munitionsdepot, hinter dessen scharf bewachtem Portal in 74 Bunkern Granaten lagerten. Nur mit...  mehr…
Die Aleo Solar AG verzeichnet Umsatzrückgänge im ersten Halbjahr. (Bild: Stammwerk von aleo solar in Prenzlau)

Aktie

Aleo-Solar-AG-Aktie: Schrumpft der Markt weiter?

Der Produzent und Vertreiber von Solarmodulen verzeichnet Umsatzrückgänge im ersten Halbjahr. Mit 86,3 Millionen Euro fiel er gegenüber den 166,4 Millionen Euro des Vorjahreshalbjahrs um 58,9...  mehr…
Erneuerbare Energien wie Windkraft gewinnen an Bedeutung

Essener Stromerzeuger

RWE investiert weiter in erneuerbare Energien

Die Verteilnetzbetreiber der RWE Deutschland-Gruppe haben im Jahr 2012 weitere rund 43.000 Anlagen zur dezentralen Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien an das Verteilnetz angeschlossen. Die...  mehr…
Solaranlagenfeld

Metropole Ruhr

Photovoltaik-Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft

In der Metropole Ruhr schlummert noch viel Potenzial für Photovoltaik. Das geht aus der zweiten Potenzialstudie des Landes zu Erneuerbaren Energien hervor, die heute in Düsseldorf vorgestellt wurde.  mehr…
Mareike Bußkamp (l.), Projektkoordinatorin von „Haus im Glück e.V.“, und Klimaschutzmanagerin Sara Vollrodt betreuen die Solarkampagne des Kreises Steinfurt:

Energieland 2050

Solarkataster ist ein wichtiger Baustein für die Energieautarkie 2050

Photovoltaik oder Solarthermie? Lohnt sich das noch? Worauf kommt es an? Klimaschutzmanagerin Sara Vollrodt und Mareike Bußkamp, Projektkoordinatorin von "Haus im Glück e.V.", kennen diese Fragen.  mehr…
Steigert durch umweltschonende Reinigung die Leistung von Photovoltaik-Anlagen: der vom BMWi geförderte Hightech-Reinigungsroboter.

Innovationen aus Energie und Umwelt

Mehrleistung aus Photovoltaik-Anlagen um ein Fünftel gesteigert

Mit einem ferngesteuerten Reinigungsroboter für Photovoltaik-Anlagen auf Eigenheim- und Industriedächern aus dem Unterallgäu zeigt sich der Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für...  mehr…

Unterschied

Welche Zelltypen werden bei Photovoltaik-Anlagen unterschieden?

Solaranlage ist nicht gleich Solaranlage. Eines der Hauptbestandteile der Photovoltaik-Anlage ist die Solarzelle.  mehr…
Bosch wickelt verlustbringende Photovoltaik-Sparte ab

Käufer für Aleo Solar gesucht

Bosch wickelt verlustbringende Photovoltaik-Sparte ab

Herber Schlag für das Unternehmen Aleo Solar: Der Bosch-Konzern will sich endgültig aus dem verlustbringenden Geschäftsfeld Photovoltaik zurückziehen. Die Komponenten-Fertigung von Ingots, Wafern,...  mehr…
Video: Altmaier verteidigt Strompreisbremse

Photovaltaik

Video: Altmaier verteidigt Strompreisbremse

Bundesumweltminister Peter Altmaier hat sich auf der Energiespeicher-Konferenz in Düsseldorf erneut für eine Photovoltaik-Speicherförderung ab dem 1. Mai ausgesprochen. Die Finanzierungsfrage ist...  mehr…
Photovoltaikanlagen liegen im Trend

Gut für Klima und Geldbeutel

Die eigene Solarstrom-Anlage

Für immer mehr Eigenheimbesitzer ist eine Solarstrom-Anlage auf dem eigenen Dach eine interessante Investition. Sie wollen einen eigenen kleinen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und machen sich als...  mehr…

Bosch will Kosten reduzieren

Solarsparte bringt eine Milliarde Euro Verlust

Umsatzziele verfehlt, niedriges Wachstum, schwache Rendite: Die Bosch-Gruppe ist 2012 voll von der schwachen Konjunktur in Europa getroffen worden. Zusätzlicher Klotz am Bein war erneut die...  mehr…
Das Handwerk setzt verstärkt auf erneuerbare Energien.

Energie und Umwelt

Handwerk setzt vermehrt auf erneuerbare Energien

28 Prozent aller Handwerksbetriebe nutzen erneuerbare Energien – mehr als doppelt so viele wie in 2008 (12 Prozent).  mehr…
Der TÜV Rheinland prüft Installationsbetriebe für Solaranlagen

Solaranlagen

TÜV prüft Installationsbetriebe

Auf Basis eines detaillierten Kriterienkatalogs können sich Installationsbetriebe für Photovoltaik-Anlagen vom TÜV Rheinland überprüfen und zertifizieren lassen. Ziel ist, die Qualität und Sicherheit...  mehr…
Solarbranche: Brüssel macht ernst

EU macht im Solarstreit mit China ernst

Ermittlungen gegen schädliche Subventionen eingeleitet - Strafzölle möglich

Im erbitterten Solarstreit mit China legt die EU-Kommission nach: Sie leitete am Donnerstag Ermittlungen gegen die für europäische Exporteure mutmaßlich schädliche Subventionspolitik Pekings ein.  mehr…
Grafik: Ein länderübergreifendes Energie-Netzwerk bildet das Herzstück von Desertec

Abkommensunterzeichnung wird verschoben

Wüstenstromprojekt Desertec kommt nur langsam voran

Das Wüstenstromprojekt Desertec kommt weiterhin nur schleppend voran. Die Gründe: eine fehlende politische Einigung in Europa, Finanzprobleme und ungelöste Fragen zum Stromtransport.  mehr…

Berlin

Energie-Experte fordert Umbau der Ökostrom-Förderung

Verschiedene Technologien zur Erzeugung erneuerbare Energien sollten nach Einschätzung des Kölner Wissenschaftler Marc Oliver Bettzüge unterschiedlich stark gefördert werden.  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: