Artikel zum Thema: Sparkassen

Morgen. Schon heute. Innovationen machen Zukunft

Innovationspreis

Stark, digital, pfiffig

Endlich stehen die Nominierten fest: 15 Unternehmen aus der Region haben sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und sind für den Innovationspreis Münsterland nominiert.  mehr…
Freude über den Förderbescheid: v.l.n.r: Isabel Sabisch, Teilnehmerin der Denkwerkstatt UTOPIA, Hubertus Winterberg, Geschäftsführung Südwestfalen Agentur, Dr. Ulrich Neubauer, Ralf Wolkenstein, beide vom Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Karl Schneider, Landrat des Hochsauerlandkreises, Alexander Wilke, Vorstandsmitglied der Sparkasse Meschede, Dr. Stephanie Arens, Projektleiterin UTOPiA bei der Südwestfalen Agentur und Frank Linnekugel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft HSK

Förderregion

Keine Utopie: "Die Zukunft wird auf dem Land gestaltet"

HSK und Südwestfalen bundesweit Vorreiter / Förderbescheid für „UTOPiA"  mehr…
Banken und Handel pushen NFC-Standard: Bald braucht man die Karte zum Zahlen nur vor den Terminal zu halten. Der Zahlvorgang wird damit stark verkürzt..

NFC-Standard

Push für kontaktloses Bezahlen per Girocard

Kreditwirtschaft und Handel treiben 2017 die Markteinführung des kontaktlosen Bezahlens mit der Girocard voran. Nach Pilotprojekten bei Banken, folgt der Handel. Vorreiter sind hier Esso und Lidl.  mehr…
(v.l.):Dr. Heike Döll-König (Geschäftsführerin Tourismus NRW e. V.), Jürgen Wannhoff (Vizepräsident Sparkassenverband Westfalen-Lippe), Thomas Kubendorff (Beiratsvorsitzender Tourismusbarometer)

Tourismuspreis Westfalen-Lippe

Sparkassen vergeben zum 2. Mal Tourismuspreis Westfalen-Lippe

Die fünf Tourismusregionen in Westfalen-Lippe – Siegerland-Wittgenstein, Sauerland, Münsterland, Teutoburger Wald und Ruhrgebiet – stehen bei den Touristen hoch im Kurs: 24,7 Millionen Übernachtungen...  mehr…
Präsentieren die aktuelle Ausschreibung des Tourismuspreises (v.l.): Dr. Heike Döll-König (Geschäftsführerin Tourismus NRW e. V.), Jürgen Wannhoff (Vizepräsident Sparkassenverband Westfalen-Lippe), Thomas Kubendorff (Beiratsvorsitzender Tourismusbarometer)

Auszeichnung

Sparkassen vergeben zum 2. Mal Tourismuspreis Westfalen-Lippe

Die fünf Tourismusregionen in Westfalen-Lippe – Siegerland-Wittgenstein, Sauerland, Münsterland, Teutoburger Wald und Ruhrgebiet – stehen bei den Touristen hoch im Kurs: 24,7 Millionen Übernachtungen...  mehr…
DZ Bank freut sich über erfolgreichen paydirekt-Start

Sponsored Post

DZ Bank freut sich über erfolgreichen paydirekt-Start

In Zeiten eines immer stärker werdenden E-Commerce-Sektors ist Vertrauen zu einem unschätzbaren Gut in der Kunden-Unternehmens-Beziehung geworden. Nur wenn Kunden jederzeit genau über die Verwendung...  mehr…
Die Sparkasse Bremen ist eine von fünf deutschen Freien Sparkassen, d.h. kommunal nicht gebundene Institute. Diese fünf sind im Verband der Deutschen Freien Öffentlichen Sparkassen e. V. organisiert.

Bremen/Bozen

Zukunft der Sparkassen: "Online-Angebote weiter ausbauen"

- Experten diskutieren auf Jahrestagung des Verbands der Deutschen Freien Öffentlichen Sparkassen über Finanzdienstleistungen in der digitalen Welt - Intelligente Verknüpfung von Technik und...  mehr…
LBS-Chef Jörg Münning: Dies alles ist nicht einfach, aber notwendig. Und: Es wird machbar sein.

Veränderungen bei der LBS

LBS fährt Kosten um 40 Millionen Euro pro Jahr herunter

Das ehrgeizige Ziel ist gesteckt – der Weg dahin schwierig und steinig: Die LBS West will sich durch neue Strukturen im Innen- und Außendienst, veränderte Produkte und deutliche Kostensenkung von 40...  mehr…
Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau des Sparkassenverbandes (v.l.): Verbandspräsident Dr. Rolf Gerlach, Oberbürgermeister Markus Lewe, Verbandsvize Jürgen Wannhoff und Architekt Jörg Preckel.

Millionen-Investition in Münster

„Sparkassen-Campus“ für 27 Millionen Euro wird in Kinderhaus gebaut

Es können nur Freudentränen sein, die der Himmel am Dienstagmittag über dem Norden der Stadt vergießt: Schließlich nimmt eine 27-Millionen-Euro-Investition langsam Gestalt an. Wenn man angesichts...  mehr…
Sparkasse Gronau und Sparkasse Westmünsterland wollen fusionieren

Sparkassen-Zusammenschluss

Rechtliche Fusion der Sparkassen Westmünsterland und Gronau am Montag, technische Fusion 2016

Am Montag (31.8.) schließen sich die Sparkassen Westmünsterland und Gronau rechtlich zusammen. „Gronau wird damit zu einer Hauptstelle der neuen Sparkasse Westmünsterland“, erklärt deren...  mehr…
Dr. Rolf Gerlach, Präsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe

Sparkassen in Westfalen-Lippe

Kreditgeschäft legt an Dynamik zu

„Die haben richtig gut zu tun.“ – In Zeiten, in denen Banker meist über Niedrigzins und Regulatorik klagen, lässt so ein Satz aufhorchen. Tatsache ist: Die 70 Sparkassen in Westfalen-Lippe konnten in...  mehr…
Besiegeln den Zusammenschluss der Sparkasse Gronau und der Sparkasse Westmünsterland (vorne von links): Bürgermeisterin Lisa Stremlau, Landrat Dr. Kai Zwicker, Bürgermeisterin Sonja Jürgens, Landrat Konrad Püning, hinten: Wilfried Hammans, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Gronau, Heinrich-Georg Krumme, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Westmünsterland, Sebastian Laschke, Verwaltungsratsvorsitzender Sparkasse Gronau.

Sparkassen-Zusammenschluss

Sparkassen Gronau und Westmünsterland unterschreiben den Fusionsvertrag

Die Sparkassen Westmünsterland und Gronau gehen gemeinsame Wege: Am Dienstag (30.6.) unterzeichneten die Vertreter der Sparkassenträger den Fusionsvertrag. Die technische Fusion ist für das Frühjahr...  mehr…
Harald Tölle, stv. Vorstandsvorsitzender der LzO (Bildmitte) , stellte gemeinsam mit  (von links) Björn Schaeper, Geschäftsführer Oldenburgische IHK, Ulrich Barnickel, Ipontix Equity Consultants, Moderator Uwe Haring und Jörg Fischer, Finanzvorstand Envitec Biogas AG die aktuellen Ergebnisse der bundesweiten Studie Diagnose Mittelstand 2015 vor.

Oldenburg

LzO stellt „Diagnose Mittelstand 2015“ vor

Klassischer Bankkredit bleibt zentrales Instrument der Unternehmensfinanzierung  mehr…
Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen-und Giroverbandes (DSGV)

Münsteraner Bankentage

Unangenehme Konkurrenz aus dem Internet stellt Geldhäuser vor neue Herausforderungen

Es sind schlechte Zeiten für Geldhäuser: Als ob niedrige Zinsen und neue Auflagen nicht reichen würden, drängen unter dem Stichwort „Digitalisierung“ auch noch neue Anbieter auf den Markt. Viele...  mehr…
Häuser wurden 2014 erneut mehr gebaut und vor allem gekauft. Davon profitierten auch die Sparkassen.

„Keine Immobilienblase“

Westfälische Sparkassen sagen mehr Wohnungsbaudarlehen zu

Mehr Wohnungsbaudarlehen, mehr vermittelte Immobilen – was die Bilanz der Sparkassen in Westfalen-Lippe aufbessert, könnte Zeichen für eine sich bildende Immobilienblase sein. „Aus unserer Sicht gibt...  mehr…
Dr. Rolf Gerlach, Präsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe

Kritik vom Sparkassenpräsidenten

Nullzinspolitik der EZB torpediert den Sparwillen

Was im Hochhaus der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt geschieht, ist für Dr. Rolf Gerlach kaum nachzuvollziehen. Der Kurs der EZB, die Zinsen immer weiter zu senken, macht nach Auffassung...  mehr…
Ludwig Poullain an einem seiner Lieblingsorte. Er überzeugte Henry Moore, seine Skulptur Wirbel in Münster aufzustelen.

Streitbare Bankier

Ludwig Poullain prägte über Jahre maßgeblich das deutsche Sparkassenwesen

Bis zuletzt waren sein Rat und Sachverstand gefragt, seine frei geäußerte Meinung und treffsichere Kritik gefürchtet. Ludwig Poullain, der am Dienstag im Alter von 95 Jahren in seinem Haus am...  mehr…
Jörg Münning übernimmt im Herbst 2014 den Vorstandsvorsitz in der LBS West.

LBS West steht vor einem Umbau

Bausparkasse reagiert auf Nullzinsphase - mehr gemeinsam mit Sparkassen und mehr online

Um die Folgen der europäischen Nullzinspolitik besser zu überstehen, geht die LBS West in die Offensive. Die Landesbausparkasse, so kündigte der Vorstandsvorsitzende Jörg Münning am Mittwoch an,...  mehr…
Komfortabel, aber auch an Geld und Daten interessiert: PayPal hat das Potenzial des digitalen Zahlungsverkehrs erkannt.

Angst um die Geldströme

Nach PayPal-Offensive schmieden die Sparkassen an einer E-Payment-Lösung für die Kommunen

Die Sparkassen in NRW wittern Ungemach. PayPal, auf dem Feld der elektronischen Bezahlsysteme ganz vorne unterwegs, umwirbt nun auch die Kommunen im Land. Die sollen auf dem Weg zur Umsetzung ihrer...  mehr…
Die Reinhard Mohn Stiftung will mit ihren Partnern die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Ostwestfalen-Lippe verbessern.

Gütersloh

Reinhard Mohn Stiftung mit neuem Auftritt im Internet

Unter dem Slogan „Wir fördern Bildung in Ostwestfalen“ informiert die Website in modernem Design, sowie mit übersichtlicher Navigation und klarer Struktur über die Motive des Stifters, die...  mehr…
Die Sparkassenakademie NRW, zurzeit noch in Münster und Düsseldorf ansässig, zieht bis 2018 nach Dortmund an den Phoenix-See.

Investor in Dortmund

Sparkassenakademie NRW zieht an den Phoenix-See

Nicht nur die Qualität der Konzepte und Planungen, auch die Interessenlagen regionaler Kräfte sorgten bis zum Schluss für ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Seit Freitagabend steht fest: Die Sparkassenakademie...  mehr…
LWL-Direktor Matthias Löb (l.) und Provinzial-Vorstandsmitglied Stefan Richter unterzeichnen den neuen Kooperationsvertrag.

Kooperationsvertrag

Hilfe für westfälische Sparkassen nach Raubüberfällen - psychologische Akutversorgung

Bereits seit mehreren Jahren bietet die Westfälische Provinzial Versicherung den bei ihr versicherten Sparkassen ein umfangreiches Paket zur therapeutischen Ersthilfe nach Raubüberfällen. Mit dem...  mehr…
Informationen zum Sparkassen-Tourismusbarometer gibt es im Internet auf www.s-tourismusbarometer-wl.eu

Sparkassen-Tourismusbarometer

Großes Interesse an westfälischen Burgen und Schlössern

Die westfälische Tourismuswirtschaft hat in den ersten acht Monaten 2014 leicht zugelegt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wuchs die Zahl der Übernachtungen um 1,9 Prozent bzw. 300.000 auf rund...  mehr…
Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren zu Deutschlands größtem Existenzgründer-Planspiel anmelden.

Nachwuchsunternehmer gesucht

Deutscher Gründerpreis für Schüler

Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren zu Deutschlands größtem Existenzgründer-Planspiel anmelden. Beim „Deutschen Gründerpreis für Schüler“ gilt es, in Teams ein fiktives...  mehr…
Die Sparkassenakademie Münster am Bröderichweg.

Sparkassenakademie NRW

Emscher-Lippe kann in der Finalrunde nicht punkten

Im Wettlauf um den künftigen Sitz der Sparkassenakademie NRW ist die Emscher-Lippe-Region trotz hoher Erwartungen aus dem Rennen. Aktuell sollen noch vier Kommunen um den Zuschlag ringen – darunter...  mehr…

Service-Check 2014

Persönliche Beratung in Banken deutscher Metropolen

Kunden erwarten in Filialbanken eine kompetente und faire Beratung, die sich an ihren Wünschen und Bedürfnissen orientiert. Entsprechend ist der persönliche Kontakt ein Pfund mit dem Filialbanken...  mehr…
weiter

 

Entdecken Sie business-on.de: