Artikel zum Thema: Wasser

Des Sportlers Wille - Brille?!

Abseits aller Vernunft – Die Sportglosse

Nur bedingt modisch: Sehhilfen für Sportler

„Mein letzter Wille – ein Mann/eine Frau mit Brille“ hieß es früher im Blick auf Sehhilfen. Lag die Modellpalette damals ausschließlich zwischen entstellendem Glasbaustein und schmissigen...  mehr…
Wer bei Hitze arbeiten muss, sollte bequeme Kleidung tragen und viel trinken.

Arbeiten trotz Hitze

Bequeme Kleidung tragen und viel trinken

Hitze und Sonneneinstrahlung sind für viele eine Belastung. Besonders die rund 2,7 Millionen Menschen in Deutschland, die im Freien arbeiten, sind erheblicher UV-Strahlung ausgesetzt. Um das Risiko...  mehr…
Der perfekte Schutz bei Regen im Urlaub - der BLUNT Umbrella.

Sturmsicherer Regenschirm

Damit der Urlaub nicht ins Wasser fällt – praktische Taschenschirme von BLUNT Umbrella

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit: einen sturmsicheren Regenschirm von BLUNT Umbrellas. Denn ob beim Roadtrip in Kalifornien, beim Wandern in den Alpen oder beim Relaxen an der Mittelmeerküste...  mehr…
Smartphone, Tablet und Co. – Tipps für die heißen Tage

Smartphone

Smartphone, Tablet und Co. – Tipps für die heißen Tage

Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden - Nasse Geräte vor dem Anschalten unbedingt trocknen  mehr…
Gemeinsam engagieren sich die heimischen Lions Clubs Olsberg, Meschede und Anröchte-Warstein-Rüthen jetzt für trinkbares Wasser in Eritrea (v.li.): Jörg Hohmann (Präsident Lions Club Meschede), Anne Rieden (Lions Club Olsberg), Dr. Hildegard Krämer (Lions Club Anröchte-Warstein-Rüthen) und Ulrich Vorderwülbecke (Präsident Lions Club Olsberg) mit dem mobilen Wasserfilter PAUL.

Engagement

Sauberes Wasser: Heimische Lions engagieren sich für PAUL

Es ist das wichtigste Lebensmittel überhaupt - Wasser. Dass es bei Bedarf stets in optimaler Qualität aus dem Hahn strömt, ist für Menschen hier eine Selbstverständlichkeit.  mehr…
Das DBU-Forum Sanfte Medizin für sauberes Wasser findet am 4. Februar in Osnabrück statt.

Wasser besser schützen

DBU-Forum "Sanfte Medizin für sauberes Wasser" thematisiert Arzneimittelrückstände

Es geht um die eine entscheidende Frage: Wie kann der Eintrag von Arzneimittelrückständen in Oberflächen- und Grundwasser drastisch verringert werden? "Die Befunde geben Anlass, vorsorgend tätig zu...  mehr…
Eine Yacht will gepflegt sein - und geschützt gegen Diebe.

boot 2015

Mit GPS auf der Jagd nach Motordieben

Leinen los, Segel hissen, Motor starten – Synonyme gibt es genug, um den Beginn der weltgrößten Wassersportmesse zu verkünden. Am Wochenende hat in Düsseldorf die boot 2015 die Anker gelichtet -...  mehr…
Yucca-Trio in selbstgemachten Kupfer-Pflanzenständer

Unkomplizierte Wüstenbewohnerin

Yucca ist Zimmerpflanze des Monats Januar

Das neue Jahr beginnt mit südamerikanischem Flair in den eigenen vier Wänden: Die Yucca zieht ein! Die Zimmerpflanze des Monats Januar gehört zu Recht zu den beliebtesten grünen Mitbewohnern der...  mehr…
Die Glühweinpreise sind stabil - darauf stoßen an (v. r.): Tristan Giovanni Iser, Doris Altrogge und Fredj Qurajini.

Glühwein

Warmer Alkohol geht schneller ins Blut

Für viele gehört ein Glas Glühwein zum Weihnachtsmarktbesuch dazu. Dabei sollten Besucher den Glühwein in Maßen genießen: "Heiß getrunkener Alkohol erweitert die Gefäße und regt Stoffwechsel und...  mehr…
Seit Ende Oktober läuft die neue Snowfactory im Skigebiet Ruhrquelle erfolgreich im Testbetrieb.

Wintersport

Snowfactory läuft erfolgreich, Schneequalität gut: „Alles bestens!“

Lift im Skigebiet Ruhrquelle dreht sich dank neuer Beschneiung jetzt täglich  mehr…
Wohnen auf dem Wasser – die Pool Honeymoon Villen des Vedana Lagoon Resort and Spa

Hoteltipp Vietnam

Vedana Lagoon Resort and Spa

Im Vedana Lagoon Resort and Spa genießen Gäste das Rundum-Glücklich-Paket in einer abgeschiedenen, bezaubernden Landschaft, die zahlreiche Freizeitaktivitäten ermöglicht und in direkter Nähe zu zwei...  mehr…
Mit einem Bio-Siegel versehen: Das neue Mineralwasser von Christinen Brunnen.

Gehring-Bunte Getränke-Industrie

Christinen Brunnen setzt auf Bio-Mineralwasser

Christinen Brunnen manifestiert sein Engagement für Naturschutz und Nachhaltigkeit: Als eines der ersten Getränkeunternehmen in Deutschland hat Christinen Brunnen das Bio-Siegel der...  mehr…
Handy Missgeschicke in der Statistik

Smartphone-Malheure

Handy in der Waschtrommel - oder in der Toilette

Jedem fünften Deutschen ist das Handy schon mal ins Klo geplumpst - herausgefischt aus dem Becken des Umfragewissens hat das jetzt eine Untersuchung von 1&1 und YouGoy.  mehr…
Wintercheck fürs Haus: Rechtzeitig auf den ersten Frost vorbereiten

TÜV Rheinland

Wintercheck fürs Haus: Rechtzeitig auf den ersten Frost vorbereiten

Extreme Kälte, Wind und Feuchtigkeit gehen einem Gebäude an die Substanz. Jedes Jahr entstehen im Winter hohe Kosten durch witterungsbedingte Schäden. Wer sein Haus frühzeitig winterfest macht,...  mehr…

Hamburger Business-Köpfe

Uwe Jens Neumann: „Was früher die Hanse war, sind heute unsere internationalen Netzwerke“

Sein beruflicher Fokus: Hamburg als Medien- und Digitalstandort voranzubringen. Uwe Jens Neumann ist Wirtschaftsförderer und zählt zu den Top-Netzwerkern in Hamburg. In Business-on.de erzählt er,...  mehr…
Im Mittelpunkt des Interesses steht aktuell das Stadtwerke-Grundstück direkt an der Hafenkante.

Stadtwerke-Areal

Bieter zeigen großes Interesse an Hafengrundstück

Das Interesse bei Architekten und Investoren, die verbleibende Fläche am Hafenbecken zwischen dem Kreativkai und dem Kuhr-Speicher zu bebauen, ist offenbar riesengroß.  mehr…
Mit Wasserhygiene beschäftigen sich Jan Papenbrock (l.) und Christian Mönninghoff in ihrem vor drei Jahren neu gegründeten Unternehmen Blue Safety, das heute elf Mitarbeiter beschäftigt.

Wasserhygiene

Innovative Ideen beim Unternehmen „Blue Safety“ aus Münster

Steter Tropfen höhlt den Stein – beharrlich verfolgen Christian Mönninghoff und Jan Papenbrock ihr Unternehmensziel: Wasserhygiene. Momentan konzentrieren sich die Geschäftsführer von „Blue safety“...  mehr…
Als wäre nichts gewesen: Erdgas Münster ist das Unternehmen, das im Zentrum Nord als einer der ersten Betriebe gebaut und seinen Standort unmittelbar an der Aa hat. Glück im Unglück hatte Erdgas Münster jetzt beim Unwetter, das Herz des Betriebes blieb unbeschadet.

Nach dem Umwetter

Ärztekammer Westfalen-Lippe und Erdgas Münster verzeichnen große Schäden

Erhebliche Schäden verzeichnen Betriebe im Zentrum Nord in Münster nach der Unwetterkatastrophe. In der Ärztekammer Westfalen-Lippe ist die Poststelle regelrecht abgesoffen. Auch Finanzamt und...  mehr…
Nigh Line New York: Die wohl längste Dachbegrünung der Welt.

Umwelt

Dachbegrünungen der Superlative

Eine Firma aus Nürtingen schenkt Städten frischen Atem. Sie gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Dachbegrünung. Von ökologischen Schutzbelägen in Verbindung mit Photovoltaik...  mehr…
Die Schadenmeldungen gehen bei der Provinzial im Minutentakt ein. Die Mitarbeiter des Service-Centers, hier Melina Ruholl (l.) und Sarah Weppelmann, versuchen betroffenen Kunden schnell zu helfen.

Unwetter

Schäden in Höhe von mehr als 40 Mio. Euro erwartet

Erst jetzt, wenn das Wasser zurück geht, wird das komplette Ausmaß des Unwetters sichtbar. Die Westfälische Provinzial Versicherung rechnet mit mind. 13.000 Schäden in Höhe von mehr als 40 Mio. Euro.  mehr…
Die Aa ist über die Ufer getreten.

Unwetter

Land unter in Münster

Straßen verwandelten sich in reißende Flüsse, Autos steckten fest, Busse blieben stehen, Bäume fielen einfach um: Land unter in Münster. Es war dramatisch: In Münster-Kinderhaus kam ein Mann beim dem...  mehr…
Robert Dietrich, Technischer Geschäftsführer des HSW, erläutert den Besuchern vom Lions-Club Olsberg-Bestwig, die verschiedenen Schritte der Trinkwasseraufbereitung. Im Hintergrund: Ein rund sieben Meter hoher Filterkessel der Aktivkohlefiltration.

Führung

Jede Menge Technik und „Know how“

Einblicke in Trinkwasseraufbereitung im Wasserwerk Stockhausen  mehr…
Freizeit-Attraktionen beim Seefest am Hillebachsee

Freizeit

Seefest am Hillebachsee präsentiert neue Freizeit-Attraktionen

„Wake & Water“ heißt die neue Attraktion der Ferienwelt Winterberg. Eröffnung der Wakeboard- und Wasserskianlage ist am ersten Juli-Wochenende.  mehr…
Das Schwäbische Meer, Trinkwasserspeicher und Urlaubsparadies unserer Region.

Gesundheit

Trinkwasser in unserer Region

Am 25. Oktober 1954 wurde in Stuttgart der Zweckverband der Bodensee-Wasserversorgung gegründet. Notwendig wurde dieses durch wasserarme Gemeinden der Schwäbischen Alb und des Großraums Stuttgart....  mehr…
zurückweiter

 

Entdecken Sie business-on.de: