Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Unternehmen

Unternehmen

Guttenberg

Kredite für Opel reichen noch bis Januar 2010

(bo/ddp.djn). Die Treuhandlösung und die damit verbundenen Kredite für den Autohersteller Opel werden noch etwa bis Januar kommenden Jahres halten. Das hat Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) am Mittwochabend in der Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages mitgeteilt, berichtete der Pressedienst des Deutschen Bundestages «heute im bundestag» (hib) am Donnerstag in Berlin. Von dem Überbrückungsdarlehen von 1,5 Milliarden Euro für Opel seien inzwischen 1,05 Milliarden Euro ausgezahlt worden.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Der Energieversorger EWE beliefert bis 2012 alle deutschen Standorte

Strom

EWE wird Hoflieferant für alle deutschen EADS-Standorte

Wie der Energieversorger heute bekannt gab, hat die Oldenburger EWE AG einen Großauftrag zur Stromlieferung erhalten. EWE und das Luft- und Raumfahrtunternehmen EADS haben gemeinsam einen Stromliefervertrag für alle EADS-Abnahmestellen in Deutschland abgeschlossen.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Zertifizierung zeigt: Altenwerder ist extrem leistungsfähig

HHLA Container Terminal Altenwerder

Zertifizierung zeigt: Altenwerder ist extrem leistungsfähig

Der HHLA Container Terminal Altenwerder wurde vom Germanischen Lloyd erneut nach dem Container Terminal Quality Indicator (CTQI)-Standard zertifiziert und verbesserte den eigenen Umschlagrekord an einem Container-schiff auf 165,2 Bewegungen in der Stunde.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
C & A bremst Pläne für Billig-Kette

Finito für Avanti

C & A bremst Pläne für Billig-Kette

Das Textilfilialist C&A stoppt den Aufbau seiner Discounter-Kette Avanti. Man werde das im Test befindliche Filialkonzept nicht fortsetzen, teilte das Unternehmen mit. Stattdessen soll geprüft...  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Hier gehen Arbeitsplätze verloren: Das Quelle-Einkaufszentrum an der Fürther Staße.

Arcandor

Arcandor-Betriebsrat: Nur Durchalteparolen für Quelle

Wut und Verunsicherung wechseln sich bei den Arcandor-Beschäftigten zur Zeit in schöner Regelmäßigkeit ab. Während sich die eine Gruppe über das 15-Millionen-Euro-Salär von Vorstandschef Karl-Gerhard...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Steinmeier fordert von GM Klarheit über Opel

Ungewissheit

Steinmeier fordert von GM Klarheit über Opel

(bo/ddp-hes). Die Suche nach einer Lösung im Übernahmepoker um den Autobauer Opel beschäftigt weiter die Politik. SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier forderte die Opel-Mutter General Motors...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Nordmilch: immer mehr Kühe im Stall

Nordmilch / Pommernmilch

Bundeskartellamt gibt grünes Licht für großen Käserei-Coup

Wie die Molkereigenossenschaft Nordmilch eG erst jetzt bekannt gab, hat das Unternehmen bereits am 11. August grünes Licht vom Bundeskartellamt für die Fusion mit der Pommernmilch e.G. bekommen.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Siemens hat zwei chinesische Unternehmen mehrheitlich übernommen.

Hochspannungsübertragung

Siemens übernimmt Mehrheit an chinesischen Unternehmen

Siemens Energy hat den chinesischen Metallbearbeiter Yangtze Delta Manufactoring (YDM) und die chinesische Aluminiumgießerei GISAP (GIS Steel & Aluminium Products), beide mit Sitz in Hangzhou,...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Markenrechte von Puma in Gefahr

US-Sportartikelmarkt

Markenrechte von Puma in Gefahr

Der amerikanische Sportartikelhersteller K-Swiss will erreichen, dass Puma in den USA die Rechte an einem Markenzeichen verliert. Der neueste Vorwurf: Puma habe beim Patentantrag in den USA einen...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Die unendliche Geschichte: Opel -Zukunft weiter völlig unklar

Unternehmen/Opel

Die unendliche Geschichte: Opel -Zukunft weiter völlig unklar

Die Zukunft des angeschlagenen Autoherstellers Opel bleibt ungewiss. Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zeigte sich nach einem Spitzengespräch am Dienstag (25.08.2009) in...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
180 Mitarbeiter des Quelle-Einkaufszentrums mussten gestern ihre Kündigung entgegen nehmen.

Insolvenzverfahren

Arcandor: Insolvenzverfahren für Quelle-Töchter eröffnet

Das Amtsgericht Fürth hat die Insolvenzverfahren für drei Tochterunternehmen des Versandhändlers Quelle eröffnet. Davon betroffen sind die Quelle Online GmbH, die QuelleHausProfis GmbH und die Quelle...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Guttenberg rechnet weiter mit Investorenlösung

Ungewisse Zukunft

Guttenberg rechnet weiter mit Investorenlösung

(bo/ddp-hes). Die Zukunft des angeschlagenen Autoherstellers Opel bleibt ungewiss. Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zeigte sich nach einem Spitzengespräch am Dienstag in...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Eine der neuen Maschinen vom Typ Britten Norman Islander

Ostfriesische Lufttransport GmbH

Drei Flugzeuge für Helgoland

Helgolands Düne war am Dienstag Ort eines besonderen Anlasses: Die Ostfriesische Lufttransport GmbH, kurz OLT, taufte dort gleich drei baugleiche Flugzeuge des Typs Britten Norman Islander. Eine...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Vorstand (v.l.) : Dr. David Frink, Gerhard Weber, Doris Strätker, Udo Hardieck

GERRY WEBER International AG

GERRY WEBER setzt erfolgreich auf Strategie der gehobenen Mitte

Die GERRY WEBER International AG setzte sich in den ersten sechs Monaten 2008/2009 mit neuen Höchstwerten bei Umsatz und Ertrag weiter eindrucksvoll von einem schwachen Marktumfeld ab. „Wir haben es...  mehr auf www.business-on.de/owl
Bei den Verhandlungen um die Fortführung des Factoringgeschäfts geht es für Quelle ums Ganze.

Insolvenzverfahren

Arcandor und Quelle: Zeitbombe Factoring?

Im Ringen um die Zukunft des insolventen Fürther Versandhändlers Quelle nimmt die Ungewissheit für die Mitarbeiter kein Ende. Die Gespräche mit der Essener Valovis-Bank über die Weiterführung des...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Schaeffler-Gläubigerbanken wie die Commerzbank streben eine schnelle Fusion von Schaeffler und Conti an.

Automotive

Schaeffler und Continental: Banken streben schnelle Fusion an

Vertreter der wichtigsten Gläubigerbanken von Schaeffler und Continental treffen sich noch diesen Freitag um die Fusion der beiden Automobilzulieferer vorzubereiten. Dies berichtete die Financial...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
General Motors erwägt offenbar Verzicht auf Opel-Verkauf

Überraschung

General Motors erwägt offenbar Verzicht auf Opel-Verkauf

(bo/ddp-hes). Im Ringen um eine Rettung des Autoherstellers Opel steht möglicherweise eine spektakuläre Wende bevor. Wie die Onlineausgabe der «Financial Times Deutschland» am Dienstag berichtete,...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
EWE darf unter Auflagen VNG-Anteile verkaufen

Bundeskartellamt

EWE darf VNG-Anteile verkaufen

Das Bundeskartellamt hat am Montag die Übertragung der Anteile am Energieversorger VNG Verbundnetz Gas AG an die EnBW Energie Baden-Württemberg AG freigegeben. Der Oldenburger Energieversorger EWE...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Kartellamt knüpft Übernahme der VNG-Anteile durch EnBW an Auflagen

Unternehmen/EnBW

Kartellamt knüpft Übernahme der VNG-Anteile durch EnBW an Auflagen

Das Bundeskartellamt hat den Einstieg des Versorgers Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) bei der Verbundnetz Gas AG (VNG) unter Auflagen genehmigt. Der Karlsruher Energiekonzern muss zur Übernahme...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart

 

Entdecken Sie business-on.de: