Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Unternehmen

Unternehmen

Seit Anfang März 2020 befragt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) wöchentlich die Unternehmen nach ihren Einschätzungen zur Corona-Pandemie

Konjunktur

Unternehmen erwarten lang anhaltende negative Folgen der Corona-Pandemie

Eine aktuelle Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, dass die Corona-Krise aus Sicht der Unternehmen noch lange ihr Geschäft beeinträchtigt. Derzeit rechnen 60 Prozent der befragten Betriebe mit starken Auswirkungen für die Zeit bis einschließlich 2021. Damit sind die Erwartungen mittelfristig fast genauso schlecht wie kurzfristig.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Ge-man unterstützt in der Pandemie Zeit. Unter www.health-man.de können Schutzmasken, Schutzanzüge, Schutzbrillen und Handschuhe geordert werden.

Gesundheit

Ge-man erweitert sich um „health-man“

Das der Ge-man Power Drink unseren Corona-Helden hilft, auf gesunde Art und Weise erhöhte Konzentration und Ausdauer für anstrengende Pflegeeinsätze zu erhalten, ist hinreichend bekannt. Nun unterstützt Ge-man unter dem Label “health-man“ auch noch bei der Beschaffung von dringend notwendigen CE-zertifizierten Schutzmasken des Typs MNS, FFP2 und FFP3. Ebenfalls ab sofort verfügbar sind Schutzanzüge und ganz neu ein Corona-Schnelltest (Testergebnis innerhalb von 15 Minuten)  mehr auf www.business-on.de/stuttgart

Corona-Epidemie

Förderung von Freiberuflern sowie Unternehmen mit bis zu 4.000 Euro Beratungskosten

Im Zeitraum vom 3. April 2020 bis zum 31. Dezember 2020 fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für von der Corona-Epidemie betroffene kleine und mittlere Unternehmen (EU-Mittelstandsdefinition: weniger als 249 Beschäftigte, bis 50 Euro Millionen Umsatz/Jahr) sowie Freiberufler mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland bis zu einem Beratungswert von 4.000 Euro ohne Eigenanteil.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Hauke Thun, Geschäftsführer des in Hamburg ansässigen Projektmanagement-Unternehmens House of PM

Projektmanagement

House of PM launcht neue Website

Der Hamburger Projektmanagement-Dienstleister House of PM hat seinen Webauftritt grundlegend modernisiert und bündelt seine Expertise rund um Beratung, Qualifizierung und operatives Projektgeschäft...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Hamburg und der Norden helfen

PATEN statt WARTEN: Förderpreis für Unternehmer, die in der Krise helfen

Die Initiatoren und Spender des Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreises loben im Rahmen der Initiative „Unternehmer helfen!“ einen Förderpreis mit einem Gesamtbetrag von 15.000 Euro aus. Die Würdigung und...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Eismann-Zentrale in Mettmann

Corona-Hilfe

Eismann füllt die Tiefkühlfächer von Krankenhausbeschäftigten

Wenn der erwartete Höhepunkt der Corona-Pandemie in Deutschland kommt, geraten die hiesigen Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen – und vor allem die Beschäftigten an ihre Belastungsgrenzen. Der...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

E-Commerce

Umfrage: Online-Handel erwartet drastische Umsatzrückgänge wegen Coronavirus

Neun von zehn E-Commerce-Händler in Deutschland sind von den Auswirkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus betroffen. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage der Branchenvereinigung bevh Mitte März...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Dr. Tobias Wollermann (l.) verantwortet seit März 2020 den Direktionsbereich Corporate Responsibility bei der Otto Group. Dr. Johannes Merck hat eine beratende Funktion im Konzern übernommen

Versandhandel

Tobias Wollermann neuer Leiter Corporate Responsibility bei der Otto-Gruppe

Die Hamburger Otto Group legte zum 1. März 2020 die Leitung des Direktionsbereichs Corporate Responsibility in die Hände von Dr. Tobias Wollermann. Dr. Johannes Merck übernahm auf eigenen Wunsch eine...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Pflegeberufe

Hamburger Arbeitgeber in der Pflege stellen sich auf neuem Online-Portal vor

Die Partner der „Allianz in der Pflege” in Hamburg geben im neuen Portal einen Einblick in ihre Einrichtungen und Arbeitsbedingungen. Die Transparenz soll Pflegekräften und Interessierten an einer...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
In Hamburg können unterschiedliche Paketdienstleister und lokale Händler Pakete für ihre Kunden einliefern. Die Standorte der Hamburg Box liegen an S- und U-Bahnstationen. Durch die Bündelung großer Paketmengen an einem Standort sollen Wege verkürzt, Ressourcen gespart, der Verkehr wesentlich entlastet und die Umwelt geschon werden

Logistik

„Hamburg Box”: Paketzustellung an die U- oder S-Bahnstation

Als erste Stadt in Deutschland testet Hamburg eine neue Form der Paketzustellung: Hermes, DPD und GLS liefern auf Kundenwunsch Pakete in ein Fach der „Hamburg Box” entlang ausgewählter Re-, S- und...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Coronavirus setzt dem Hamburger Groß- und Außenhandel immer mehr zu

Hamburger Wirtschaft

Coronavirus setzt dem Hamburger Groß- und Außenhandel immer mehr zu

Die Auswirkungen des Coronavirus bekommen Firmen in Hamburg deutlich in ihrer Geschäftstätigkeit zu spüren. Das zeigt eine aktuelle Mitgliederbefragung der Handelskammer Hamburg.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Eines von zwölf klassifizierten Fünf-Sterne-Hotels in Hamburg: The Fontenay mit Blick auf die Alster

Hotelmarkt

Trend in Deutschlands Hotellerie: Weniger Hotels, weniger Sterne, mehr Betten

Innerhalb von fünf Jahren ist die Anzahl der Hotelbetriebe in Deutschland um 2,9 Prozent gesunken, gleichzeitig gibt es 10,5 Prozent mehr Betten. Bei den Luxushotels zeichnet sich der Verzicht auf...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Spitzenvertreter der Mitgliedsunternehmen im neugegründeten IVBB e.V.: (v.l.) Bernd Diestelhorst (Postbank Immobilien GmbH), Paul Fraunholz (Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH Bayern), Dietmar Bohne (Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH Hessen-Thüringen), Mathias Wahsenak (LBS Immobilien GmbH Ost), Jochen Dörner (Wüstenrot Immobilien GmbH), Roland Hustert (LBS Immobilien GmbH NordWest) und Lars Seidel (Grossmann & Berger GmbH, Hamburger Sparkasse)

Immobilienvermittlung

Führende deutsche Maklergesellschaften gründen Arbeitsgemeinschaft

Sieben große Immobilien-Maklergesellschaften von Banken und Bausparkassen haben die Arbeitsgemeinschaft Immobilienvermittler Banken Bausparkassen e.V. gegründet. Oberstes Ziel ist die Bündelung der...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Jens-Christian Senger ist seit 1. März 2020 Vorstandsvorsitzender der ExxonMobil Central Europe Holding GmbH sowie der Esso Deutschland GmbH

Mineralölbranche

Jens-Christian Senger führt Exxon Mobil in Deutschland

Führungswechsel in der Hamburger Zentrale von Exxon Mobil: Seit 1. März 2020 leitet Jens-Christian Senger das Deutschlandgeschäft des Mineralölkonzerns. Er folgt auf Florian Barsch, der neue Aufgaben...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Zentrale der Otto Group in Hamburg

Versandhandel

Otto Group will bis 2030 Klimaneutralität erreichen

Die Hamburger Otto Group will den Klimaschutz im Konzern auf „ein neues Level” heben und bis 2030 klimaneutral werden. Dieses Ziel will das Unternehmen vor allem durch Vermeidung bzw. Verringerung...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Beiersdorf-Zentrale in Hamburg

Konsumgüterindustrie

Beiersdorf investiert 220 Millionen Euro in ein neues Werk bei Leipzig

Beiersdorf baut im Leipziger Seehausen ein neues Werk für die Florena-Mitarbeiter aus dem Werk Waldheim. Der derzeitige Produktionsstandort in Sachsen soll demnach in wenigen Jahren aufgegeben werden.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Dennis Kämker

Führungskreis

Auf Wachstumskurs: wdp erweitert Führungskreis

Die Kölner Digitalberatung wdp legt durch ein zentrales Management des operativen Geschäfts den Grundstein für weiteres Wachstum. Dazu holen die beiden geschäftsführenden Partner Philipp Wachter und...  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn
Vorbehaltlich der Zustimmung unter anderem vom Bundeskartellamt ist jetzt die Stadt Hamburg alleinige Eigentümerin der Müllverwertungsanlage Rugenberger Damm. Außer für Hamburg stellt die Anlage Kapazitäten für vier niedersächsische Landkreise zur Verfügung

Abfallwirtschaft

Stadtreinigung Hamburg alleinige Eigentümerin von MVR-Müllverwertung

Mit der Übernahme der Anteile des bisherigen Mehrheitseigentümers Vattenfall ist die Müllverwertungsanlage Rugenberger Damm jetzt komplett in städtischer Hand.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Matthias Steinforth und Simon Biela, E113 Beteiligungs GmbH

"Durststrecke"

Exit an strategische Partner: REWE Digital, FÜR SIE und GFGH Direkt übernehmen die Mehrheit an der Durststrecke GmbH

Die E113 Beteiligungs- GmbH verkauft ihre Anteile am Start-Up Durststrecke GmbH - einer Plattform für die Bestellung und Auslieferung von Getränken - an REWE Digital und den bestehenden Investor GFGH...  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn

 

Entdecken Sie business-on.de: