Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
JVA Aachen

Polizei fahndet nach flüchtigen Schwerverbrechern

Am Donnerstagabend sind nach Polizeiangaben zwei gefährliche Straftäter aus der JVA Aachen (NRW) geflohen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Ermittler überwältigten sie einen Wächter und den Pförtner.

Die Ausbrecher entkamen im Folgenden zu Fuß in unbekannte Richtung. Die genauen Umstände der Flucht werden zur Zeit noch ermittelt. Hierzu gibt es widersprüchliche Aussagen.

Die Polizei warnt ausdrücklich davor, gegen die Ausbrecher vorzugehen. Beide hätten wegen schwerwiegendster Straftaten eingesessen, seien bewaffnet und hätten sich in der Vergangenheit brutal und rücksichtslos gezeigt.

Update von Sonntag, den 29. November 2009

(Redaktion)


 


 

Polizei
JVA
Aachen
Gefägnis
Flucht
Ausbruch
Michael Heckhoff
Peter Paul Michalski
Schwerverbrecher
Waffe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Polizei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: