Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Medienbericht

Air Berlin sucht Investoren

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin sucht einem Zeitungsbericht zufolge neue Investoren. Konzernchef Hartmut Mehdorn habe bereits mit mehreren Interessenten gesprochen, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Freitagausgabe). Das Blatt nennt als mögliche Käufer die Etihad Airways aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und die chinesische HNA-Gruppe.


Eine Sprecherin von Air Berlin wollte den Bericht weder bestätigen noch dementieren. "Wir nehmen zu Gerüchten keine Stellung." Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft schreibt derzeit rote Zahlen. Mehdorn wagte vorige Woche auch keine Gewinnprognose für das kommende Jahr.

(dapd )


 


 

Fluggesellschaft
Air Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fluggesellschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: