Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Mehdorn soll Interimschef werden

Air-Berlin-Vorstandsvorsitzender Hunold legt Amt nieder

Der Vorstandsvorsitzende der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin, Joachim Hunold, legt sein Amt nieder. Wie das Unternehmen am Donnerstag nach der Ankündigung eines drastischen Sparprogramms mitteilte, soll der frühere Bahn-Vorstandsvorsitzende Hartmut Mehdorn Interimsnachfolger werden.

Hunold tritt zum 1. September zurück. Er sei zu der Überzeugung gekommen, dass ein Führungswechsel das jetzt eingeleitet Sparprogramm nur beschleunigen könne, wird Hunold in der Mitteilung zitiert.

Der Manager wolle der Gesellschaft weiterhin als Non-Executive Director verbunden bleiben, hieß es weiter. Sein Nachfolger Mehdorn ist bereits Mitglied des Board of Directors der Gesellschaft. Air Berlin ist eine Aktiengesellschaft nach britischem Recht und seit Mai 2006 börsennotiert. Hunold hatte Air Berlin 1991 übernommen.

Drastische Sparmaßnahmen angekündigt

Am Morgen hatte die Gesellschaft nach einem schwachen zweiten Quartal drastische Sparmaßnahmen angekündigt. So soll die Kapazität im zweiten Halbjahr 2011 um mehr als eine Million Sitze verringert werden. Damit verbunden sei die Reduzierung der Flotte um acht Flugzeuge. Weiter sehe das Programm die Streichung unrentabler Strecken, den teilweisen Rückzug von Regionalflughäfen sowie die Konzentration auf die Drehkreuze Berlin, Düsseldorf, Palma de Mallorca und Wien vor.

Im zweiten Quartal fiel das Betriebsergebnis ( Ebit ) den Angaben zufolge von minus 28,2 Millionen auf minus 32,2 Millionen Euro. Schuld daran ist Air Berlin zufolge zum großen Teil die Luftverkehrssteuer. Hunold hatte gefordert, die Steuer so schnell wie möglich wieder abzuschaffen.

"Die geplanten Maßnahmen werden möglicherweise nicht ausreichen, um ein positives operatives Ergebnis zum Jahresende zu erreichen, weil einige der Einspareffekte erst im kommenden Jahr wirksam werden", wird Hunold in der Air-Berlin-Mitteilung vom Morgen zitiert.

(dapd )


 


 

Hunold
Air Berlin
Sparprogramm
Quartal
Amt
Morgen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hunold" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: