Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Warenhauskette Karstadt

Jennings rechnet mit längerer Durststrecke bis zum Erreichen der Gewinnzone

Nach Angaben der Fachzeitschrift "Textil-Wirtschaft" kommt die Neuausrichtung des Essener Karstadt-Konzerns bislang nur schleppend voran. Laut Karstadt-Chef Andrew Jennings kämpft die Warenhauskette derzeit mit der schwachen Konjunktur.

Das im Jahr 2010 aus dem Insolvenz-Verfahren für einen Euro von Nicolas Berggruen gekaufte Unternehmen steig mit einem deutlichen Umsatzminus aus dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2011/12 aus.

Während die so genannten "Weltstadt-Häuser" - darunter das Berliner KaDeWe, das Alsterhaus in Hamburg und Oberpollinger in München - knapp zweistellige Umsatzzuwächse zwischen Oktober und Dezember 2011 erzielen konnten, knickte laut Textil-Wirtschaft in den 83 übrigen Warenhäusern der Umsatz um zwei Prozent ein. Besonders schwierig verlief die Herbst-Winter-Saison demnach offenbar für die 27 Karstadt-Sport-Häuser. Dort sollen die Erlöse nach Angaben der Fachzeitschrift um rund neun Prozent gesunken sein.

Jennings: Sanierung wird noch einige Jahre dauern

Karstadt-Chef Andrew Jennings plante ursprünglich einen jährlichen Umsatzzuwachs von 2,5 Prozent bis 2015/16. Die Umsatzsteigerungen sind allein notwendig, um die Investitionen von 80 Millionen Euro pro Jahr zu stemmen. Mitte Februar standen die Filialen mit einem kumulierten Umsatzminus von 3,4 Prozent da, das Erreichen des geplante Jahresergebnises für 2012 ist daher offen. Nach Jennings Angaben wird das 2010 aus der Insolvenz gerettete Unternehmen vier bis fünf Jahre, wenn nicht länger für die Sanierung benötigen. Der Warenhauskette blase allerdings wegen der schwachen Konjunktur derzeit der Wind ins Gesicht, hatte Jennings im Februar der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" gesagt. Jennings gilt als ausgewiesener Handels-Experte mit internationaler Erfahrung.

(Redaktion)


 


 

Umsatz
Umsatzzuwachs
Karstadt
Andrew Jennings

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Umsatz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: