Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Beck's-Brauerei

Anheuser-Busch setzt in Deutschland mehr Bier ab

Der Braukonzern Anheuser-Busch Inbev hat in den ersten neun Monaten 2011 in Deutschland mehr Bier verkauft als im Vorjahreszeitraum.


Der Absatz sei um 4,4 Prozent gestiegen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Bremen mit. Alle drei Hauptmarken Beck's, Franziskaner und Hasseröder verzeichneten Zuwächse. Dagegen sei im selben Zeitraum der Gesamtabsatz aller Brauereien in Deutschland um 1,2 Prozent gesunken.

Der Erfolg sei der Markenstrategie mit neuen Produkten und Verpackungsformen sowie verstärkten Investitionen ins Marketing zu verdanken, hieß es. Anheuser-Busch InBev ist der weltweit führende Braukonzern.

(dapd )


 


 

Deutschland
Anheuser-Busch InBev
Bremen
Beck´s

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: