Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
"Brain-Drain"

Handwerk klagt über Abwerbung ins Ausland

Der zunehmende Wegzug junger Deutscher ins Ausland bereitet nicht nur den Universitäten und der Industrie Sorgen. Auch im Handwerk gibt es eine verstärkte Abwerbung junger Fachkräfte aus dem Ausland.

"Den Brain-Drain kennen wir nicht nur in akademischen Berufen", sagte der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). "Die EU-Nachbarstaaten werben intensiv um unsere gut ausgebildeten und hoch angesehenen Fachkräfte."

Handwerkspräsident: Haben keine Fachkräfte zu verschenken

Der Handwerkspräsident appellierte an die Unternehmen, die Beschäftigten schon mit Blick auf die demografische Entwicklung und den Lehrlingsmangel zu halten: "Wir haben im Handwerk keine Fachkräfte zu verschenken."

(dapd )


 


 

Fachkräfte
Ausland
Handwerk
Fachkräfte Handwerkspräsident
Brain-Drain Handwerk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fachkräfte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: