Weitere Artikel
ANZEIGE
Autohaus Heiter, Osnabrück

Henry Ford überreichte 1925 den Ford-Vertrag

Während der Suche nach einem geeigneten Standort für sein Werk in Deutschland, überreichte Henry Ford 1925 bereits einigen Händlern die ersten Ford Verträge. Das Haus Heiter war eines der Unternehmen, die das Vergnügen hatten, Henry Ford zur Vertragsübergabe begrüßen zu dürfen.

Begeisterte Kunden sind das Ziel
87 Jahre enge Zusammenarbeit mit Ford haben das Autohaus Heiter geprägt. Das Bewusstsein, dass nur außerordentliche Leistungen Kunden begeistern können ist eine Herausforderung, die das Autohaus Heiter täglich neu annimmt. Inzwischen konnten sich viele Kunden davon überzeugen, dass das gut ausgebildete und regelmäßig geschulte Team erstklassigen Service bietet. Das führt zu einer hohen Kundenbindung. Einige Kunden halten dem Autohaus Heiter bereits bis zu 50 Jahre die Treue.

Doch nicht nur die fachliche Qualifikation zeichnet das Autohaus Heiter aus. Hier werden Kunden von den Mitarbeitern so beraten, wie es sich jeder wünscht: Fair und kompetent. Mit dieser Einstellung ist es den Heiter-Mitarbeitern gelungen aus Kunden Freunde zu machen.

Rund-um-Service
Auf 16 800 m² werden Privatkunden, Gewerbe- und Flottenkunden individuell von spezialisierten Verkaufs- und Servicemitarbeitern professionell in allen Sparten betreut.

Familienunternehmen mit erfüllter Frauenquote
Das Unternehmen wird geführt vom Inhaber und Geschäftsführer Wolfgang Kowalski, der über eine jahrzehntelange Erfahrung, sowohl in der Branche, wie auch in der Zusammenarbeit mit Ford verfügt.

Flankiert wird der erfahrene Unternehmer von den Töchtern und Prokuristinnen Claudia Greßmann und Karen Schenke. Die Geschäftsführung legt u. a. sehr viel Wert auf die persönliche und fachliche Entwicklung der 69 Mitarbeiter, denn Wertschätzung und Anerkennung zu erlangen sind das Bestreben eines jeden Menschen und führen letztendlich zu eigenverantwortlichem Arbeiten, hoher Motivation und zur Zufriedenheit. Nur so können die hohen Anforderungen der Kunden und die des Herstellers erfüllt werden, denn mit den Mitarbeitern steht und fällt ein Unternehmen.

Viele haben bei Heiter ihr Berufsleben mit der Lehre begonnen und sind bis zum Eintritt in die Rente dem Hause treu geblieben. Für die Zukunft bildet das Unternehmen derzeit 12 Auszubildende aus.

Auszüge des Leistungsspektrums
• Neuwagen in allen
  Segmenten
• Jahreswagen
• Hochwertige
  Gebrauchtwagen
• Karosserie
• Lackiererei
• Versicherungsabteilung
• 24-Stunden-Notdienst
• Rädereinlagerung

Autohaus Heiter
Hansastraße. 33
49090 Osnabrück
Tel. 0541 69202-0
Fax 0541 69202-21
[email protected]
www.fordheiter.de

(Redaktion)


 


 

Autohaus Heiter
Heiter-Mitarbeitern
Einige Kunden
Henry Ford
Zusammenarbeit
Wolfgang Kowalski
Claudia Greßmann
Karen Schenke

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Autohaus Heiter" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: