Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bahngipfel geplant

Bahn-Chef Grube zu Gast im Bremer Rathaus

Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen konnte am Montag Bahnchef Dr. Rüdiger Grube im Bremer Rathaus begrüßen. „Dr. Grube hat sehr konkrete Zusagen gemacht“, freute sich der Bürgermeister. So soll Anfang 2010 ein regionaler Bahngipfel in Bremen stattfinden, auf dem alle relevanten Themen aus den Bereichen Güter- und Personenverkehr angesprochen werden.

„Wir werden über einen Masterplan 2020 sprechen, nach dem Motto: Wo geht die Reise hin, " ergänzte Grube Bremens Stadtoberhaupt. „Für uns besonders wichtig ist auch die ganz konkrete Zusage von Dr. Grube, dass die Anbindung des Jade-Weser-Port bis 2012 zweigleisig fertig gestellt wird und bis 2014 die Elektrifizierung dieser Strecke erfolgt“, berichtete Böhrnsen aus dem Gespräch.

Bahnhof Bremen-Neustadt wird saniert

Ein weiteres für die Bremer wichtiges Thema wurde mit der Sanierung des Bahnhofs Neustadt angesprochen. Dr. Grube: „Wir setzen unser Bahnhof-Erneuerungsprogramm fort. 13 von 17 Bahnhöfen haben wir schon geschafft, jetzt ist die Neustadt dran. Es wird mit der Planfeststellung bald begonnen.“ Nicht auf der Tagesordnung steht zurzeit für den Bahnchef der Verkauf des Ausbesserungswerkes in Bremen: „Ich sehe in der derzeitigen Situation keinen Investor.“ Alle Optionen werden laut Grube geprüft, auch der Verbleib bei der Bahn.

(Redaktion)


 


 

Grube
Bremen
Besuch
Bahn-Chef
Jade-Weser-Port
Bahngipfel
Neustadt
Sanierung
Böhrnsen
Bürgermeister
B

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grube" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: