Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven

IHK fordert zügige Planfeststellung

Damit der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven zur Inbetriebnahme des Jade-Weser-Ports fertig wird, müssten die derzeit laufenden zwei Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt zwischen Rastede und Varel zügig abgeschlossen werden. Das fordert die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK). Aus Sicht der IHK muss dann spätestens Mitte 2011 mit dem Ausbau begonnen werden, damit die Strecke ab August 2012 zur Aufnahme des Containerverkehrs zweigleisig zur Verfügung steht.

„Wir freuen uns über das Bekenntnis von Ministerpräsident McAllister und Bahnchef Dr. Grube, wonach der zweigleisige Ausbau höchste Priorität hat“, so Joachim Peters, Hauptgeschäftsführer der IHK. „Auch begrüßen wir die beschlossene Finanzierungsvereinbarung zur Weiterführung der Planungen für die Y-Trasse. Diese Trasse ist zur künftigen Abwicklung des Seehafenhinterlandverkehrs der deutschen Nordseehäfen, und damit auch für den Jade-Weser-Port, wichtig.“

IHK Oldenburg: Bessere Abstimmung notwendig

Da ausbaubedingte Sperrungen auf der Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven unvermeidbar seien, müssten die Zeiten, in denen kein Schienenverkehr auf der Strecke möglich ist, rechtzeitig mit den betroffenen Nutzern abgestimmt werden, fordert die Oldenburger IHK. Dazu gehörten vor allem Hafenumschlags- und Industrieunternehmen in Wilhelmshaven. Im Gegensatz zur Nordwestbahn, die einen Bus-Ersatzverkehr einrichten könne, könnten die Massenguttransporte auf der Strecke (Kohle, Mineralöl und Chemieprodukte) nicht auf andere Verkehrsträger verlagert werden. „Auf die Zeit der Streckensperrungen müssen sich die Unternehmen rechtzeitig einstellen können“, so die IHK.

(Redaktion)


 


 

Ausbau
Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven
Jade-Weser-Ports
Sperrungen
Planfeststellung
Y-Trasse
Joachim Peters

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: