Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Europäische Bankenaufsicht

Stresstest-Ablauf lief teils chaotisch

Der Vorsitzende der Europäische Bankenaufsicht (EBA), Andrea Enria, hat sich für einen teilweise chaotischen Ablauf des Banken-Stresstests entschuldigt. "Wir stehen am Anfang unserer Tätigkeiten", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" als Begründung. Künftig müsse es vor allem mit den nationalen Aufsichtsbehörden zu einer besseren Zusammenarbeit kommen.

Es sei dabei nicht leicht, als neue europäische Organisation mit Parametern zu arbeiten, die für 90 Banken in 21 Ländern gelten sollten. Dennoch gab der EBA-Chef sich zufrieden mit der Autorität seiner Behörde. Der Stresstest habe bereits Wirkung gezeigt.

(dapd )


 


 

Banken-Stresstests

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Banken-Stresstests" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: