Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Wirtschaftshistoriker

Begriff Marshallplan für Griechen unpassend

Der Ruf nach einem Marshallplan der Europäischen Union für das angeschlagene Griechenland ist aus Sicht des renommierten Wirtschaftshistorikers Werner Abelshauser irreführend. "Wenn man es ernst meint mit dem Begriff Marshallplan, dann wäre Griechenland einmal sehr wettbewerbsfähig gewesen", sagte der Bielefelder Wissenschaftler der Nachrichtenagentur dapd.


Das vom damaligen US-Außenminister George Marshall initiierte Wiederaufbauprogramm für Westeuropa nach dem Zweiten Weltkrieg habe an das große Potenzial Deutschlands mit seinen neuen Maschinen und seiner Spitzentechnologie angeknüpft. "Es gibt aber keine alte Stärke in Griechenland, die man wieder aufbauen könnte", sagte Abelshauser.

Abelshauser betonte, dass die Absicht des milliardenschweren Marshallplans, offiziell das "European Recovery Program", die Wiederherstellung war. "Man musste den Deutschen nur erlauben, die Wirtschaft mit eigenen Mitteln wieder aufzubauen", sagte er. Deutschland sei durch den Marshallplan lediglich auf sein früheres Niveau zurückgekehrt.

"Die Politik lautete, Westeuropa nicht länger zulasten Deutschlands aufzubauen, sondern mit der Hilfe der Deutschen", erklärte Abelshauser. Deutschland sei nicht der Kern des Marshallplans gewesen, sondern die USA hätten vor allem Frankreich und England Mittel gegeben, damit sie keine Reparationen mehr von den Deutschen verlangten. "Griechenland war ebenfalls Empfängerland des Marshallplans, das hat nichts genutzt", sagte Abelshauser.

Aktuell brauche Griechenlands Wirtschaft ein Projekt wie den Tourismus, der derzeit noch ein Drittel teurer sei als die türkische Branche, erklärte Abelshauser. Die Griechen müssten einen Qualitätstourismus entwickeln. "Entweder man geht raus aus dem Euro und wertet ab, oder man passt die Qualität seines Angebots den hohen Preisen an", sagte er. Allerdings würden sich solche Projekte erst in 10 oder 20 Jahren auszahlen.

(dapd )


 


 

Griechen
Deutschen
Begriff Marshallplan
Abelshauser
Westeuropa

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Griechen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: