Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Siemens

Konzern streicht rund 1.000 Stellen im Bereich Diagnostik

Der Siemens-Konzern will rund 1.000 Stellen in seiner Diagnostiksparte streichen.


"Wir werden im Bereich Diagnostik sechs bis acht Prozent von weltweit annähernd 15.000 Stellen abbauen", sagte Finanzchef Michael Sen der schweizerischen Zeitung "Finanz & Wirtschaft". Das Wachstum der Sparte sei noch immer nicht zufriedenstellend.

Quelle: Dow-Jones-Newswirde

(dapd )


 


 

Bereich Diagnostik
Siemens

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stellen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: