Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Life & Style Medienwelt
Weitere Artikel
Kulturstaatsminister Bernd Neumann

Baubeginn für umstrittenes Berliner Stadtschloss für 2013 angepeilt

Der erste Spatenstich zum Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses soll im Jahr 2013 erfolgen. Das sagte Kulturstaatminister Bernd Neumann (CDU) der in Bremen erscheinenden Tageszeitung "Weser-Kurier" in der Ausgabe vom Sonntag.

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien bemüht sich aktuell, die Bauentscheidung für das umstrittene Projekt zu bekräftigen. Gebaut werden soll das Stadtschloss auf dem Gelände, auf dem einst der Palast der Republik der DDR gestanden hat. Der Bau ist heftig umstritten. Der Bund will einen dreistelligen Millionenbetrag aus Steuergeldern beisteuern. Auch ein Datum für die Eröffnung soll es bereits geben: Laut Neumann soll das "Riesenprojekt" 2019 eröffnet werden.

(Redaktion)


 


 

Berliner Stadtschloss
Bernd Neumann
Palast

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner Stadtschloss" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: