Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus IT & TK
Weitere Artikel
Cebit

TÜV Rheinland zertifiziert Blackberrys

Der TÜV Rheinland bescheinigt dem Blackberry-Hersteller RIM datenschutzfreundliche Sicherheitseinstellungen. Wie RIM am Dienstag auf der IT-Messe Cebit in Hannover bekanntgab, ging dem kanadischen Unternehmen vor einer Woche das Zertifikat zu. Geprüft wurden indes nur Geräte, die auf der siebten Version des eigenen Betriebssystems laufen - und damit nicht alle Geräte, die RIM derzeit verkauft.


Den Angaben von RIM zufolge bestätige der TÜV unter anderem, dass Minianwendungen (Apps) per Voreinstellung auf den Schutz der Daten ausgelegt seien. So könne etwa die App für das soziale Netzwerk Facebook zunächst nicht auf die Adressbücher der Nutzer zugreifen.

(dapd )


 


 

RIM
BlackberrysTÜV Rheinland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "RIM" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: