Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Wirtschaftsminister Bode

53 Prozent der zur Verfügung stehenden EFRE-Mittel aufgebraucht

In einer Rede bei der Messe rund um das Thema Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in Verden zog Niedersachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Jörg Bode (FDP) vor cirka 250 Besuchern ein erstes Zwischenfazit der Förderperiode 2007-2013.

Unter den Gästen war auch Leiter des für Deutschland zuständigen Referates für Regionalentwicklung bei der Europäischen Kommission, Christopher Todd. Bis Ende 2013 fließen demnach noch „mehr als 1,2 Milliarden Euro aus dem EFRE von Brüssel nach Niedersachsen", sagte Bode. Davon seien bis heute bereits 53% bewilligt worden, woraus über 3.000 Projekte gefördert werden konnten.

(Redaktion)


 


 

EFRE
Jörg
Bode
Niedersachsen
Fördermittel
Europäischer Fonds

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EFRE" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: