Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Börse

Dax startet ohne viel Elan in die Woche

Der deutsche Aktienmarkt ist ruhig und mit einem leichten Plus in die Woche gestartet. Wegen des Nationalfeiertags in den USA gab es von dort keine Impulse. Zunächst dümpelten die Kurse im Leitindex ohne große Ausschläge vor sich hin, erst am Nachmittag zogen sie etwas an, getragen von Einzelwerten und einer leichten Beruhigung der Griechenland-Krise.

Der Dax stieg um 0,3 Prozent auf 7.443 Punkte. Der MDax verbesserte sich um 0,9 Prozent auf 11.087 Zähler. Der TecDax legte um 1,7 Prozent zu auf 912 Punkte.

Der Euro überstand die Ankündigung der Ratingagentur Standard & Poor's weitgehend unbeschadet, das französische Modell der Bankenbeteiligung an einem zweiten Griechenland-Rettungspaket als teilweisen Zahlungsausfall zu betrachten. Die Gemeinschaftswährung notierte gegen 17:50 Uhr bei 1,4522 Dollar. Die Europäische Zentralbank legte den Referenzkurs bei 1,4500 Dollar fest.

Im Dax setzten sich K+S nach positiven Analystenkommentaren an die Spitze; die Aktie stieg um 2,5 Prozent auf 54,80 Euro. Volkswagen profitierten von der MAN-Übernahme und der Aussicht der Kostenreduzierung im Lkw-Geschäft, die Aktie der Wolfsburger ging mit einem Plus von 2,1 Prozent bei 146 Euro aus dem Handel. Infineon verbesserten sich um 1,9 Prozent auf 8,02 Euro. Am unteren Ende fanden sich MAN wieder, die 2,1 Prozent auf 93,30 Euro nachgaben. ThyssenKrupp verloren 1,0 Prozent auf 34,93 Euro. Heidelcement verschlechterten sich um 0,4 Prozent auf 44,57 Euro.

Im MDax legten Stada um 5,3 Prozent auf 28,50 Euro zu. Größter Verlierer waren Praktiker, die nach einer Gewinnwarnung am Freitag und negativen Analysten-Einschätzungen auf breiter Front abgestoßen wurden, der Kurs fiel um 13,4 Prozent auf 4,14 Euro. Gerry Weber gaben nominal um 48,77 Euro nach, was aber an einem Aktiensplit lag.

Im TecDax haussierten Q-Cells: Die Aktie legte um 17,8 Prozent zu und ging bei 1,63 Euro aus dem Handel. Roth + Rau dagegen verloren 1,9 Prozent auf 19,82 Euro.

(dapd )


 


 

Aktie
Dax
Punkte
Handel
Kurs
Plus
Dollar

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aktie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: