Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bramsche/Landkreis Osnabrück

Spanische Bildungsfachleute besuchen Fleischerei Sostmann

Einblicke in die Praxis: Im Rahmen eines einwöchigen Treffens eines Comenius Regio-Projekttreffens im Landkreis Osnabrück besichtigten spanische Bildungsfachleute der katalanischen Stadt Lleida die Feinkost-Fleischerei Sostmann in Bramsche. Bei dem Besuch tauschten sich die Teilnehmer über Auslandspraktika und die Duale Berufsausbildung aus.

Seniorchef Jürgen Sostmann schilderte nicht nur die Produktionstechnik des Unternehmens sondern warb auch für die Aufnahme einer Ausbildung als Fleischer oder Fachverkäufer. Angesichts der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Spanien sei die qualifizierte Ausbildung in deutschen Fachbetrieben eine Alternative, betonte Sostmann. Die spanische Delegation setzte sich zusammen aus Vertretern von Schulinspektion, Schulverwaltung und berufsbildender Schule. Die Gäste zeigten sich sehr interessiert an der dualen Ausbildung, die sie gerade in den Schulen der autonomen Region Katalonien einführen.

Ziel des europäischen Projekts, das vom Pädagogischen Austauschdienst in Bonn gelenkt wird, ist die Vernetzung der beiden Regionen. Den Kern bildet die Arbeit an dem Projektthema „Internationalisierung der Berufsausbildung durch Auslandspraktika“. Auslandspraktika sollen organisatorisch und inhaltlich untersucht und durchgeführt werden, um so den Einstieg in den europäischen Arbeitsmarkt zu erleichtern.

(Redaktion)


 


 

Auslandspraktika
Berufsausbildung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbildung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: