Weitere Artikel
Bremen

Bremen als Start-up-Standort stärken

Diskussionsrunde im Universum Bremen am 1. Dezember

Die Start-up-Szene in Bremen wächst, immer mehr Akteure bewegen sich im Markt und von Monat zu Monat steigt die Zahl der Events. „Unser Ziel ist es, die Start-up-Szene in Bremen sichtbarer zu machen und Initiativen stärker miteinander zu vernetzen“, sagt Innovationsmanager Kai Stührenberg von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH. Die Diskussionsrunde „Welche Chancen bietet der Standort für junge Start-ups?“ soll ein weiterer Beitrag für das Start-up-Ökosystem in Bremen sein. Sie findet am Dienstag, 1. Dezember 2015, in der „Denkarena“ des Universums Bremen statt.

Bei dieser Veranstaltung erläutert die WFB zunächst ihre Sicht auf das aktuelle Start-up-System in Bremen. Anschließend stellen Sascha Schubert vom Bundesverband Deutsche Startups e. V. (BVDS) und Martin Onderka vom KPMG den dritten Deutschen Startup Monitor vor. Dieser erscheint jährlich und enthält fundierte Fakten zur Entwicklung von Start-ups in Deutschland.

Wie sieht es mit den Start-up-Ökosystemen in Deutschland aus? Wie ist die Situation in Bremen? Was muss der Standort für junge Start-ups unternehmen? Antworten auf diese Fragen wollen Sascha Schubert (BVDS), Professor Freiling (Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship, Universität Bremen), Tobias Dazenko (Regionalvertreter BVDS, Toby Rich), Carsten Janetzky (Vazoo), Carsten Meyer-Heder (team neusta, Investor) und Magni Johannsson (New Space Incubator) anschließend auf dem Podium und mit dem Publikum zusammen diskutieren.

Die Diskussionsrunde „Welche Chancen bietet der Standort für junge Start-ups?“ ist eine gemeinsame Initiative der WFB mit dem BVDS. Sie findet am Dienstag, 1. Dezember 2015, von 16 bis 18:30 Uhr in der „Denkarena“ des Universums Bremen, Wiener Straße 1a, 28359 Bremen, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstalter bitten alle Interessierten, sich vorab per Mail unter [email protected] anzumelden.

(Redaktion)


 


 

Start-up-System
Bremen
Universität Bremen
Dezember
Initiative
Sascha Schubert
Veranstalter
Deutschland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Start-up-System" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: