Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bremen

Bremer Energiekontor AG errichtet neuen Windpark

Baubeginn beim Windpark in Luckow-Petershagen


Nach der Finanzierungszusage für den niedersächsischen Windpark Appeln (11,4 MW) erreicht die Energiekontor AG mit der Kreditvalutierung des Windparks Luckow-Petershagen einen weiteren wichtigen Meilenstein für das Jahresziel 2015. An diesem Standort werden vier Anlagen vom Typ GE 2.75-120 mit einer Nennleistung von jeweils 2,75 MW, also insgesamt 11 MW, errichtet.

Der Windpark befindet sich im Landkreis Uckermark in Brandenburg und ist bereits im Bau. Die Inbetriebnahme soll bis Ende 2015 erfolgen. Die Anlagen haben einen Rotordurchmesser von 120 Metern bei einer Nabenhöhe von 139 Metern. Die durchschnittliche Jahreswindgeschwindigkeit beträgt rund 6,57 Meter pro Sekunde. Auf dieser Basis ist mit einem Jahresnettoenergieertrag von rund 26 Millionen Kilowattstunden zu rechnen, ausreichend um damit rechnerisch ca. 7.500 Haushalte mit Strom zu versorgen.

Felix Weickmann, Projektkoordinator Energiekontor: "Wir freuen uns, nach ca. 10 Jahren wieder einen Windpark im Landkreis Uckermark errichten zu können. Für den Bau sind vor allem Unternehmen aus der Region beauftragt."

(Redaktion)


 


 

Felix Weickmann
Energiekontor
Windpark
Metern
Anlagen
Luckow-Petershagen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Felix Weickmann" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: