Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bremen

„Gute Konjunktur-Aussichten mit Wenn und Aber“

So fasst Detlef Blome, Leiter der Metropolregion Bremen-Oldenburg/Wirtschaftsregion Nordwest des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW) die Erwartungen für das Jahr 2016 der mittelständischen Unternehmer in Bremen zusammen

„Anders ausgedrückt, beflügeln zwar Außenbedingungen wie der niedrige Ölpreis und die wirtschaftliche Erholung der EU das Wachstum. Gleichzeitig machen jedoch Bremens spezifische Probleme den Unternehmern Sorgen“, erklärt Blome weiter.

„Ein großes Manko ist und bleibt der Fachkräftemangel in der Hansestadt. Obwohl Bremen laut jüngsten Erhebungen mit einer Arbeitslosenquote von 10,6 Prozent weit über dem Bundesdurchschnitt von 6,4 Prozent liegt, fehlen beispielsweise sehr viele Fachkräfte in der Logistik , der Nahrungsmittelindustrie und im Handwerk. Im Wettbewerb mit den anderen deutschen Industriestädten, fiel Bremen zudem zurück. 2012 landete die Hansestadt in diesem Ranking, bei dem die Industrieumsätze verglichen wurden, auf Platz fünf. 2014 erreichte sie nur den achten Platz. Dieser Rückschlag macht sich natürlich auch bei mittelständischen Zulieferern und Dienstleistern negativ bemerkbar. Als Stimme des Mittelstands fordern wir deshalb vom Bremer Senat umgehend Maßnahmen zu ergreifen, die den Wirtschaftsstandort Bremen die erforderliche Attraktivität wiedergibt. Dazu zählen beispielsweise der Infrastrukturausbau und die Entwicklung zusätzlicher Gewerbeflächen. Darüber hinaus sind bessere Qualifizierungen der Bremer Arbeitssuchenden dringend notwendig.

Doch auch wenn die Bremer Unternehmer-Sorgen nicht unerheblich sind, so schauen die meisten Mittelständler positiv in die Zukunft. Schließlich sind sie es, die mit ihrer Anpassungsfähigkeit, ihrem Unternehmergeist und ihrer Innovationskraft den Mittelstand zum Motor der wirtschaftlichen Entwicklung machen.

Kontakt: Detlef Blome, Leiter der Metropolregion Bremen-Oldenburg/Wirtschaftsregion Nordwest, Tel.: 04221-9445814, E-Mail: detlef.Blome@bvmw.de

(Redaktion)


 


 

Blome
Bremen
Metropolregion Bremen-Oldenburg Wirtschaftsregion Nordwest
Fachkräfte
Industriestädten
Hansestadt
Bremer Unternehmer-Sorgen
Detlef

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Blome" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: