Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Karriere
Weitere Artikel
Bremen

Karrieremesse der Jacobs University geht in die zweite Runde

Nach einem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr geht die Jacobs Career Fair am 24. Februar in die zweite Runde.

Zahlreiche regionale und internationale Unternehmen nutzen die Gelegenheit, sich auf dem Campus der Universität zu präsentieren und Nachwuchs zu rekrutieren. Im vergangenen Jahr zählte die Karrieremesse rund 1000 Besucher. Journalisten sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Zu den rund 30 Ausstellern der zweiten Jacobs Career Fair zählen Unternehmen wie Microsoft, Evonik Industries, die Deutsche Börse Group, Kaefer Isoliertechnik, DMK Deutsches Milchkontor oder die SOS Kinderdörfer. Darüber hinaus präsentieren sich auch wissenschaftliche Einrichtungen wie das Alfred-Wegener-Institut, das Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie und das Marum, das Zentrum für Marine Umweltwissenschaften. Firmenvertreter, Wissenschaftler und Studierende nutzen die Veranstaltung zu einem intensiven Austausch über Einstiegsmöglichkeiten, Praktikumsplätze oder Trainee-Programme.

Erstmals eingerichtet wurde eine „ Startup Corner“. Dort stellen sich Absolventen der internationalen Universität vor, die sich selbstständig gemacht haben, und berichten von ihren Erfahrungen als Jungunternehmer . In zahlreichen Workshops geben Alumni sowie Unternehmensvertreter Tipps – etwa zur Nutzung von LinkedIn im Bewerbungsverfahren oder zur Vorbereitung eines Auftritts im Assessment Center. „Das Engagement aller Beteiligten ist beeindruckend“ sagt Petra Zarrath, Koordinatorin im Career Services Center der Jacobs University und eine der Organisatorinnen der Karrieremesse. „Wer sich über Berufsmöglichkeiten informieren will, der sollte diese Gelegenheit nicht verpassen.“

Die Jacobs Career Fair beginnt um 14.00 Uhr.

(Redaktion)


 


 

Petra Zarrath
Jacobs Career Fair
Microsoft
Evonik
Kaefer Isoliertechnik
Max-Planck-Institut
Karrieremesse
Runde
Universität
Berufsmöglichkeiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Petra Zarrath" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: