Weitere Artikel
Bremen / Luzern

BORGWARD ist zurück!

BORGWARD ist zurück: voller Erfolg beim ersten Auftritt der Marke seit 1960 - Unzählige Besucher an den ersten Publikumstagen in Genf - Die Wiedergeburt des Autoherstellers erzeugt weltweit positive Resonanz in den Medien

Nach dem ersten Publikumswochenende des 85. Internationalen Automobilsalons in Genf steht fest: Die Marke BORGWARD hat 55 Jahre nach ihrem letzten Auftritt auf dem renommierten Salon nichts an Anziehungskraft eingebüßt. Unzählige interessierte Messebesucher sowie positive Medienresonanz in international anerkannten Fachzeitschriften, Tageszeitungen, Online Portalen und unzähligen TV Beiträgen zeugen von der Wirkung der beispiellosen Historie von BORGWARD, die nach wie vor Enthusiasten und Fans auf der ganzen Welt begeistert.

"Dass wir heute hier stehen, erfüllt mich mit großem Stolz. Ich kann das Gefühl nicht beschreiben. Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit Menschen zu arbeiten, die ebenfalls an das Projekt geglaubt haben und den Spirit von BORGWARD die ganzen Jahre über gelebt haben", sagte Christian Borgward, Präsident des Aufsichtsrats der BORGWARD AG und Enkel des legendären BORGWARD Gründers Carl F. W. Borgward, anlässlich der Pressekonferenz vergangenen Dienstag.

Das Unternehmen, welches in diesem Jahr seine neue Zentrale in Stuttgart beziehen wird, verkündete im Rahmen seiner Präsentation am 3. März 2015, dass es in den nächsten Jahren eine komplette Modellpalette erschwinglicher Premiumfahrzeuge auf den Markt bringen wird. Das erste Modell wird auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt, im September 2015 zu sehen sein. Der deutsche Autobauer kündigte außerdem an, fortan mindestens zwei Fahrzeuge pro Jahr auf den Markt zu bringen.

(Redaktion)


 


 

Christian Borgward
BORGWARD
Markt
Auftritt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Christian Borgward" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: