Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Bremen

Mann in Innenstadt-Parkhaus erschossen

Am Samstagnachmittag ist in der Bremer Innenstadt ein Mann erschossen worden. Inzwischen ist auch das Opfer identifiziert: es handelt sich um einen 46-jährigen Mann aus Bremen.

Der Mann war in dem Parkhaus an der Pelzerstraße am Samstag von Passanten am Boden liegend mit Schussverletzungen aufgefunden worden. Trotz sofortiger  Reanimationsmaßnahmen durch die alarmierten Rettungskräfte erlag der Mann allerdings später seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Die Polizei führte am Tatort Zeugenbefragungen durch. Die Hintergründe der Schussabgabe auf den 46-Jährigen sind noch nicht bekannt. Am Sonntagmittag laden Polizei- und Staatsanwaltschaft Bremen zu einer gemeinsamen Pressekonferenz im Polizeipräsidium ein.

(Redaktion)


 


 

Schussverletzungen
Bremen
Mord
Parkhaus
Innenstadt
Pelzerstraße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schussverletzungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: