Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Online-Broker

Comdirect profitiert von Kurssturz an den Börsen

Der Kurssturz an den internationalen Börsen beschert dem Online-Broker Comdirect Auftragsrekorde. "Die vergangenen Wochen waren einige der besten seit der Gründung unseres Unternehmens", sagte Finanzvorstand Christian Diekmann der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "An manchen Tagen wurde dreimal so viel gehandelt wie an durchschnittlichen Handelstagen."


Die Tochtergesellschaft der Commerzbank rechnet trotz der allgemeinen Abkühlung der Konjunktur mit einem Rekordergebnis für das laufende Geschäftsjahr. "Der bisherige Rekord liegt bei 90,5 Millionen Euro aus dem Jahre 2007. Wir sind zuversichtlich, dass wir das übertreffen", sagte Diekmann der Zeitung.

(dapd )


 


 

Börsen
Broker
Commerzbank
Kurssturz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Börsen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: