Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Spanien

CaixaBank übernimmt kleineren Wettbewerber

Die spanische CaixaBank übernimmt den Wettbewerber Banca Civica für rund eine Milliarde Euro und steigt damit zur größten Bank des Landes nach Anlagevermögen auf. Auf den zusammenschluss einigten sich die Vorstände beider Häuser am Montagabend in Madrid. In einer Stellungnahme der CaixaBank hieß es, nach der Übernahme verfüge das Unternehmen über ein Anlagevermögen in Höhe von 342 Milliarden Euro.


Die Übernahme soll im dritten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein. Die Banca Civica ging aus einer Fusion angeschlagener Sparkassen, der Cajas, hervor. Die Sparkassen waren durch den Zusammenbruch des spanischen Immobilienmarktes unter Druck geraten.

(dapd )


 


 

CaixaBank
Anlagevermögen
Spanien
Banca Civica

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CaixaBank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: