Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Börse

Sorgen um China belasten Aktienmärkte

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag deutlich nachgegeben. Der Dax verlor 1,4 Prozent auf 7.055 Punkte. Der MDax fiel um 1,3 Prozent auf 10.575 Zähler, und der TecDax sackte um 1,2 Prozent auf 788 Punkte ab.

Im Markt hieß es, die Angst vor einer harten Landung der Wachstumslokomotive China habe zu kräftigen Gewinnmitnahmen geführt. Dabei machten die Anleger vor allem bei den Automobilwerten Kasse, die sich seit Jahresbeginn die sattesten Polster zugelegt haben.

Auch die New Yorker Wall Street wurde von den Sorgen über China belastet. Der Dow-Jones-Index fiel gegen 18:00 Uhr MEZ um 0,4 Prozent auf 13.184 Punkte. Der technologielastige Nasdaq Composite gab 0,6 Prozent auf 3.058 Zähler nach.

Nachdem die Sorge um China auch den Wechselkurs von Euro zu Dollar zunächst belastet hat, erholte sich die Gemeinschaftswährung gegen Ende des europäisch geprägten Devisengeschäfts wieder etwas. Gegen 18.00 Uhr kostete der Euro 1,3239 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte ihren Referenzkurs am Mittag noch bei 1,3198 Dollar festgelegt.

Im Dax führten die Autowerte die Verlierer an. Schwächster Wert war BMW. Die Papiere fielen um 5,0 Prozent auf 68,22 Euro. VW und Daimler gaben jeweils gut drei Prozent nach. Die wenigen Gewinner wurden von Metro angeführt, die sich trotz schwacher Zahlen für das vergangene Jahr um 0,9 Prozent auf 31,16 Euro verbesserten.

Im MDax standen vor allem Leoni unter Druck und verloren 4,7 Prozent auf 36,25 Euro. Auch Continental gaben mehr als vier Prozent nach. Bester Wert war Fielmann. Die Aktien des Optikers verteuerten sich um 0,8 Prozent auf 73,08 Euro.

Im technologielastigen TecDax kamen vor allem Drägerwerk unter die Räder. Die Papiere verloren 5,7 Prozent auf 79,50 Euro. Gegen den Trend verbesserten sich Evotec nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr um 5,9 Prozent auf 2,92 Euro.

Mit Material von Dow Jones Newswires

(dapd )


 


 

Punkte
Dollar
Aktienmarkt
Papiere
Zähler
Sorge
Dax
TecDax

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Punkte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: