Weitere Artikel
Cinema Arthouse-Kino

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung klärt in Osnabrück auf

Rund 900 Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren nehmen gemeinsam mit ihren Lehrkräften am 10. und 11. Juli an den JugendFilmTagen im Cinema-Arthouse in Osnabrück teil.

Das Angebot ergänzt die bundesweiten Jugendkampagnen
„rauchfrei“, „Null Alkohol - Voll Power!“ und „Alkohol? Kenn dein Limit.“ der BZgA.

„Auf den JugendFilmTagen sprechen wir mit Schulklassen gezielt über die gesundheitlichen Folgen übermäßigen Alkoholkonsums und das Abhängigkeitspotenzial von Nikotin. Damit wollen wir die Entwicklung einer kritischen Haltung zu legalen Suchtmitteln fördern“, so  Prof. Dr. Elisabeth Pott, Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Filme können wichtige Impulse setzen, damit sich Jugendliche mit dem Thema Alltagsdrogen auseinandersetzen. Dies gilt vor allem dann, wenn die Filminhalte in der Schule vor- und nachbereitet werden. Daher bieten die BZgA und regionale Fachkräfte gemeinsam im Vorfeld eine Fortbildung für Lehrkräfte an. „Das Kino ist ein für Jugendliche attraktiver Freizeitort und eignet sich besonders für außerschulisches Lernen,“, so Prof. Dr. Pott weiter.

Zahlreiche regionale Partner

Die JugendFilmTage werden in Osnabrück in Zusammenarbeit durchgeführt mit: Cinema-Arthouse; Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück; Niedersächsische Landesschulbehörde – Regionalabteilung Osnabrück; Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück – Fachambulanz für Suchtprävention und Rehabilitation; Diakonisches Werk in Stadt und Landkreis Osnabrück gGmbH – Fachstelle für Sucht und Suchtprävention; Kinderhospital Osnabrück – Zentrum für Entwicklung und seelische Gesundheit; Polizeiinspektion Osnabrück – Präventionsteam; Stadt Osnabrück – Fachbereich Kinder, Jugendliche und Familien Christliches Kinderhospital Osnabrück GmbH.

(Redaktion)


 


 

JugendFilmTage
Bundeszentrale
Jugendliche
Aufklärung
Cinema Arthouse
Suchtprävention
Osnabrück
Gesundheit
Juli

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "JugendFilmTage" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: