Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Fachwissen plus Marketing
Weitere Artikel
Beliebter Speisequark von Danone

Fruchtzwerge werden 30 Jahre alt

Die kleinen Speisequarks der Marke Fruchtzwerge sind seit der Einführung in den 80er Jahren aus den Kühlschränken der Nation nicht wegzudenken und inzwischen seit 30 Jahren auf dem deutschen Markt.

Nach Angaben von Danone ist die Marke stets mit der Zeit gegangen. So sei die Rezeptur unter Berücksichtigung neuester Forschungsergebnisse und Ernährungsempfehlungen kontinuierlich weiterentwickelt worden. In den 80er Jahren hatten demnach beispielsweise Milchprodukte einfach den Fettgehalt, der sich durch den Herstellungsprozess ergab. Heute werde jedoch sorgfältig darauf geachtet, dass insbesondere Milchprodukte für Kinder weniger Fett und Zucker enthielten, heißt es beim Deutschland-Ableger von Danone.

Auch bei der Markenführung bewies man ein glückliches Händchen: für Fans der ersten Stunde gehören Fruchtzwerge zu ihrer Kindheit wie die "Sendung mit der Maus", "Panini-Sammelalben" oder "Lego". Dabei darf nicht in Vergessenheit geraten: es geht hier um Speisequark.

Danone: Top-Marken im Portfolio

Die internationale Danone Gruppe mit Sitz in Paris ist weltweit eines der größten Unternehmen der Lebensmittelbranche.  Die Danone Deutschland GmbH beschäftigt rund 850 Mitarbeiter an den Produktionsstandorten Rosenheim, Ochsenfurt und Hagenow sowie in der Hauptverwaltung in Haar bei München. Mit Marken wie Actimel, Activia, FruchtZwerge, Dany Sahne und Obstgarten ist Danone Marktführer im deutschen Milchfrischemarkt.

(Redaktion)


 


 

Danone Fruchtzwerge
Milchfrischemarkt
Milchprodukte
Danone
Speisequark

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Danone Fruchtzwerge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: