Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Business-News
Weitere Artikel
Lingen

Deitert Engineering kalibriert in Lingen

Vom einem neuen Geschäftssitz in Lingen arbeitet seit kurzem die Firma Deitert Engineering. Kerngeschäft des vom Deutschen Kalibrierdienst zugelassenen Labors ist die Überprüfung und Neueinstellung von Druckmessgeräten.

Die Firma fand ihr neues Domizil an der Meppener Straße. Im weiten Umkreis ist Deitert Engineering das einzige Labor, das die Zulassung für die Eichung von Messgeräten bis 700 bar hat. Firmeninhaber Jürgen Deitert bietet zudem neben dem Vertrieb von Neugeräten und der Reparatur von gebrauchten Messgeräten eine Vielzahl verschiedener Feinmess- und Kolbenmanometer, Druckbandschreiber oder Druckprüfgeräte für den Rohrleitungsbau zur Vermietung an.

Die Kunden des Fachlabors kommen zu 90 Prozent aus dem Bereich Rohrleitungs- und Anlagenbau und sind im In- und Ausland tätig. Außer dem Geschäftsbereich Messtechnik bietet Jürgen Deitert seinen Kunden auch den kompletten Service rund um die Themen Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit an. 

Weitere Arbeitsbereiche der Lingener Firma sind  die Vermietung, Kalibrierung und Reparatur von Messgeräten. In der Arbeitsicherheit übernimmt Deitert die Regelbetreuung von Unternehmen.

(Redaktion)


 


 

deitert engineering
messtechnik
lingen
meppener straße
labor
druckprüfgeräte
weser ems
kalibrierdien

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "deitert engineering" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: