Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Deutsche Bahn

Gewinn angeblich deutlich gesteigert

Die Deutsche Bahn AG rechnet für 2011 angeblich mit einer Gewinnsteigerung auf 2,3 bis 2,4 Milliarden Euro. Das meldete "Focus Online" am Montag unter Berufung auf Aufsichtsratskreise. 2010 lag dieses Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebitda) noch bei 1,87 Milliarden Euro. Die Deutsche Bahn wollte die Aussagen nicht kommentieren.

Stärkster Umsatz- und Ertragsbringer ist dem Onlinedienst zufolge DB-Regio. Mit zahlreichen gewonnenen Ausschreibungen habe DB Regio wettmachen können, dass viele Aufträge an die private Konkurrenz verloren gegangen waren. Die DB AG will ihren Marktanteil im Regio-Bereich bis 2015 von 70 auf 75 Prozent ausweiten. Am 28. Juli will die Bahn ihre Halbjahresbilanz 2011 in Berlin vorstellen. Darauf verwies der Bahn-Sprecher.

(dapd )


 


 

Deutsche Bahn Gewinn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutsche Bahn Gewinn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: