Sie sind hier: Startseite Weser-Ems Finanzen
Weitere Artikel
Medienbericht

Eurogruppen-Chef kritisiert Deutschland

In einem Interview mit dem Bonner "General-Anzeiger" hat Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker hat der Politik in Deutschland vorgeworfen, so zu tun, als wäre das Land schuldenfrei. Dem sei aber nicht so.

 "Deutschland hat höhere Schulden als Spanien. Nur will das hier keiner wissen." Der luxemburgische Ministerpräsident zeigte angesichts der Finanzkrise Verständnis für Ängste in Deutschland. "Hier mussten die Menschen zweimal machtlos der Totalzerstörung des gesamten Volksvermögens zusehen." Er sehe derzeit aber weder eine Inflationsgefahr noch die Gefahr des Zusammenbrechens der Währungszone.

"Es gibt keinen Grund zu denken, dass das Ersparte in die Gefahrenzone geriete". Juncker sieht Griechenland bei der Haushaltskonsolidierung nach eigenen Angaben auf einem guten Weg. "Ich würde diesen Weg aber als nicht so gradlinig bezeichnen, dass er es jetzt schon erlaubte, Licht am Ende des Tunnels zu sehen." 

Juncker: Griechenland-Austritt "Theorie"

Einen Austritt Griechenlands aus dem Euroraum bezeichnete Juncker gegenüber dem "General-Anzeiger" als "theoretisch". Weil das Land seine Schulden weiter in Euro bezahlen müsste, die neue Drachme aber 60 Prozent an Wert verlöre, drohe bei einem Austritt ein "katastrophales Szenario ".

Gegenüber der in Bonn erscheinenden Zeitung gab der Eurogruppen-Chef an, dass die britische Regierung nicht mehr lange Widerstand gegen eine wirkungsvolle Finanzmarktregulierung auf europäischer Ebene leisten werde. "Auf Dauer wird es für Großbritannien keine Sonderwege geben." Die Europäer dürften nicht "zum Spielball der Finanzmärkte werden". Zurückhaltend zeigte sich Juncker hingegen bei der Frage, ob es mit der neuen Regierung in Italien jetzt wieder aufwärts gehe. "Die Italiener müssen sich jetzt gemeinsam auf den Reformweg machen", führte er aus.

(red. / ots / oy)


 


 

Deutschland
Jean-Claude Juncker
Regierung
Schulden
Italiener
Bonner General-Anzeiger
Eurogruppe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: